CONTENT INDEX PLACEHOLDER

Mitarbeiter- und Personalführung - Anforderungen an Führungskräfte

Starten Sie Ihr Führungskräftetraining bei DeLStWer mit der Verantwortung beauftragt wurde, Mitarbeiter anzuleiten, sieht sich einer interessanten und komplexen Aufgabe gegenüber. Führungskräfte benötigen nicht nur eine umfassende Fachkenntnis. Wichtig ist auch ein Know-how zu gängigen Führungsstilen, Methoden der Motivation und der Strukturierung von Projekten oder Arbeitsaufgaben. Das Management von Unternehmen sollte immer das große Ganze im Auge behalten können. So gelingt es, Ziele zu erreichen, den Unternehmenserfolg zu steigern und die Zufriedenheit im Betrieb zu sichern. Führungsqualitäten und -fähigkeiten bringt nicht jede Person von Haus aus mit, sie sind aber schnell, praxisorientiert und unkompliziert über Seminare und Trainings lernbar.

Bei der Führung von Mitarbeitern sind verschiedene Kompetenzen gefragt. Personen, die zum ersten Mal Management-Aufgaben übernehmen, müssen sich oftmals zunächst in die neue Führungsrolle einfinden. Dazu gehören die Auswahl der richtigen Instrumente für eine erfolgreiche Anleitung von Mitarbeitern und die effektive Delegierung von Aufgaben. Auch kommunikative Fähigkeiten und der richtige Umgang mit Feedback und Konflikten sind essenzielle Skills für Führungskräfte. Die Digitalisierung hat viele Abläufe und Prozesse in Unternehmen geändert. Dies betrifft auch die Mitarbeiterführung, bei der der Fokus in der heutigen Zeit zum Teil auf anderen Aspekten liegt als bei der klassischen Führung.


Wie wandelt sich die Mitarbeiterführung durch die Digitalisierung?

Nie war die Arbeitswelt so stark von Veränderungen geprägt wie heute. Technologische Entwicklungen und neue Denkweisen bei der Bearbeitung von Projekten sorgen dafür, dass sowohl Arbeitsplätze als auch Aufgabenstrukturen und die Führung flexibler gestaltet sind. Zu den wesentlichen Aspekten des New Work gehört es, freier bei der Auswahl des Arbeitsplatzes zu sein und nicht nur vor Ort im Unternehmen, sondern auch von zu Hause aus oder unterwegs im Mobile Office zu arbeiten. Darüber hinaus sind Mitarbeiter und Teams immer häufiger an verschiedenen Standorten tätig, zum Teil über die ganze Welt verteilt, und arbeiten in virtuellen Gruppen gemeinsam an Projekten und Zielen. Dies erfordert ein Umdenken, auch in der Mitarbeiterführung.

 

Während bei der traditionellen Führung ein höheres Maß an Kontrolle ausgeübt wird, ist dies bei der Leitung von Teams über Distanzen hinweg meist nicht möglich. Stattdessen sind die Hierarchien flacher, Mitarbeiter erhalten mehr Entscheidungsbefugnisse und Vertrauen. Eine entscheidende Bedeutung für Führungskräfte in Zeiten der Digitalisierung hat die Kommunikation über passende Kanäle. Mitarbeitergespräche oder Teammeetings finden nicht mehr zwingend im persönlichen Rahmen statt, sondern per Telefon, Chat oder Videokonferenz. Dies birgt in der Praxis Herausforderungen, schafft aber auch Chancen und bietet Potenziale im Hinblick auf die erfolgreiche Bearbeitung von Projekten. Führungskräfte können sich bei der Auswahl der passenden Mitarbeiter für ein Team komplett auf die fachlichen Kompetenzen und die persönliche Eignung der Personen konzentrieren und müssen keine Standortfragen berücksichtigen. Um für Management-Aufgaben in einer digitalen Organisation gerüstet zu sein, bietet sich die Teilnahme an einem zeitgemäßen Training für Führungskräfte sowie Mitarbeiter mit Management-Verantwortung an. In einem anwendungsorientierten Seminar lernen Sie, worauf es bei der Mitarbeiterführung in virtuellen Teams ankommt, welche Technologien bei der Kommunikation von Projektgruppen an mehreren Standorten sinnvoll sind und welche aktuellen Entwicklungen im Hinblick auf das Thema New Work bestehen.


