CONTENT INDEX PLACEHOLDER

Digital Transformation Manager - gefragte Experten für die Zukunft

Die Digitalisierung ist kein neues Phänomen mehr. Sie ist jedoch ein Thema, das nach wie vor ein hohes Wachstumspotenzial aufweist. Unternehmen müssen, um auf einem international ausgerichteten Markt zu bestehen, ihre Geschäftsprozesse und Strukturen auf die Anforderungen der digitalen Transformation ausrichten. Hiervon sind sämtliche Branchen und Unternehmensbereiche sowie -größen betroffen.

Um Abläufe und Geschäftsmodelle digital auszurichten und unternehmensinterne Strukturen entsprechend der Digitalisierung umzugestalten, ist ein umfassendes Know-how zu aktuellen digitalen Trends und Entwicklungen notwendig. Digital Transformation Manager verfügen über diese Kompetenzen und fungieren daher als Ansprechpartner bei der Konzeption und Begleitung von Strategien für die digitale Transformation.

Qualifikationsmöglichkeiten im Bereich der Digitalisierung gibt es zahlreiche. Die IHK bietet kaufmännisch ausgerichtete Lehrgänge an. Diese IHK-Kurse lassen sich optimal mit Maßnahmen wie der Weiterbildung am DeLSt kombinieren, um von einem umfassenden Wissenserwerb zu profitieren.

Mit einem Abschluss als Digitalisierungsmanager bist du dafür gerüstet, digitale Strategien in Unternehmen zu implementieren, deren Umsetzung zu begleiten und mithilfe eines adäquaten Change Managements für die erforderliche Akzeptanz der digitalen Umstellung in allen Unternehmensbereichen zu sorgen. Dies ist von Bedeutung, da digitale Prozesse in nahezu jedem Arbeitsfeld, von der Buchhaltung über das Marketing bis hin zur Logistik, Einzug gehalten haben. Indem du einen IHK-Lehrgang mit dem Zertifikatslehrgang am DeLSt verknüpfst, deckst du ein breites Feld an Fachthemen aus den Bereichen Digitalisierung und digitale Transformation ab.


Starte noch heute deine Digitalisierungsmanagement Ausbildung


Optimale Ergänzung zur IHK-Ausbildung: der Abschluss als Digitalisierungsmanager

Mit einer fachlich fundierten Vorbereitung über einen Lehrgang der IHK oder des DeLSt eröffnen sich Weiterbildungswillige zahlreiche interessante Optionen auf dem wachsenden Arbeitsmarkt der digitalen Transformation. Die IHK bietet hierfür einen Lehrgang auf Ausbildungsebene an, der mit der Qualifikation des Digitalisierungsmanagers abgeschlossen wird. Eine Weiterbildung per Fernlehrgang, beispielsweise am DeLSt, schließt du mit einem unbegrenzt gültigen Zertifikat ab, das deine erworbenen theoretischen sowie praktischen Kompetenzen in den verschiedenen Fachthemen der Digitalisierung nachweist.

Wer sich als Manager für die digitale Transformation über die IHK oder Weiterbildungsanbieter wie das DeLSt qualifizieren möchte, muss sich ein breites Wissen in verschiedenen Fächern aneignen. Relevante Fach- und Praxisthemengebiete in den IHK-Lehrgängen umfassen den Erwerb allgemeiner Grundkenntnisse zum Thema Digitalisierung und digitale Transformation sowie digitale Trends und Technologien sowie die Entwicklung von digitalen Konzepten für die Zukunft.

Während du mit dem Abschluss als Manager Digitalisierung der IHK vor allem Fachwissen über die strategischen und technischen Aspekte der Digitalisierung erwirbst, lernst du über die Weiterbildung am DeLSt weitreichendere Aspekte digitaler Prozesse und Umstellungen kennen. Dazu gehört Know-how über ein erfolgsorientiertes Change Management, Auswirkungen auf die Arbeitswelt, Fragen der IT-Sicherheit sowie spezielle Ausprägungen digitaler Konzepte wie Industrie 4.0 oder Arbeit 4.0, ein digitales Prozessmanagement sowie die erfolgreiche Implementierung einer digitalen Unternehmenskultur.

