CONTENT INDEX PLACEHOLDER

Richtig kommunizieren: Werden Sie erfolgreich

Wir kommunizieren immer, auch wenn wir denken, es nicht zu tun. Denn Kommunikation findet nicht nur verbal durch Sprache, sondern und sogar überwiegend auf anderen, nonverbalen Kanälen statt: Rund 80 Prozent unserer Mitteilungen verlaufen über nichtsprachliche Signale wie über Mimik, Gestik, Körperhaltung oder den Geruch. Nicht immer versteht der Gesprächspartner aber das, was der Absender gemeint hat, denn der Empfänger interpretiert die Kommunikationsinhalte stets nach seinen eigenen Bewertungsschemata und seinen Erfahrungen. Auch wer im Grunde etwas anderes denkt, als er sagt, sendet unbewusst unpassende nonverbale Signale. Mimik oder Gestik passen dann nicht zum gesprochenen Wort und entlarven den Sprecher. Dieser wirkt unecht und nicht mehr überzeugend.

Wer erfolgreich kommunizieren will, muss die Regeln und Hürden der Kommunikation, Gesprächsführung und Rhetorik kennen: Er muss wissen, was er unbewusst kommuniziert und was sein Gesprächspartner verstehen wird. Denn nicht selten werden gute Ratschläge als pure Überheblichkeit und Abwertung interpretiert, Unsicherheit und Zurückhaltung des Sprechers können als pure Arroganz aufgefasst werden. Besonders schwierig wird eine reibungslose Verständigung, wenn Menschen unterschiedlicher Kulturen aufeinander treffen, denn Bedeutung und Interpretation von Sprache und Gestik unterscheiden sich hier teils erheblich.

Kenntnisse der Kommunikation, psychologische Grundlagen und ein gutes Kommunikationstraining wird wichtiger denn je, zumal Kommunikation und Gesprächsführung heutzutage oft international abläuft. Soziale Medien tragen dazu bei: Menschen vernetzen sich auf der ganzen Welt und interkulturelle Kommunikation gehört längst zum Alltag, sei es beruflich oder privat. Regelmäßige Trainings, Seminare und Weiterbildung in Rhetorik und erfolgreicher Gesprächsführung stehen in großen Unternehmen längst an der Tagesordnung. Denn nur, wer die Regeln der Kommunikation und Rhetorik beherrscht, kann andere überzeugen, von sich selbst und seinem Produkt. Besonders Führungskräfte profitieren von einem Kommunikationstraining, schließlich gilt: Wer im Management seine Mitarbeiter zu motivieren vermag, hat auch Erfolg. Doch gerade an diesen vertikalen Schnittstellen zwischen Management und Team, aber auch horizontal zwischen den Mitarbeitern selbst ergeben sich häufig Probleme in der Kommunikation. Es fehlt an wertschätzender Gesprächsführung oder die Kommunikation verläuft einseitig und intransparent.

Eine Fortbildung in Kommunikationstraining eignet sich für verschiedene Zielgruppen und Hierarchien. Ob Sie selbst als Verkäufer Ihre Produkte vermarkten wollen, als Trainer mit guter Rhetorik kommunizieren oder im Management tätig sind: In unserer Online-Fortbildung lernen Sie effektive Tools und Techniken kennen, wie Sie erfolgreich kommunizieren, Menschen für sich gewinnen, führen, motivieren und begeistern können.


