Erleben Sie interaktives Lernen zu Ihren Bedingungen

Die persönlichen und beruflichen Weiterbildungen des Deutschen E-Learning Studieninstituts gliedern sich in sinnvoll gewählte, unterschiedliche Phasen, die unseren Teilnehmern zu mehr Verständnis verhelfen, ihnen die Lerninhalte auf dem für sie geeignetsten Medium näherbringen und ein intensives, umfassendes Auseinandersetzen mit dem Lernstoff ermöglichen. Dabei gilt es, das asynchrone und synchrone Lernen zu differenzieren: ersteres beschreibt die Zeit, in der sich der Lernende alleine und in seinem Rhythmus mit den Materialien auseinandersetzt, letzteres dagegen definiert von Tutoren und Dozenten begleitetes Lernen in einem zeitlich festgelegten Rahmen wie einem Webinar oder Vor-Ort-Unterricht. Beide Lernarten addiert ergeben in der Summe eine hervorragende und flexible Weiterbildung!

Was ist die Selbstlernphase?

Das DeLSt stellt Ihnen umfangreiches Lehrmaterial zur Verfügung, dabei können Sie sich zwischen Lehrskripten in digitaler oder in gedruckter Form oder manche Fernstudiengänge auch onlinegestützten Web Based Trainings (WBTs) entscheiden. Lehrskripte bieten den Vorteil, dass sie als Download auch in den seltenen Zeiten des Offline-Seins verfügbar sind und von Ihnen bei Bedarf ausgedruckt werden können. Das Fachwissen darin ist anschaulich, übersichtlich und gut verständlich aufbereitet, während Aufgaben zur Selbstkontrolle, zur Diskussion im Online Campus und implementierte QR-Codes bwz. Links zu weiterführenden Lehrvideos das Lernen damit lebendig und multimedial gestalten.

WBTs dagegen überzeugen mit ihrer schier grenzenlosen Gestaltbarkeit, den unzähligen Möglichkeiten und dem interaktiven, nachhaltigen und tiefgehenden Lernprozess, der sich durch Bilder, Video- und Audiodateien sowie kleine Selbstkontrollquiz und vielem mehr auszeichnet. Ein Link, der Ihnen eine komplette Lernwelt öffnet!

Nachdem Sie den für Sie passenden Lernkanal gewählt haben, setzen Sie sich intensiv damit auseinander und bilden sich in Ihrem Tempo, an Ihrem Lieblingslernort, zu Ihren Bedingungen für Ihre Zukunft weiter!

Wir weichen bewusst ab vom Konzept „Frontalunterricht – zu Hause nachlernen – Klausur/Abschlussarbeit“, sondern wenden das Prinzip des Inverted Classrooms an: bei uns bildet die Selbstlernphase mit eigens dafür ausgearbeiteten Konzepten und Medien die Grundlage, auf der Sie sich Ihr Fachwissen aneignen. Um Verständnis zu schaffen, haben wir in intensiver pädagogischer Arbeit die Inhalte aufwendig aufbereitet, von Experten erstellen und mehrfach überprüfen lassen und für Sie branchenerfahrenes, lehrfähiges Fachpersonal engagiert, das Sie permanent bei Ihrem Lernprozess begleitet und unterstützt.

Nachdem Sie sich in Ihrer Selbstlernphase eine solide, breitaufgestellte Wissensgrundlage erarbeitet haben, festigen unsere Tutoren und Dozenten diese Präsenzphasen, die sowohl dazu dienen, die Theorie praktisch zu erproben, als auch restliche Unklarheiten gänzlich zu beseitigen. Im Virtual Classroom wird geübt, diskutiert, angewendet und ausprobiert, bis alle Techniken sitzen, keine Fragen mehr offen sind und Sie perfekt für Ihren Abschluss bei DeLSt vorbereitet sind.