Akademische Abschlüsse

B.A. Ernährungsberatung und -management | Bachelor of Arts

Du befindest dich hier:
  • Dauer: 36 bis 72 Monate (individuell anpassbar)
  • Start:Jederzeit - bis zu 4 Wochen kostenfrei und unverbindlich kennenlernen
  • Abschluss: Urkunde, Zeugnis
  • Abschlusstitel: Bachelor of Arts - Ernährungsberatung und -management

Im Fernstudium erlangst du den anerkannten Bachelor und lernst das gesamte Spektrum des Ernährungsmanagements kennen.

Start täglich möglich
Studieren ohne Abitur
Kontakt zu deinen Dozenten und Tutoren – rund um die Uhr
Maximale Flexibilität mit dem Online-Campus - lerne wann immer du willst
Egal ob in Vollzeit oder berufsbegleitend - das Studium richtet sich nach dir
100% online studieren inkl. Prüfungen
staatlich anerkannter Abschluss

Informationen zum Bachelor-Studium

Ein fröhlicher Mann mit Bart und Tattoos an den Unterarmen steht in einer heimeligen Küche und hält stolz eine Handvoll roter Kirschtomaten in die Kamera. Hinter ihm sieht man eine beschreibbare Tafel mit verschiedenen Zeichnungen und Schriftzügen, die wahrscheinlich das Menü oder Rezepte darstellen. Auf der Arbeitsplatte vor ihm sind frische Kräuter in einem Topf, verschiedene Gewürze und eine dampfende Kochtopf sichtbar, was auf eine Kochsession hindeutet.

Du begeisterst dich für gesunde Ernährung und möchtest deine Leidenschaft beruflich umsetzen? Im Ernährungsberatung und -management-Fernstudium eignest du dir ein vielseitiges und gleichzeitig tiefes Spektrum an Kompetenzen der Bereiche Ernährung und Gesundheit an. So erfährst du, welchen Einfluss die richtige Ernährung auf verschiedene Beschwerden und Erkrankungen wie Diabetes, Adipositas oder Allergien ausübt und lernst, wie du Menschen mit einer gezielten Beratung zu einem gesünderen Ernährungsstil verhilfst.

Mit dem Studium stehen dir tolle Möglichkeiten als Ernährungsberater offen, denn das Bewusstsein und die gesundheitlichen Vorteile einer ausgewogenen Ernährung steigt zunehmend. Dies sorgt für eine wachsende Nachfrage im Hinblick auf qualifizierte Fachleute, die sich mit dem Einfluss der Ernährung auf das individuelle Wohlbefinden auskennen. Deine Spezialisierung verschafft dir die Chance, die Weichen für deine Karriere zu setzen und dein individuelles fachliches Profil zu schärfen. Mit den Spezialisierungsmodulen Ernährungspsychologie und Kommunikation, Ernährungstherapie, Management, Nachhaltige Ernährung sowie Sporternährung legst du die Richtung deines späteren Berufs fest.

Wenn du Spaß an Themen der Ernährung und der Arbeit mit Menschen hast sowie team- und kommunikationsfreudig bist, ist das Studium deine Chance, deine Talente und Interessen im Job umzusetzen.


24/7 ONLINE-PRÜFUNGEN

Schreibe deine Prüfungen, wann du willst und wenn du dich perfekt vorbereitet fühlst!

BILDUNG AUF DEM HÖCHSTEN NIVEAU

Studiengänge auf dem aktuellen Stand der Forschung: Dozenten vermitteln dir aktuelle Themen und bereiten dich perfekt auf deinen Abschluss vor.

FLEXIBEL STUDIEREN

Studiere Vollzeit oder berufsbegleitend in deinem eigenen Tempo! Das Studium passt sich deinem Leben an.

Berufliche Perspektiven

Welche Aufgaben erwarten mich als Ernährungsberater und im Ernährungsmanagement?

Als Ernährungsberaterin oder Ernährungsberater informierst und betreust du Menschen mit unterschiedlichem Bedarf und zeigst auf, durch welche Veränderungen sie ihren Ernährungszustand verbessern und so gesünder leben. Deine Zielgruppen umfasst Menschen mit bestimmten Erkrankungen, aber auch allgemein Personen, die mehr über den Zusammenhang zwischen Ernährung und Gesundheit erfahren möchten. Für sie entwickelst du zielgruppengerecht individuelle Ernährungspläne. Auch die Entwicklung von Konzepten für die künstliche Ernährung in Krankenhäusern oder Pflegeeinrichtungen sowie das Angebot von Schulungen und Informationsveranstaltungen zum Thema Ernährung oder von Coachings im Sport- und Fitnessbereich gehören zu deinen potenziellen Tätigkeiten.

Wo kann ich mit dem Abschluss des Fernstudiums arbeiten?