IHK- und DeLSt-Qualifizierungen unterscheiden sich zudem im Hinblick auf die Struktur, denn mit einem Fernlehrgang bist du zeitlich und örtlich ungebunden und somit in der Lage, dich berufsbegleitend für das Digital Transformation Management zu qualifizieren. Eine sinnvolle Wahl kann es zudem darstellen, IHK- und DeLSt-Kurs miteinander zu verknüpfen und sich somit ein möglichst breites inhaltliches Fachportfolio anzueignen. So erwirbst du neben dem IHK-Zertifikat ein weiteres branchenübergreifend anerkanntes Zeugnis und überzeugst potenzielle Arbeitgeber von deiner umfangreichen Eignung als Ansprechpartner für die Digitalisierung.


Berufliche Aufstiegsmöglichkeiten durch die Qualifikation am DeLSt

Um Unternehmen auf dem Weg in das digitale Zeitalter fachkundig zu begleiten und neue Denk- und Herangehensweisen zu implementieren, profitierst du von der Weiterbildung am DeLSt ebenso wie von einem Abschluss von der IHK. Der Fernlehrgang am DeLSt deckt ein umfangreiches Themengebiet ab, das von digitalen Technologien und neuen Möglichkeiten der Kommunikation über das digital Marketing bis hin zu digitalen Geschäftsmodellen für die Zukunft reicht. Begriffe wie Arbeit 4.0, Digital Change Management und agiles Projektmanagement lernst du im Kurs ebenso fundiert kennen wie die Entwicklung geeigneter Strategien zur Umsetzung der Digitalisierung oder neue Technologien, Trends und Tools, die die Arbeitswelt verändern.

Da der Wissenstransfer im Kurs am DeLSt bei freier Zeit- und Ortswahl erfolgt, kannst du den Abschluss im Digital Transformation Management nicht nur berufsbegleitend erwerben, sondern diesen als Ergänzung zum Zertifikatslehrgang der IHK nutzen. Durch die Teilnahme am Kurs erwirbst du wertvolles Know-how über das Digital Business Management - und das in deinem eigenen Lerntempo. Da die Weiterbildung multimedial strukturiert ist, erlangst du die theoretischen und praxisnahen digitalen Kompetenzen über verschiedene Formen des E-Learnings. Dadurch profitieren verschiedene Lerntypen von einem Ablauf, der sich mit individuellen Lebensumständen vereinbaren lässt.

Mit der flexiblen Weiterbildung am DeLSt erwirbst du die nötigen Fähigkeiten, mit denen du als Digital Leader, Digital Change Manager oder Digital Transformation Manager tätig werden kannst. Der Einstieg in den Kurs ist täglich möglich, sodass du zeitnah mit der Vorbereitung auf den Abschluss beginnen kannst. Unterstützung und Beratung erhältst du bei Fragen vor oder während der Weiterbildung jederzeit über den Online-Campus, auf dem dir unsere Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Mit der Qualifizierung erweiterst du deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt und erarbeitest dir interessante sowie zukunftsorientierte Kenntnisse über die digitale Transformation.


Starte noch heute deine Digitalisierungsmanagement Ausbildung



WIR BERATEN DICH GERNE!

Brauchst du Unterstützung bei deiner Entscheidung? Deine persönliche Studienberatung ist gerne für dich da!




FAQ

Transformation Manager IHK?

  • Weiterbildungen als Digital Transformation Manager gibt es aufgrund der steigenden Nachfrage von verschiedenen Anbietern auf dem Bildungsmarkt. Hierzu gehört auch der Zertifikatslehrgang der IHK. Wer sich jedoch flexibel für das Aufgabenfeld des Digitalisierungsmanagers qualifizieren möchte, hat über die zeit- und ortsunabhängige Weiterbildung am DeLSt eine umfassende Möglichkeit, dies neben dem Beruf zu tun. Die Themenfelder umfassen verschiedene Aspekte der Digitalisierung und eröffnen vielfältige Perspektiven in Unternehmen oder als freiberuflicher Digital Consultant.