Wer kann die Weiterbildung zum Ausbilder machen?

Jede Person, die durch eine Prüfung beweisen möchte, dass sie arbeitspädagogisch in der Lage zum Ausbilden ist und auch in einem Betrieb die Ausbildungen von Azubis bis zu deren Prüfung begleiten möchte, kann und muss den Ausbildereignungsschein erwerben. Diese Berechtigung erhält jede Person, die ihre fachliche Qualifikation und Eignung nachweist.