Digitalisierung / IT

Social Media Management | Studium

Sie befinden sich hier:
  • Dauer: 6 Monate (berufsbegleitend), 3 Monate (Teilzeit) oder 6 Wochen (Vollzeit) (individuell anpassbar)
  • Start:jederzeit
  • Abschluss: Zertifikat
  • Abschlusstitel: Social Media Manager/in

Entdecken Sie die Potenziale der sozialen Medien und qualifizieren Sie sich bei maximaler Flexibilität als Experte für das Social-Media-Marketing!

Start täglich möglich
komplett ortsunabhängig absolvierbar
anerkannter Abschluss mit unbegrenzter Gültigkeit
hochwertige Lehrvideos zu vielen theoretischen und praktischen Inhalten
Kontakt zu Ihrem persönlichen Studienbetreuer
Lernen auf höchstem Niveau mit Web Based Training (WBT) - immer aktuell und auf allen internetfähigen Endgeräten abrufbar

Informationen zum Studium Social-Media-Manager

Werden Sie in einer anerkannten Fortbildung Social Media Manager!

Von der Betreuung des Social-Media-Auftritts über die Entwicklung von gezielten Strategien der Zielgruppenansprache bis hin zur Auswertung von Analysen übernehmen Social-Media-Manager eine Vielzahl an Aufgaben im Zusammenhang mit Plattformen wie Facebook, Instagram und Co.

Die Bedeutung der sozialen Medien hat in den letzten Jahren enorm zugenommen. Unternehmen nutzen sie, um nah am Kunden zu agieren und das eigene Angebot an dessen Wünschen auszurichten. Um die Social Media strategisch in eine Organisation einzubinden, ist ein hohes Fachwissen gefragt. Social-Media-Kanäle basieren zum Teil auf unterschiedlichen Maßgaben und sprechen verschiedene Zielgruppen an. Wer sich hier auskennt und weiß, was bei der Positionierung von Inhalten und Postings zu beachten ist, bringt wertvolle Kompetenzen in den Betrieb ein.

Möchten Sie Ihr Fachwissen über die Social Media ausbauen und sich über ein flexibles Studium auf die Tätigkeit im Online-Marketing vorbereiten? Am DeLSt erhalten Sie die Gelegenheit, Ihr Know-how des Social-Media-Marketings auszubauen und dabei zeitlich sowie örtlich unabhängig zu studieren.

Berufliche Perspektiven

Wo kann ich mit dem Abschluss als Social-Media-Manager arbeiten?

Die Möglichkeiten der potenziellen Beschäftigung für Social-Media-Manager sind umfangreich, da das Berufsbild keiner festen Branche zugeordnet ist und in sehr vielen Organisationen ein Bedarf an entsprechenden Experten vorherrscht. Wer Produkte oder Dienstleistungen auf dem Markt anbietet, kann ebenso einen Social-Media-Manager beschäftigen wie Non-Profit-Organisationen, für die eine gute Außenwirkung von hoher Bedeutung ist. Klassische Schwerpunktbereiche, in denen das Social-Media-Marketing angesiedelt ist, umfassen die Öffentlichkeitsarbeit, den Kunden-Support oder die Marketing- und Kommunikationsabteilung. Darüber hinaus werden Fachkräfte für das Social-Media-Management auch freiberuflich tätig oder arbeiten in Medienagenturen.

Welche Schwerpunkte umfasst die Tätigkeit?

Als hauptsächliches Aufgabenfeld in diesem Schwerpunkt kann die Kommunikation mit Kunden und der interessierten Öffentlichkeit bezeichnet werden. Dies erfolgt über soziale Netzwerke wie Twitter, Instagram oder Xing in Form von News und Beiträgen, die für eine bestimmte Zielgruppe von Interesse sind. Sie planen Social-Media-Strategien und setzen diese um. Den Erfolg der Maßnahmen analysieren Sie systematisch und bereiten die Ergebnisse in Form von Reportings auf, die Sie dem Management vorlegen. Auch das Moderieren von Diskussionen in der Online-Community gehört zu den Tätigkeiten von Absolventen des Studiengangs.

Wie sind die Abläufe im Studiengang strukturiert?