Weiterbildung online: Bleiben Sie flexibel

Werden Sie mit einer anerkannten Fortbildung Experte im KommunikationstrainingEine umfassende Ausbildung in Kommunikationstraining gehört zu den wirkungsvollsten Fortbildungen: Wie führen Sie motivierende Kundengespräche und verkaufen Ihre Produkte mit beidseitigem Win-Win-Erfolg? Wie halten Sie souverän eine Stehgreif-Rede oder ein Seminar vor einer größeren Gruppe? Auch spezielle Situationen wie Vorstellungsgespräche oder Teamsitzungen und Diskussionsrunden im Management werden Sie nach dem Akademie-Kurs souverän meistern. Zielgruppe der Weiterbildung zum Kommunikationstrainer sind Menschen unterschiedlicher Berufe und Tätigkeiten: Ob als Freiberufler, Auszubildender, Mitarbeiter oder als Führungskraft im Management eines Unternehmens werden sich Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt damit deutlich erhöhen. Besonders interessant ist ein solcher Kurs auch für international Reisende, wenn es darum geht kulturelle Unterschiede und Missverständnisse zu überwinden. In einer Akademie lernen Sie erfolgreich international zu kommunizieren.

Als Online-Fernstudium können Sie die Fortbildung bequem neben Ihrem Beruf ausüben, um ein qualifiziertes Zertifikat im Kommunikationstraining zu erlangen und gleichzeitig finanziell abgesichert zu bleiben. Zudem sind Sie beim Lernen komplett örtlich und zeitlich flexibel. Je nach Investition und Aufwand erreichen Sie den Kurs-Abschluss in wenigen Monaten. Sie entscheiden dabei in Eigenregie, wann Sie lernen, wie viel Zeit und wo Sie täglich in Ihre Weiterbildung investieren können - zu Hause oder unterwegs am Laptop im Café. Das komplette Kursangebot inklusive Dozenten, Prüfungen als auch Lehrmaterialien und deren Autoren unterliegen bei einer qualifizierten Akademie stets strengen und umfassenden, staatlichen Prüfkriterien. Eine hochwertige und anerkannte Weiterbildung ist Ihnen damit garantiert.


Jetzt Coach im Kommunikationstraining werden!

Das Deutsche eLearning Studieninstitut (DeLSt) ist eine moderne Akademie für Fernlehre und Online-Weiterbildung. Wir haben uns sowohl auf Fernstudiengänge als auch staatlich geprüfte und zugelassene Kurse für Ihre berufliche Weiterbildung spezialisiert. Die Weiterbildung zum Kommunikationstrainer ist als Fernlehrgang komplett online durchführbar und durch die ZFU (Staatliche Zentrale für Fernunterricht) und DEKRA geprüfte und zertifiziert. Mit einem erfolgreichen Abschluss wissen Sie erfolgreich zu kommunizieren und kennen psychologische Tricks und Kniffe, um Ihren Gesprächspartner zu überzeugen. Wie denkt mein Gegenüber, wie vermittle ich, was ich sagen möchte, richtig und welche nonverbalen Mittel unterstützen mich dabei? Mit dem Zeugnis der Akademie verbessern Sie Ihr Potenzial in Rhetorik und Gesprächsführung um ein Vielfaches. Lernen Sie, effektiv und direkt mit Menschen zu kommunizieren, berufliche Ziele zu erreichen, Produkte zu verkaufen und typische Stolpersteine der Kommunikation zu vermeiden.

Mit der DeLSt-Weiterbildung erwerben Sie eine anerkannte Lizenz zum Kommunikationstrainer, die branchenweit Anerkennung genießt. Mittels fundierter pädagogischer und psychologischer Grundlagen und vertiefender Anwendungsseminare werden Sie umfassend und Praxis-optimiert für die Tätigkeit als Kommunikationstrainer, Coach und Berater qualifiziert. Die Ausbildung ist flexibel in vier bis acht Monaten in Voll-, Teilzeit oder berufsbegleitend absolvierbar und kann ohne Mehrkosten beliebig verlängert werden.

Der Start ist täglich möglich. Sie sind sich nicht sicher? Testen Sie den Kurs zunächst unverbindlich und kostenlos 14 Tage lang, bevor Sie sich entscheiden.


Starten Sie noch heute Ihre anerkannte Weiterbildung


Können wir dich unterstützen?

Wir beraten dich gerne!