IHK-Abschlüsse (Teilprüfungen) | Fernstudium

Controlling

Sie befinden sich hier:
  • Qualifikationsstufe: Eigenerfahrung
  • Dauer: 6 Wochen
    (individuell gestaltbar)
  • Start:jederzeit – 14 Tage kostenlos testen
  • Abschluss: Zertifikat
  • Abschlusstitel: Controlling

Optimale Vorbereitung auf die Teilprüfung "Controlling" des Geprüften Wirtschaftsfachwirt IHK

  • Start täglich möglich!
  • auf Wunsch komplett online absolvierbar
  • zeitlich unbegrenzter Zugang zum Online Campus

Gesamtpreis:

180,88 € *

Ratenzahlung: 2 Monatsraten á 90,44 € *

Informationen des Fernstudium Controlling

Controlling-Grundlagen zählen zu den bedeutsamsten Aspekten der professionellen Unternehmensführung und tragen maßgeblich zur Steuerung des Unternehmens bei.

Spannende Inhalte, thematische Verbindungen und ein fachliches Fundament erwarten Sie!

Sie möchten einen Einblick in die Aufgaben des Controllings erhalten? Dann ist der Fernkurs "Controlling" perfekt für Sie geeignet!

Aufbau und Inhalt des Fernstudium

Zu Beginn geht es um die grundsätzliche Definition von Controlling und die Benennung der unterschiedlichen Teilaufgaben. In diesem Zusammenhang werden Ihnen unter anderem die Ziele für operatives und strategisches Controlling erklärt. Des Weiteren vermittelt Ihnen der Kurs umfassende Informationen zum sogenannten Cash-Flow-Management und zur optimierten Budgetierung. Im Kapitel "Gestaltung des Controlling" wird weiterführend die allgemeine Systematik des Controlling und die Abgrenzung zur Revision erläutert. Um ein Unternehmen steuern und Controllings verstehen zu können bedarf es Fachwissen in Bezug auf zielgerichtete Planungsprozesse. Zu diesem Zweck werden sowohl strategische als auch operative Planungskonzepte thematisiert, was die enorme Vielfalt der Kursinhalte unterstreicht.

Ziel des Fernstudium

Wenn Sie die Controlling-Weiterbildung abgeschlossen haben, beherrschen Sie alle relevanten Controlling-Grundlagen. So können Sie anschließend zum Beispiel verschiedenste Aufgaben des Controlling besser verstehen und nachvollziehen. Zudem erwerben Sie die zugehörigen Fachkenntnisse und werden ergänzend mit den verschiedenen Aufgaben des Risikomanagements vertraut gemacht.

Unternehmen steuern mit System

Der Fernkurs "Controlling" punktet mit inhaltlicher Tiefe und maximalem Lernkomfort. Die Definition von Controlling sowie alle zugehörigen Grundlagen der Unternehmensführung behandelt der Kurs erschöpfend, sodass Controlling einfach erklärt wird. Nach erfolgreicher Beendigung werden Sie dementsprechend Controlling verstehen und Ihr fachliches Know-how in Form eines aussagekräftigen Zertifikats nachweisen können.

Voraussetzungen

  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • Für die Nutzung des Online Campus ist ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) erforderlich.

Sollten Sie nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Inhalte und Termine

Lehrskript | Controlling
Grundlagen des Controlling
Idee, begriffliche und konzeptionelle Grundlagen - Ziele und Aufgaben des operativen und strategischen Controlling - Kennzahlensysteme - Cash-Flow-Management - Liquiditätskontrolle - ROI-Rentabilitätsanalyse - Weitere ausgewählte Controllinginstrumente

Gestaltung des Controlling
Begriff und Aufgaben des Controlling - Controlling für einzelne Funktionsbereiche - Systematik des Controlling - Einflussgrößen bei der Ausgestaltung des Controlling - Selbstverständnis und Akzeptanz des Controllers- Abgrenzungen des Controlling - Abgrenzung zur Revision - Treasurerfunktion

Aufbauorganisation des Controlling
Aufbauorganisatorische Formen des Controlling - Stabslösung - Linienstelle - Mischformen aus Linien- und Zentralcontroller - Vergleich der organisatorischen Lösungen - Objektorientierte Organisation - Controllingunterstützende Organisationsformen

Planung
Zielbildungsprozess unter Berücksichtigung der Unternehmensgrundsätze - Strategische Planung - Operative Planung - Ausführungsplanung - Organisation der Planungsprozesse

Risikomanagement
Grundlagen des Risikomanagements - Elemente des Risikomanagements - Information und Kommunikation - Entwicklung eines Risikomanagement-Systems - RM-Prozess: Phase 1: Projektplanung und Projektinitiierung - Risikomanagement als integrierter Bestandteil der Unternehmensführung
  • 14-tägige Testphase
  • Startdatum frei wählbar
  • Dauer kann flexibel angepasst werden

Gesamtpreis:

180,88 € *

Ratenzahlung: 2 Monatsraten á 90,44 € *

* inkl. der gesetzlichen MwSt. von 19%.