Akademische Abschlüsse

Fernstudium Personalmanagement | Bachelor of Arts

Du befindest dich hier:
  • Dauer: 36 bis 72 Monate (individuell anpassbar)
  • Start:Jederzeit - bis zu 4 Wochen kostenfrei und unverbindlich testen
  • Abschluss: Zertifikat, Zeugnis
  • Abschlusstitel: Bachelor of Arts - Personalmanagement

Mit dem Fernstudium Personalmanagement qualifizierst du dich als gefragte Fachkraft für Themen rund um das Personalwesen und erwirbst fundiertes Allround-Wissen.

Start täglich möglich
Studieren ohne Abitur
Kontakt zu deinen Dozenten und Tutoren – rund um die Uhr
Mit Online-Campus zeit- und ortsunabhängig studieren
Innovatives Lehrkonzept - studieren mit digitalen Lernmethoden
staatlich anerkannter Abschluss

Informationen zum Bachelor-Studium

Erwerbe deinen Hochschulabschluss B.A. Personalmanagement

Das Personal ist in jedem Betrieb die wichtigste Ressource. Aus diesem Grund stellt das Personalwesen das Kernstück eines jeden Unternehmens dar, unabhängig von dessen Größe oder der Branche, in der es tätig ist. Von der Suche nach Bewerber*innen über die Einstellung und die Personalverwaltung bis zur Führung von Mitarbeitenden ist das Personalwesen an allen Vorgängen beteiligt, die im Zusammenhang mit dem Management von Mitarbeitenden stehen. Das Studium stellt dir die wesentlichen Grundlagen der Personalwirtschaft vor und zeigt auf, wie du die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Personal erfolgreich machst.

Wenn du gerne mit Menschen zusammenarbeitest, kommunikativ und teamfähig bist und gleichzeitig über eine strukturierte und analytische Denkweise verfügst, ist das Fernstudium deine Möglichkeit, diese Interessen und Talente für deine Karriere einzusetzen. Personalmanager*innen verfügen über sehr gute Perspektiven auf dem Jobmarkt, denn ihre Fähigkeiten werden im Grunde in sämtlichen Unternehmen benötigt. Egal, in welcher Branche du arbeiten möchtest, das Personalmanagement ist in allen Wirtschaftszweigen ein entscheidender Aufgabenbereich, von der Industrie über den öffentlichen Dienst bis zum Dienstleistungsbereich, etwa im Sport- und Gesundheitswesen.

Berufliche Perspektiven

Was lernt man im Bachelor-Fernstudium Personalmanagement?

Das Personalwesen ist ein komplexer und vielschichtiger Bereich. Im Studium lernst du sämtliche Teilgebiete dieser wirtschaftlichen Disziplin kennen und eignest dir so ein breites Spektrum an Kenntnissen und Fähigkeiten an, die dich als erfolgreiche*n Personalmanager*in auszeichnen. Die Inhalte des berufsbegleitend absolvierbaren Studiengangs reichen von den Grundzügen der Personalwirtschaft über die Personalführung bis zum Arbeitsrecht. Darüber hinaus eignest du dir vielfältige Soft Skills an, die bei jedem Arbeitgeber gefragt sind, zum Beispiel Führungskompetenzen sowie Fähigkeiten der Zeit- und Selbstorganisation.

Welche Aufgabenbereiche umfasst das Personalmanagement?

Als Personalmanager*in ist dein Aufgabengebiet vielseitig. Du koordinierst Ein- und Austritte des Personals in einem Unternehmen, führst die Personaleinsatzplanung durch und kümmerst dich um Lohn- und Gehaltsabrechnungen. Darüber hinaus fallen sämtliche verwaltenden Tätigkeiten, die mit den Mitarbeiter*innen eines Betriebs zusammenhängen, in den Verantwortungsbereich des Personalmanagements. Das Kernziel besteht darin, die zur Verfügung stehende Arbeitskraft bestmöglich einzusetzen und so die Produktivität zu optimieren. Auch die Motivation des Personals ist ein wichtiger Aufgabenbereich, denn zufriedene Arbeitnehmer*innen sind nachweislich leistungsfähiger.

Wo kann ich mit dem Abschluss des Studiengangs arbeiten?

Der Abschluss des Studiums Personalmanagement eröffnet dir ein weites Feld an Möglichkeiten. Absolvent*innen des Fernstudiums können in nahezu jedem Wirtschaftszweig eine Anstellung finden, denn Bedarf an versierten Personalmanager*innen besteht überall.

Welche Vorteile bietet das Fernstudium?

Im Studium lernst du die fachlichen Inhalte und Soft Skills auf praxisnahe Weise kennen. Darüber hinaus ist der Studiengang zeitlich und örtlich unabhängig strukturiert und kann somit auch berufsbegleitend absolviert werden. Durch die verschiedenen Zeitmodelle legst du die Rahmenbedingungen im Personalmanagement-Studium selbst fest.

Von der Anmeldung über die Lernphase bis hin zum Bachelor-Abschluss:

Bei uns findet alles komplett online statt!