Um einen umfangreichen Einblick in die inhaltlichen Fachthemen zu gewähren, deckt das Studium ein breites Spektrum an Informationen ab. Dazu gehören sowohl Grundzüge und Aufgaben des Marketings als auch spezielle Anforderungen der digitalen Arbeit beim Management von Social-Media-Auftritten. Der Studiengang ist zeitlich und örtlich flexibel strukturiert. Teilnehmende entscheiden selbst, wann und wo sie studieren. Dadurch bietet sich die Möglichkeit, den Abschluss im Rahmen eines berufsbegleitenden Studiums zu erwerben.

Von der Anmeldung über die Lernphase bis hin zum Zertifikat:

Bei uns findet alles komplett online statt!

Vollzeit oder berufsbegleitend in Ihrem eigenen Lerntempo:

Definieren Sie Lernen neu!

Crossmedial verknüpfen, praxisnah anwenden und zeitgemäß lernen:

Studieren am Puls der Zeit!

Können wir Sie unterstützen?

Wir beraten Sie gerne!

Fördermöglichkeiten

AZAV

100% der Kostenübernahme durch Bildungsgutschein nach AZAV

Sie sind Arbeitslos, Berufsrückkehrer oder von der Arbeitslosigkeit bedroht? Dann haben Sie die Möglichkeit, bei der Bundesagentur für Arbeit einen Bildungsgutschein zu erhalten und damit die gesamten Fernstudiengebühren inkl. IHK-Prüfungsgebühren erstattet zu bekommen. Auch Fahrt-, Übernachtungs- und Zusatzkosten können von der Bundesagentur übernommen werden. 

Sie haben Interesse? Dann melden Sie sich vor Ihrem Termin bei der Bundesagentur für Arbeit bei unserer Bildungsberatung - wir stellen Ihnen alle benötigten Unterlagen zusammen.

Ihr Eigenanteil: 0 €.


500 € Kostenerstattung durch die Bildungsprämie

Sie verdienen Brutto unter 20.000 € (gemeinsam veranlagt 40.000 €)? Dann können Sie jedes Jahr für eine beliebige Weiterbildung des DeLSt einen Zuschuss von 50% (maximal 500 €) erhalten. Mehr erfahren Sie auf unserer Informationsseite.

Lehrplan

Die Inhalte des Studiums zum Social Media Manager werden Ihnen durch 10 ausführliche Web-Based-Trainings (WBTs) inkl. Online-Vorlesungen vermittelt. Die enthaltenen Prüfungen können Sie flexibel über den Online-Campus ablegen.

Webinar - Kick-off-Veranstaltung (freiwillig)

Allgemeine Informationen zum Ablauf unserer Fernstudiengänge | Online Campus erkunden, wichtige Funktionen testen | Ablauf, Technik und Möglichkeiten eines Live-Webinars | Möglichkeiten der Kommunikation mit anderen Studenten und unserem Team überblicken und diese aktiv nutzen | Offene Fragen

Marketing Grundlagen

Marktanalyse und Marktforschung

Marketingziele und Leitbild

Marketingstrategien und Marketingplan

Social Media Grundlagen

Social Media Kategorien

Ziele, Strategien und Einsatzgebiete von Social Media

Identifikation, Definition und Auswahl von Zielgruppen

Content-Strategien, -Produktion und -Distribution

Community Management

Monitoring und Controlling für Social Media

Changemanagement - Implementierung von Social Media im Unternehmen

Online-Recht (Social Media)

Ablauf und Inhalte im Detail

Ihr Studium beginnt mit einer freiwilligen Kick-Off-Veranstaltung, die als Live-Webinar durchgeführt wird. In diesem Rahmen werden Ihnen die Besonderheiten Ihres Studiengangs, aber auch Ihr persönlicher Studienbetreuer und der Online Campus vorgestellt.

Durch das umfangreiche inhaltliche Spektrum, das der Beruf mit sich bringt, sind beim Management von Auftritten im Social Web verschiedene Kompetenzen gefragt. Diese werden über diverse Module im Studium vermittelt, sodass Sie eine optimale Vorbereitung erhalten. Zu Beginn erwerben Sie umfassendes Know-how über die Marketing Grundlagen. Vorgestellt werden die wesentlichen Begriffe aus diesem Arbeitsfeld. Dazu erhalten Sie eine Übersicht der Struktur eines Marktes und Informationen zur Entstehung von Nachfrage. Ausführungen über den Marketingprozess runden das Themengebiet ab. Anschließend erfolgen Erläuterungen zu Marktanalyse und Marktforschung sowie deren Elemente und Grundlagen. Sie spielen eine wichtige Rolle bei der Festlegung von Zielen und Instrumenten des Marketings, da sie Aufschluss über die Marktstruktur geben.

