Was verdient ein Wirtschaftsfachwirt IHK?

Mit der Qualifizierung als Wirtschaftsfachwirt erhöhen Sie Ihre Verdienstmöglichkeiten und erzielen Vergütungen, die deutlich über denen eines kaufmännischen Angestellten liegen können. Durchschnittliche Einstiegsgehälter bewegen sich in etwa zwischen 2.600 und 2.800 Euro, mit steigender Berufserfahrung verbessern sich auch die Gehaltsaussichten. Der Jahresverdienst von Wirtschaftsfachwirten kann mit etwa 35.000 bis 40.000 Euro im Schnitt beziffert werden, Spitzenverdiener schaffen es sogar, auf mehr als 50.000 Euro brutto pro Jahr zu kommen. Einflussfaktoren auf die Vergütung umfassen die Branche, Berufserfahrung und regionale Unterschiede.