Mit dem Abschluss des Fernstudiums Ernährungsberatung und -management hast du die Option, für unterschiedliche Arbeitgeber tätig zu werden. Beschäftigungschancen für Ernährungsberater bieten sich etwa in Krankenhäusern und Reha-Einrichtungen, bei Krankenkassen sowie im öffentlichen Dienst. Auch eine selbstständige Tätigkeit als Ernährungsberater, bei der du auf eigene Rechnung arbeitest, ist denkbar.

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt das Fernstudium Ernährungsberatung und -management?

Dein Fernstudium vermittelt dir die gesamte Bandbreite an Themen, die in der Ernährungsberatung wichtig sind. Du eignest dir physikalisches, chemisches und biologisches Grundwissen an und erarbeitest dir ein naturwissenschaftliches Kenntnisspektrum. Dazu gehören die Lebensmittelkunde, Grundlagen der Ernährung sowie ernährungsmedizinische Aspekte zu den Inhalten des Fernstudiums. Auch gefragte Soft Skills wie interkulturelle Kompetenzen sowie Selbst- und Zeitmanagement gehören zu den Fähigkeiten, die das Fernstudium vermittelt.

Was erwartet dich im Fernstudium?

Du möchtest als Ernährungsberater auf dem Arbeitsmarkt durchstarten und dich maximal flexibel auf deine Karriere vorbereiten? Das Studium vermittelt dir im Rahmen von Basis-, Aufbau- sowie Spezialisierungsmodulen ein umfangreiches Spektrum an Fähigkeiten und Kenntnissen, die du als Ernährungsberater im späteren beruflichen Kontext einsetzt. Das Studium ist dein Ticket in deine erfolgreiche Zukunft in der Ernährungsberatung.

Die Inhalte des Fernstudiums eignest du dir auf praxisorientierte und flexible Weise an. Durch die zeit- und ortsunabhängige Struktur ist es möglich, den Bachelor-Studiengang für den Abschluss als Ernährungsberater berufsbegleitend zu durchlaufen. Der Zugriff auf die Lehrmaterialien des Fernstudiums erfolgt über unseren innovativen Online-Campus. Hier nimmst du an interaktiven, digitalen Lehrveranstaltungen wie Web-Based-Trainings oder Online-Tutorien teil, kommunizierst mit deinen Lehrenden und anderen Studierenden und hast jederzeit Zugriff auf deine Studieninhalte. Der Start in das Fernstudium der Ernährungsberatung und des Ernährungsmanagements ist jederzeit möglich, sodass du die Lernbedingungen eigenständig festlegst, ganz so, wie es gerade am besten in dein Leben passt!

Der Einstieg in das Fernstudium der Ernährungsberatung und des -managements erfolgt über die Basismodule. Du lernst das wissenschaftliche Arbeiten sowie Präsentations- und Arbeitstechniken kennen, erwirbst Grundkenntnisse der Betriebswirtschaft und eignest dir physikalische und chemische Grundlagen an. Der breit gefächerte Ansatz des Studiengangs macht dich zum vielseitig einsetzbaren Allrounder in verschiedenen Bereichen des Ernährungsmanagements.

In deiner Karriere als Ernährungsberater erwarten dich ebenso abwechslungsreiche wie spannende Aufgaben. Das fachübergreifende Konzept des Fernstudiums Ernährungsberater umfasst daher neben der Lebensmittelkunde auch Ausführungen zu biochemischen Themen und zur Diätetik. So erlangst du im Studium das Know-how, das du benötigst, um Menschen auf ihrem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden zu begleiten und ihnen zielgerichtete und individuelle Beratungsleistungen anzubieten.

Um erfolgreich Beratungen durchzuführen, benötigst du weitreichende Kompetenzen in der Gesprächsführung und Kommunikation, sowohl in der Ernährungsberatung als auch im Gesundheitswesen an sich. Diese erwirbst du ebenfalls im Rahmen des Studiengangs. Sie befähigen dich zum Beispiel dazu, Patienten mit Adipositas oder Diabetes über die medizinische Notwendigkeit einer Ernährungsumstellung aufzuklären, pflegebedürftige Personen und ältere Menschen fachkundig bei Umsetzung von Ernährungskonzepten zu betreuen und in Krankenkassen oder Kliniken Angebote einer qualifizierten Ernährungsberatung zu planen und umzusetzen. Für deine erfolgreiche berufliche Zukunft als Ernährungsberater lernst du darüber hinaus Konzepte für digitale Geschäftsmodelle kennen und erfährst, was zu einer gelungenen Ernährungs- und Verbraucherpolitik gehört.

Für die Entwicklung deines individuellen Profils wählst du im Studiengang deine individuelle Spezialisierung. Hier hast du die Option, aus den Bereichen Ernährungstherapie, Sporternährung, Ernährungspsychologie und Kommunikation sowie Nachhaltige Ernährung und Management zu wählen. Den Abschluss deines Fernstudiums bilden deine Bachelor Thesis sowie das Kolloquium. Mit dem erfolgreich beendeten Studium bist du in der Lage, als Ernährungsberater zu arbeiten und deine Karriere auf das nächste Level zu heben.