Vollzeit oder berufsbegleitend in deinem eigenen Lerntempo:

Definiere Lernen neu!

Schreibe deine Prüfungen wann immer du willst und wenn du dich perfekt vorbereitet fühlst:

24/7 Online-Prüfungen

Ablauf und Inhalte im Detail

Im Fernstudium erwirbst du weitreichende Einblicke in die unterschiedlichen Teilgebiete des Personalwesens und erhältst dadurch eine gezielte Vorbereitung auf eine verantwortungsvolle Tätigkeit auf Management-Niveau. Zu den vermittelten Kenntnissen zählen nicht nur Ausführungen über die Teilaufgaben der Personalwirtschaft, sondern auch allgemeine betriebswirtschaftliche Grundlagen, die du in jedem Unternehmen einsetzen kannst. Durch die flexible Struktur des Fernstudiums profitierst du von einer maximalen Flexibilität. Das im Studiengang vermittelte Fachwissen eignest du dir über digitale Lehrformen wie Web-Based-Trainings an, sodass du die Veranstaltungen jederzeit und von jedem Ort aus abrufen kannst. So ist es möglich, den Abschluss als Bachelor of Arts berufsbegleitend zu erwerben. Da der Start in das Bachelor-Fernstudium nicht an feste Termine gebunden ist, sondern jederzeit möglich ist, musst du keine Wartezeiten einkalkulieren und kannst täglich mit dem Bachelor-Studium beginnen.

Der fachliche Einstieg in den Studiengang Personalmanagement erfolgt über die Grundmodule. Zunächst eignest du dir Know-how über wissenschaftliches Arbeiten, Präsentations- & Arbeitstechniken an, die für die akademische Bildung und den späteren Berufsweg gleichermaßen wichtig sind. Dazu lernst du die Themengebiete Wirtschaftsmathematik: Grundlagen & Anwendungen, Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, Grundlagen der Unternehmensführung & Leadership sowie Grundlagen Recht, Zivilrecht (Wirtschaftsrecht) kennen. Auch Darlegungen zum Marketing: Grundlagen & Instrumente gehören zu diesem Teil des Studiums.

Weitere Module im Fernstudium bieten eine Einführung in die Informationstechnologie und beinhalten Informationen über Statistik, Personalwesen, Mitarbeiterführung & kollaboratives Arbeiten, Projekt- & Qualitätsmanagement sowie Economics / Einführung in die Volkswirtschaftslehre. Dazu erhalten Studierende Einblicke in den Aufgabenbereich Accounting: Einführung in Rechnungswesen, Kosten- & Leistungsrechnung, Finanzbuchführung. All diese betriebswirtschaftlichen Teildisziplinen dienen dazu, dir ein Verständnis für die komplexen Zusammenhänge in einer Organisation zu verschaffen. Anknüpfend an diese Themenfelder wird das Studium fortgeführt mit den Modulen digitale Geschäftsmodelle, strategisches Management, betriebliches Management & Controlling und Organisation & Prozesse. Darüber hinaus eignen sich Teilnehmende des Fernstudiums Personalmanagement Know-how über Beschaffung & Logistik sowie Investition & Finanzierung an.

Im Anschluss daran steigst du nun vertiefend in den Bereich des Personalmanagements ein. Studierende lernen Wissenswertes rund um Arbeits- & Organisationspsychologie, interkulturelles Management, Zusammenarbeit & Verhandlungstechniken sowie Personalplanung & -strukturen, Arbeitswelt 4.0, digitales HR-Management, betriebliche Integration. Weitere Inhalte umfassen Darlegungen zu Employer Branding & Personalentwicklung, Change Management sowie Arbeitsrecht I: Arbeitsverträge, Freiberufler, Scheinselbstständigkeit, Datenschutz & -sicherheit. Hier erwirbst du unter anderem arbeitsrechtliche Kompetenzen und erfährst, wie du ein Unternehmen mithilfe gezielter Employer-Branding-Strategien als attraktiven Arbeitgeber präsentierst und dadurch geeignete Bewerber*innen ansprichst.

Nachfolgende Module im Fernstudium behandeln die Themen Ausbildungsvoraussetzungen, -planung, -vorbereitung, -durchführung & -abschluss sowie quantitative & qualitative Analysen im Personalbereich, Big Data Management und Arbeitsrecht II: Kollektives Arbeitsrecht, internationales Arbeitsrecht, Arbeitnehmerüberlassung. Außerdem erfahren Teilnehmende im Fernstudium Personalmanagement, worauf es bei Anreizsystemen, Mitarbeiterbindung, Talent Management und betrieblichem Gesundheitsmanagement ankommt. Aufgezeigt wird zum Beispiel, wie Talente mithilfe eines gezielten Recruitings angesprochen und Personal an das Unternehmen gebunden wird und welche Bedeutung beispielsweise eine ausgewogene Work-Life-Balance für die Zufriedenheit der Mitarbeiter*innen einer Organisation aufweist.

