CONTENT INDEX PLACEHOLDER

Mit Kommunikation zum Erfolg: Berufe mit Zukunft

Kommunikation Ausbildung - Richtig kommunizieren!Sie haben schon immer Spaß am Umgang mit Menschen? Vielleicht sind Sie bereits in einem sozialen oder beratenden Beruf tätig? Wortgewandtheit und das gekonnte Spiel aus Sprache, Mimik und Gestik fasziniere Sie? Sie wollen sich beruflich weiterbilden und sich dabei auch persönlich entwickeln? Dann könnten eine Weiterbildung im Bereich Kommunikation und Coaching das Richtige für Sie sein.

Durch soziale Medien und dem damit einhergehenden internationalen Austausch und der Vernetzung von Menschen und Unternehmen ist Kommunikation komplexer denn je, aber auch schwieriger. Fachexperten tragen zu gut funktionierender und reibungsloser Interaktion bei, Berufe in diesem Bereich werden aber auch immer vielfältiger. Je nachdem, an welcher Schnittstelle des Kommunikationsprozesses Sie arbeiten möchten, ergeben sich umfassende Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten für verschiedene Berufe.

So komplex der Kommunikationsprozess an und für sich ist, so differenziert präsentiert sich auch das berufliche Tätigkeitsfeld. Typische Berufe sind etwa:

  • Kauffrau/Mann für Kommunikation und Marketing
  • Übersetzer/in und Autoren/innen
  • Informationstechniker/in
  • Kommunikationsberater/in und Coaches
  • Arbeitspädagogen/innen
  • Assistent/in für technische Kommunikation und Dokumentation u. v. m.

Es gibt aber auch Berufe mit Kommunikation, an die man nicht sofort denkt. Als Mediengestalter/in etwa präsentieren Sie ein Unternehmen optisch, führen Beratungsgespräche mit Kunden oder handeln Verträge aus. Auch Werbung und Marketing vermittelt Informationen und ist damit eine spezielle Form der zielgerichteten Interaktion. Als Kommunikationsdesigner/in oder Marketingmanager sind Sie etwa für überzeugende Vermarktungsstrategien eines Unternehmens oder Produkts zuständig.

Auf einem fächerübergreifenden Ansatz basiert eine Weiterbildung zum Kommunikationstrainer, Coach und rhetorischen Berater. Durch die interdisziplinären Lehrinhalte aus allen für diesen Beruf relevanten Bereich, der Wissenschaft und Praxis werden dem Studierenden fundierte und umfassende Kenntnisse vermittelt, um bestens gerüstet auf dem breiten Feld der Berufe in diesem Bereich, in verschiedenen Unternehmen, Branchen und Positionen oder freiberuflich tätig zu werden. Mit einem Abschluss als Kommunikationstrainer starten Sie interessante Karriere, Menschen in unterschiedlichen Berufen und auf allen Ebenen der Kommunikation professionell zu beraten. Zudem verbessern Ihre eigenen kommunikativen Mittel und Kompetenzen und optimieren somit Ihre eigenen Chancen auf dem Arbeitsmarkt.


Ausbildung Kommunikation: So finden Sie Ihre optimale Lösung

Die Gründe für eine berufliche Aus- oder Weiterbildung können vielfältig sein. Vielleicht wollen Sie sich komplett beruflich neu orientieren? Oder Sie suchen nach einer geeigneten Weiterbildung, um sich in Ihrem aktuellen Beruf fachlich zu spezialisieren? Es macht Ihnen Spaß, sich mit sich selbst auseinanderzusetzen, Sie wollen wissen, wie Sie in Ihrem Beruf auf andere wirken oder wie Sie sich als Selbstständiger besser verkaufen?

Je nachdem, ob Sie bereits in einem Beruf tätig sind, studieren, eine Ausbildung machen oder beruflich nach neuen Herausforderungen suchen, werden Sie nach einer anderen individuellen zeitlichen Lösung für Ihre Ausbildung suchen. Ebenso spielt die örtliche Flexibilität eine Rolle, sowie der Zeitraum, wann Sie für Ihre Fortbildung lernen können und wollen. Auf der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsinstitut sollten Sie daher berücksichtigen:

  • Welche Zulassungsvoraussetzungen bestehen für die gewünschte Ausbildung?
  • Welche Ausbildungsmodelle werden angeboten (berufsbegleitend, Teil- und Vollzeit)?
  • Wie lange dauert die Ausbildung und ist diese individuell verlängerbar?
  • Findet der Unterricht vor Ort statt (ev. mit Anwesenheitspflicht)?
  • Welche Ausbildungsinhalte werden vermittelt?
  • Ist die Ausbildung staatlich anerkannt und geprüft?
  • Handelt es sich um einem zertifizierten der Abschluss?
  • Findet eine individuelle Betreuung der Ausbildungsteilnehmer statt?
  • Wird die Ausbildung durch Bund und Arbeitsagentur gefördert?
  • Welche Weiterbildungsmöglichkeiten bieten sich nach dem Abschluss an?