Möglichkeiten der Weiterbildung für Führungskräfte

Angehende Führungskräfte, Ausbilder oder HR-Leiter erhalten durch ein praxisnahes Seminar die Möglichkeit, ihre Führungskompetenzen fundiert zu erweitern und dabei die Anforderungen der modernen Arbeitswelt einschätzen zu können. Trainings, die Ihnen aufzeigen, wie Sie Mitarbeiter und Teams auf Distanz führen, vermitteln die richtigen Fähigkeiten für ein erfolgreiches Agieren in einem unternehmerischen Umfeld und die Strukturierung und Steuerung von Aufgabenbereichen und Projekten. Teilnehmer lernen nicht nur Führungsstile, Aspekte der erfolgreichen Mitarbeiterführung sowie Grundlagen eines guten Führungsverhaltens kennen, sie eignen sich auch Know-how über eine gute Führung von virtuellen Gruppen sowie Elemente eines modernen Personalmanagements an.

Mit der Unterstützung eines Seminars finden Sie sich in Ihre neue Rolle als Führungskraft ein, erfahren, was beim Führen auf Distanz zu beachten ist und lernen, mithilfe welcher Kanäle Mitarbeitergespräche über Entfernungen hinweg zu führen sind. Dazu erhalten Sie ein fundiertes und zeitgemäßes Fachwissen zu den gängigen Tools der digitalen Personalführung und des Personalwesens, zu denen beispielsweise Systeme für ein effizientes Bewerbermanagement, die digitale Personalakte oder Aspekte der Personalentwicklung zählen.


Vorteile und Besonderheiten des flexiblen Seminars am DeLSt

Mit dem Seminar am DeLSt zum Thema Führen auf Distanz erhalten Sie die Gelegenheit, sich umfassend und praxisnah auf Ihre Aufgabe als Führungskraft in Unternehmen vorzubereiten. Die Inhalte sind branchenübergreifend einsetzbar und stellen eine ideale Kombination aus Theorie und Praxis dar. Im Seminar erwerben Sie die erforderlichen Fertigkeiten, die notwendig sind, um als externer Berater Unternehmen bei der Umstellung auf die HR-Digitalisierung zu begleiten.

 

Neben optimalen fachlichen Grundlagen bietet das Seminar am DeLSt die Möglichkeit, die Kompetenzen bei einer maximalen Flexibilität zu erwerben. Der Wissenstransfer erfolgt über moderne Methoden des E-Learnings. Dadurch bestimmen Sie die Zeit und den Ort des Lernens selbst und erhalten die Möglichkeit, sich die im Seminar vermittelten Kenntnisse zum Thema Mitarbeiterführung berufsbegleitend anzueignen. Die Teilnahme am Seminar schafft für Führungskräfte unterschiedlicher Art zahlreiche Vorteile, egal, ob Sie in der Team- oder Projektleitung sowie im Personalmanagement tätig sind oder als Selbstständiger lernen möchten, Mitarbeiter richtig anzuleiten und zu motivieren.

Während des Seminars erhalten Sie eine optimale Betreuung. Die Kommunikation mit der Studienbetreuung ist jederzeit über den Online-Campus des DeLSt möglich. Die Kommunikation mit der Studienbetreuung ist jederzeit über den Online-Campus des DeLSt möglich, dort erhalten Sie Zugriff auf Lehrmaterial und treten mit anderen Seminarteilnehmern in Kontakt. Da der Einstieg in die Fortbildung jederzeit erfolgen kann, sind außerdem keine Wartezeiten notwendig. Im Seminar Personalführung entdecken Sie die vielfältigen Potenziale und Chancen, die die Digitalisierung für Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeiter bietet.


Starten Sie noch heute Ihr Führungskräftetraining!


Können wir Sie unterstützen?

Wir beraten Sie gerne!



Diese Themen könnten Sie ebenfalls interessieren