Wer braucht einen AdA-Schein?

Wer in einem Betrieb oder Unternehmen ausbilden möchte, benötigt einen AdA-Schein (Ausbildereignungsschein). Zudem gilt für Unternehmen, die dual ausbilden, dass ein Ausbilder bzw. Ausbilderin mit entsprechender Berechtigung angestellt sein muss. Diese Ausbildungsberechtigung erlangt man, indem man seine fachliche Qualifikation und Eignung als Ausbilder im Rahmen einer Ausbildung für Ausbilder nachweist.