Spezialisierungen

Je nach Karriereziel wählst du deine individuelle Spezialisierung des Studiengangs aus. Du wirst durch sämtliche Inhalte optimal und intensiv auf deinen akademischen Abschluss vorbereitet. Du kannst zwischen diesen Spezialisierungen wählen:

Deine Vorteile im Überblick

  • praxisnahe Vermittlung von vielseitig einsetzbaren Skills der Ernährungsberatung
  • Vorbereitung auf einen Beruf mit hohem Wachstumspotenzial und steigender Nachfrage
  • flexible, zeit- und ortsunabhängige Struktur ermöglicht es, berufsbegleitend zu studieren
  • Fernstudium Ernährungsberatung und -management lässt sich in Vollzeit- oder verschiedenen Teilzeit-Varianten durchlaufen und ist kostenfrei auf bis zu 72 Monate verlängerbar
  • Start in das Fernstudium ist täglich möglich
  • exzellente Betreuung während des gesamten Fernstudiums

Entdecke die vielseitigen Möglichkeiten, die dir eine Karriere als Ernährungsberater bietet, und erwirb den international anerkannten Abschluss als Bachelor über ein flexibles Fernstudium!

Voraussetzungen

  • Hochschulzugangsberechtigung durch das Abitur. Alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung zuzüglich 2 Jahre Berufserfahrung oder Meistertitel (oder einen gleichwertigen Abschluss) - genauere Informationen findest du hier.
  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • Für die Nutzung des Online Campus ist ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) erforderlich.
  • Webcam und Headset zur Teilnahme an interaktiven Lernveranstaltungen

Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an der Ausbildung teilnehmen wollen, dann nehme bitte Kontakt zu uns auf.

Gesamtpreis:

10.497,50 € *

Ratenzahlung: 36 Monatsraten à 290,70 € *

* umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.

Datenschutzerklärung

Ihre Daten werden gemäß unserer datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert.

Bitte bestätigen Sie das folgende Feld.

Sicherheitsfrage

Bitte addieren Sie 3 und 7.

FAQs

Q

Für wen ist eine Ernährungsberatung sinnvoll?

A

Im Grunde ist eine professionelle Ernährungsberatung für fast jeden Menschen ein Gewinn. Vor allem Personen mit bestimmten Krankheiten wie Diabetes, Allergien oder chronisches Übergewicht profitieren von einer ganzheitlichen Ernährungsberatung, die ihren individuellen Bedarf und die persönliche Situation einbezieht. Auch Sportler und Fitnessbegeisterte erhalten durch eine Ernährungsberatung wertvolle Impulse, um ihre Leistungen zu optimieren. Das Fernstudium bereitet dich gezielt darauf vor, Beratungen, Therapien und Bildungsangebote für verschiedene Zielgruppen zu entwickeln und durchzuführen, und das bei maximaler Unabhängigkeit und einem hohen Praxisbezug. Durch die flexible Struktur ist es dir möglich, neben dem Beruf zu studieren und den Bachelor zu deinen Bedingungen zu erwerben.

Q

Was macht ein Ernährungsmanager?

A

Das Ernährungsmanagement ist ein weitreichendes Aufgabenfeld, das in verschiedenen Einrichtungen des Gesundheitswesens eine zentrale Rolle spielt. Ernährungsmanager arbeiten zum Beispiel in Kliniken, Krankenkassen, Pflegeeinrichtungen oder auf freiberuflicher Basis. Sie entwickeln Ernährungstherapien und -konzepte sowie Versorgungspläne, bieten Beratungen zur gesunden Ernährung an und führen Bildungsmaßnahmen durch, um Menschen über die Vorteile einer ausgewogenen Ernährungsweise aufzuklären. Das Ernährungsmanagement ist ein Berufsfeld mit einem enormen Entwicklungs- und Wachstumspotenzial, denn die gesellschaftliche Relevanz von solchen Beratungsangeboten steigt zunehmend. Mit dem Studiengang bist du in der Lage, dich als kompetente Ernährungsfachkraft mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten zu profilieren.

Q

Was kostet ein Fernstudium zum Ernährungsberater?

A

Die Höhe der monatlichen Gebühren für dein Studium bestimmst du über die Wahl deines Finanzierungsmodells eigenständig. Dadurch wird dein Studiengang optimal planbar und du studierst so, wie es gerade am besten zu deiner finanziellen Situation und deinen persönlichen Lebensumständen passt. Zudem ist es jederzeit möglich, das Modell zu wechseln und so immer wieder neu zu entscheiden, wie hoch dein wöchentlicher Lernaufwand ausfällt. Darüber hinaus bietet dir der Bachelor-Studiengang die Sicherheit, in bis zu 72 Monaten deinen Abschluss zu erlangen. Sämtliche Aufwendungen sind in den Gebühren bereits inbegriffen, sodass du keine versteckten Kosten erwarten musst.