Marketingziele und Leitbild stellen das nächste Lehrgebiet des Studiengangs dar. Vorgestellt werden die Funktionen von Marketingzielen, auch erfahren Sie, wie ein unternehmerisches Leitbild durch das Management festgelegt wird. Die Corporate Identity, die das Innen- und Außenbild des Unternehmens widerspiegelt, bildet ebenfalls einen Bestandteil des Moduls. Im Anschluss folgen praxisnahe Inhalte über Marketingstrategien und Marketingplan. Behandelt werden Strategien der Zielgruppenbeschreibung und Marktsegmentierung, das Vorgehen bei der Positionierung am Markt und Aspekte des Marketingplans.

Nachdem Sie diese klassischen Bereiche des Marketings kennengelernt haben, steigen Sie vertiefend in die Fachthemen des Online-Marketings und der digitalen Kommunikation ein. Social Media Grundlagen bilden die Aufgaben des Social-Media-Marketings ab. Zudem wird die Vielfalt der sozialen Medien aufgezeigt. Ein Überblick der Social-Media-Kategorien dient dazu, Teilnehmern des Studiengangs die Charakteristiken der gängigen Portale nahezubringen. Weiterhin werden die Besonderheiten der unterschiedlichen Social-Media-Accounts thematisiert. 

Ziele, Strategien und Einsatzgebiete im Marketing schaffen ein Verständnis für die zunehmende Relevanz von Auftritten in sozialen Netzwerken. Sie erfahren, welche Zusammenhänge zwischen den Zielen von Unternehmen und des Managements und denen des Marketings bestehen. Praxisnahe Erklärungen zeigen auf, wie Social Media in den Marketing-Mix integriert werden können. Das Modul Zielgruppen-Identifikation, Definition und Auswahl hilft dabei, einschätzen zu können, welche Personenkreise über das Social-Media-Management und digitale Strategien des Marketings erreicht werden sollen. Auch erfahren Sie, wie im Online-Marketing bestimmte Modelle und Instrumente zur Identifikation geeigneter Zielgruppen verwendet werden. 

Im Lehrgebiet Content-Strategien, -Produktion und Distribution wird erläutert, welche Ziele und Strategien das Content-Marketing verfolgt. Vermittelt wird Fachwissen über die Ziele und Maßgaben bei der Erstellung von digitalem Content und über die Anwendung von Instrumenten bei der Entwicklung und Distribution von Online-Inhalten auf digitalen Plattformen. Das Community-Management ist ein weiteres wichtiges Arbeitsfeld im Online-Marketing und bei der Arbeit in sozialen Medien. Über das Modul erfahren Sie, welche Bedeutung digitale Communities in den Social Networks aufweisen und wie Sie diese als Community-Manager professionell aufbauen. Auch die Vorgehensweise beim aktiven Management in Krisensituationen wird thematisiert. 

Weitergeführt wird das Studium mit dem Monitoring und Controlling. Behandelte Inhalte erstrecken sich auf die Rolle und die Zielsetzungen eines Monitorings und Controllings. Zudem lernen Sie, die Zusammenhänge zwischen Zielen, Strategien und dem Community-Management im Online-Marketing einzuschätzen. Wissenswertes rund um positive Veränderungen in einem Unternehmen und die Möglichkeit, die sozialen Medien hierfür als Treiber zu verwenden, zeigt das Modul Changemanagement - Implementierung im Unternehmen auf. Hier eignen Sie sich Fachkenntnisse über die betriebsinternen Prozesse und deren Ursachen an. Darüber hinaus legen die Ausführungen des Lehrfeldes dar, welche Veränderungen erforderlich sind, um Social Media erfolgreich in eine Organisation zu implementieren.

Aufgaben des Social-Media-Managers dienen dazu, einen realistischen Einblick in Ihre zukünftigen Aufgabenbereiche zu ermöglichen. Sie erfahren, welche Kompetenzen im Social-Media-Management gefragt sind und was im Rahmen des Community-Managements auf Sie zukommt. Zum Abschluss werden im Studiengang verschiedene Aspekte des Online-Rechts vorgestellt. Der Fokus liegt auf relevanten Rechtsgebieten wie dem Urheber- und Persönlichkeitsrecht, auf den AGB und Nutzungsbedingungen sowie den Vorgaben der DSGVO. Weitere Informationen betreffen arbeitsrechtliche Aspekte bei der Nutzung sozialer Netzwerke.