Ihre Vorteile: Eine flexible Weiterbildung bei DeLSt als geprüfter Kommunikationstrainer und Coach

Das DeLSt-Institut ist eine moderne Bildungseinrichtung, die sich auf die Fernlehre spezialisiert hat. Unsere durch die ZFU (Staatliche Zentrale für Fernunterricht) und DEKRA geprüften und zertifizierten Ausbildungen Kommunikationstrainer und Coach sind die DeLSt-Fernlehrgänge komplett online durchführbar. Sie werden in der Ausbildung fundiert und dabei fächerübergreifend in den Grundlagen der Kommunikation qualifiziert, sodass Ihnen später ein umfassendes Wissen und breit gefächerte Tätigkeitsgebiet als Kommunikationstrainer zur Auswahl steht. In vertiefenden Anwendungsseminaren erfahren Sie zudem die Expertise, um erfolgreich als Kommunikationstrainer und Coach tätig zu werden. Mit einem erfolgreichen Abschluss erwerben eine anerkannte Lizenz zum Kommunikationstrainer, die branchenweit hohe Anerkennung genießt. Durch die Form eines Online-Fernstudium bleiben Sie dabei zeitlich und örtlich komplett flexibel.

Sie können die Weiterbildung bei individueller Zeiteinteilung berufsbegleitend, in Teil- oder Vollzeit in vier bis acht Monaten durchlaufen. Sie entscheiden, in welchem Tempo, wann und wo sie sich den Lernstoff aneignen können - sei es abends nach Ihrem Beruf, am Wochenende de nachmittags im Café. Sollten Sie mehr Zeit benötigen können Sie die Ausbildung jederzeit verlängern, Mehrkosten fallen in diesem Fall nicht für Sie an. Durch die Kombination aus mobilem Lernen, Online-Studium und interaktiven Austauschmodulen profitieren Sie bei DeLSt von einer hervorragenden Wissensvermittlung und Vorbereitung auf Ihre spätere Tätigkeit. Ergänzend zu den virtuellen Lernformen mit hochwertigen Lernskripten können Sie den Lernstoff optional in Live-Präsenzseminaren vertiefen. Qualifizierte Dozenten und Experten aus der Praxis stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Ihre individuellen DeLSt-Tutoren betreuen Sie zudem während des gesamten Studiums persönlich und umfassend.

Mit dem DeLSt-Abschluss erhalten Sie ein unbegrenzt gültiges Zertifikat als Trainer für Kommunikation und Coaching. Damit können Sie Menschen in allen Bereichen, Unternehmen und Lebenslagen professionell als Experte rhetorisch beraten, Einzelgespräche oder Gruppenarbeiten durchführen, Seminare und Vorträge zu Kommunikationstraining abhalten. Im Rahmen der Ausbildung lernen Sie die wichtigsten Werkzeuge und Tools kennen, um Menschen auf allen Ebenen der direkten und indirekten sprachlichen und nichtsprachlichen Kommunikation zu beraten. Was sind wirkungsvolle Sprechtechniken, wie gehe ich mit Lampenfieber um, wie bereite ich eine freie Rede vor oder was ist gute Körpersprache? Gleichzeitig verbessern Sie Ihre eigenen kommunikativen Kompetenzen, um Arbeitgeber und Kunden für sich zu gewinnen.

Die DeLSt-Weiterbildung lässt sich durch den fächerübergreifenden Lehransatz auch optimal mit vielen weiteren Ausbildungen oder Studiengängen kombinieren, etwa mit einem Studium der Psychologie oder den Kommunikationswissenschaften. Aber auch als zusätzliche Qualifikation zu einer beruflichen Ausbildung verbessern Sie Ihren Marktwert erheblich. Der Start ist täglich möglich. Sie haben Interesse, sind sich aber noch nicht ganz sicher? Testen Sie den Kurs zunächst unverbindlich und kostenlos 14 Tage lang, bevor Sie sich entscheiden.


Starten Sie noch heute Ihre anerkannte Weiterbildung


Können wir Sie unterstützen?

Wir beraten Sie gerne!