Die Module verschaffen dir in ihrer Gesamtheit einen fundierten und umfassenden Einblick in sämtliche Facetten des Personalmanagements. So bist du in der Lage, betriebliche Ausbildungspläne zu entwickeln, arbeitsrechtliche Fragen zu beantworten und zudem die gesamte Personalbetreuung und -verwaltung fachkundig zu verantworten. Auch die zunehmende Bedeutung digitaler Prozesse und die wachsende Internationalisierung, die in vielen Unternehmen heutzutage ein wichtiger Faktor ist, sind Bestandteile des flexiblen und anwendungsbezogenen Studiums, sodass du dich gezielt auf deine späteren Aufgaben vorbereitest.

Im Fernstudium Personalmanagement hast du die Option, zwischen zwei Spezialisierungen zu wählen. So kannst du dich auf zwischen den Spezialisierungen Personaldienstleister oder digitales Lernen entscheiden. Zum Ende des Fernstudiums erwirbst du Einblicke in das agile Unternehmen: Arbeitsweisen, Tools & Strukturen, bearbeitest ein Planspiel und erfährst, worauf es beim Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit: Forschungsfrage, Methoden & Rechtsfragen ankommt. Schließlich verfasst du die Bachelor-Arbeit zu einem frei gewählten Thema des Personalmanagements und legst das Kolloquium ab. Hiermit hast du das berufsbegleitend absolvierbare Studium erfolgreich mit dem akademischen Grad des Bachelor of Arts abgeschlossen und steigst in deine berufliche Karriere als Personalmanager*in ein.

Deine Vorteile im Überblick

  • Personalmanagement-Fernstudium ist in verschiedenen Zeitmodellen (Voll- sowie Teilzeit) absolvierbar und kann kostenfrei auf eine Dauer von bis zu 72 Monaten verlängert werden
  • Organisation des Studiengangs ermöglicht das zeitlich und örtlich unabhängige Lernen, wodurch der Bachelor-Abschluss auch berufsbegleitend bei einer maximalen Flexibilität erworben werden kann
  • praxisnahe und nachvollziehbare Vermittlung eines fundierten Fachwissens über sämtliche Teilgebiete und -aufgaben des Personalmanagements sowie über betriebswirtschaftliche Themen
  • moderne und komplett digitale Methoden des E-Learnings schaffen ideale Lernvoraussetzungen für unterschiedliche Lerntypen und erhöhen so die Erfolgschancen im Bachelor-Studiengang
  • individuelle und hervorragende Betreuung während des berufsbegleitenden Personalmanagement-Fernstudiums durch unser Beratungsteam und die Lehrenden, die über den Online-Campus unserer Partnerhochschule schnell und unkompliziert erreichbar sind
  • hohes Ansehen des Bachelors Personalmanagement auf dem Arbeitsmarkt

Starte deine Karriere im Bereich Personalmanagement und erwirb die akademische Qualifikation als Bachelor of Arts bei einer höchstmöglichen Unabhängigkeit.

Voraussetzungen

  • Hochschulzugangsberechtigung durch das Abitur. Alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung zuzüglich 2 Jahre Berufserfahrung oder Meister (oder einen gleichwertigen Abschluss) - genauere Informationen findest du hier.
  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • Für die Nutzung des Online Campus ist ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) erforderlich.
  • Webcam und Headset zur Teilnahme an interaktiven Lernveranstaltungen

Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an der Ausbildung teilnehmen wollen, dann nehme bitte Kontakt zu uns auf.

Gesamtpreis:

12.999,80 € *

Ratenzahlung: 36 Monatsraten à 361,00 € *

* umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.

Datenschutzerklärung

Ihre Daten werden gemäß unserer datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert.

Bitte bestätigen Sie das folgende Feld.

Sicherheitsfrage

Bitte rechnen Sie 6 plus 1.

FAQs

Q

Warum Personalmanagement studieren?

A

Das Personalmanagement weist für den unternehmerischen Erfolg eine große Bedeutung auf. Mit der steigenden Digitalisierung und Globalisierung benötigen Firmen mehr denn je kompetente und qualifizierte Personalmanager*innen, die wissen, über welche Kanäle potenzielle Mitarbeiter*innen zu finden sind, die am besten zum Unternehmen passen, wie ein erfolgsorientiertes Employer Branding erfolgt und wie Personal möglichst langfristig an das Unternehmen gebunden wird. Aus diesem Grund verschafft dir der Bachelor Personalmanagement hervorragende Perspektiven sowie attraktive Aufstiegsmöglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt, denn nach dem Studienabschluss verfügst du über eine große Vielfalt an beruflichen Möglichkeiten. Da dich der Studiengang bei einer höchstmöglichen Unabhängigkeit auf deine zukünftigen Aufgaben vorbereitet, entscheidest du selbst über Bedingungen, Dauer sowie Zeit und Ort des Lernens. Durch den hohen Praxisbezog der Lehre eignest du dir Kompetenzen an, die du in jedem Betrieb einbringen kannst.