Ihre Vorteile durch das Studium Social-Media-Manager

  • das Studium vermittelt praxisnahe Kenntnisse für die Arbeit eines Social-Media-Managers
  • idealer Startschuss für eine Karriere im Marketingbereich von Wirtschaftsbetrieben, Non-Profit-Organisationen oder in Agenturen
  • flexible Struktur des Studiums ermöglicht es, berufsbegleitend bei freier Zeit- und Ortswahl zu studieren
  • hervorragende Betreuung durch qualifiziertes Beratungs- und Fachpersonal
  • moderne Lehrmethoden des E-Learnings gewährleisten einen optimalen Wissenstransfer
  • Einstieg in das Social-Media-Management-Studium kann täglich erfolgen

Qualifizieren Sie sich über ein flexibles Studium als Social-Media-Manager und entdecken Sie die zahlreichen Karrieremöglichkeiten, die dieser Beruf mit Zukunft bietet.

Häufige Fragen

Wo kann man Social-Media-Management studieren?

Der Beruf des Social-Media-Managers ist ein Beschäftigungsfeld mit Zukunft. Durch die steigende Nachfrage haben sich immer mehr Bildungsanbieter darauf spezialisiert, ein entsprechendes Studium anzubieten. Wenn Sie ein flexibles Studium mit hervorragender Lehre durchlaufen möchten, ohne von einem konkreten Ort abhängig zu sein, ist der Studiengang am DeLSt die richtige Wahl. Die Teilnahme ist überall möglich, da Sie über Ihren Rechner auf die Lerninhalte zugreifen.

Was muss ich studieren, um Social-Media-Manager zu werden?

Das Berufsfeld des Social-Media-Managers gilt als Aufgabengebiet für Quereinsteiger. Konkrete Anforderungen in Bezug auf den Abschluss gibt es nicht. Viele Unternehmen legen jedoch Wert darauf, dass Kenntnisse im klassischen Marketing ebenso vorhanden sind wie Kompetenzen im Umgang mit den sozialen Netzwerken. Aus diesem Grund haben Sie mit einem Abschluss als Social-Media-Manager die besten Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Diesen erwerben Sie flexibel und unabhängig bei uns am DeLSt.

Anerkannter Abschluss "Social Media Manager"

Staatlich zugelassener Abschluss - Social Media Manager

Sie erwerben eine hochwertige Qualifikation, die Ihnen alle Türen öffnen kann: 

  • internationale Gültigkeit
  • auf Wunsch in Englisch
  • anerkannt bei Arbeitgebern
  • DQR-Niveau 4 

Wir informieren Sie, wenn es losgehen kann!

Diese Fernstudium befindet sich aktuell im Zulassungsverfahren und ist noch nicht buchbar. Füllen Sie einfach das folgende Formular unverbindlich aus und wir informieren Sie, sobald das Fernstudium absolviert werden kann.

Weshalb sollten Sie sich registrieren? Natürlich gehören Sie zu den ersten Personen, die wir nach Freigabe persönlich kontaktieren und dann direkt starten können. Zudem bieten wir Ihnen einen Einführungsrabatt von 20% an, wenn Sie sich zuvor registriert haben.

Ihre Daten werden gemäß unserer datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert.

Bitte bestätigen Sie das folgende Feld.
Bitte addieren Sie 6 und 3.

Voraussetzungen

  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • Für die Nutzung des Online Campus ist ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) erforderlich.

Sollten Sie nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Studium teilnehmen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Ausführliche Studieninformationen

Die angeforderten Studieninformationen werden als PDF-Datei für Sie erstellt und stehen in wenigen Sekunden zum Download bereit.

Gesamtpreis:

1.424,43 € *

Ratenzahlung: 9 Monatsraten à 158,27 € *

* inkl. der gesetzlichen MwSt. von 19%.

Datenschutzerklärung

Ihre Daten werden gemäß unserer datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert.

Bitte bestätigen Sie das folgende Feld.

Sicherheitsfrage

Was ist die Summe aus 6 und 2?