Kann falsches Futter zu Koliken führen?

Durch Aufnahme zu großer Futtermengen, zu schnelle Futterwechsel, Aufnahme von verdorbenem Futter, zu viel Eiweiß, Stärke oder Zucker (Kraftfutter, Weidegras) kann es zu einer futterbedingten Kolik kommen.

Mehr zu diesen Thema erfahren Sie im Rahmen der Ausbildung zum Berater für Pferdeernährung.