AZAV-Maßnahmen mit Bildungsgutschein

Geprüfte*r Handelsmanager*in | Fernstudium

Du befindest dich hier:
  • Dauer: 6 - 25 Monate (individuell anpassbar)
  • Start:jederzeit – 14 Tage kostenfrei testen
  • Zulassung:Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU
    (Zulassungsnummer: 5129821)
  • AZAV-Maßnahmen-Nr.: verfügbar, auf Anfrage (zu 100% über die Bundesagentur für Arbeit förderfähig)
  • Abschluss: Zertifikat, Zeugnis
  • Abschlusstitel: Geprüfte*r Handelsmanager*in - Dein Abschluss entspricht Bachelor-Niveau nach DQR-Stufe 6.

Erobere den Arbeitsmarkt mit einer Qualifikation, die dich abhebt: Werde Geprüfte*r Handelsmanager*in durch unsere umfassende Weiterbildung.

Start täglich möglich
inkl. kostenfreier Lehrmaterialien des AdA-Scheins
100 % Förderung über Agentur für Arbeit / Jobcenter (Bildungsgutschein)
Abschluss auf Bachelor-Niveau
Absolvierung flexibel berufsbegleitend, Teilzeit oder Vollzeit möglich
Ortsunabhängig - komplett online absolvierbar
regelmäßige Tutorensprechstunden

Informationen zur Weiterbildung zum*zur geprüften Handelsmanager*in

Geprüfte*r Handelsmanager*in Weiterbildung gefördert über Bildungsgutschein nach AZAVWerde zum*zur Expert*in im Handelsmanagement – dein Weg zur nächsten Karrierestufe. In einer dynamischen Geschäftswelt, in der Flexibilität und umfassendes Wissen entscheidend sind, bietet dir unser Fernlehrgang als Geprüfte*r Handelsmanager*in eine einmalige Gelegenheit. Hier lernst du, wie man ein Unternehmen erfolgreich gründet, führt und im Markt etabliert. Du tauchst tief ein in die Welt der Betriebs- und Volkswirtschaft und erwirbst Fertigkeiten im strategischen Management. Gleichzeitig entwickelst du ein starkes Verständnis für Personalmanagement und lernst, wie du Teams effektiv leiten und motivieren kannst.

Diese Weiterbildung ist deine Chance, dich als Fachkraft auf dem Arbeitsmarkt zu etablieren und eine Führungsrolle in deinem Berufsfeld zu übernehmen.

Berufliche Perspektiven

Dein Karrieresprungbrett in der Welt des Handelsmanagements. Diese Weiterbildung bietet dir eine umfassende Ausbildung in Schlüsselbereichen des Handelsmanagements. Du erlangst tiefgreifendes Wissen in der Unternehmensgründung, dem Rechnungswesen und der Betriebswirtschaft. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk auf der Entwicklung deiner Fähigkeiten in den Bereichen Führung, Zusammenarbeit und Marketing – zentrale Elemente für jede Führungskraft. Du stärkst deine Kompetenzen in Investition, Finanzierung und Personalwirtschaft, wobei praxisorientierte Ansätze dir helfen, theoretisches Wissen direkt anzuwenden. Auch die Bereiche E-Commerce und Handelsmarketing, unverzichtbar in der modernen Geschäftswelt, werden umfassend behandelt. Mit diesem Abschluss bist du bestens vorbereitet, um auf dem Arbeitsmarkt erfolgreich zu sein und in deinem Berufsfeld eine führende Rolle zu übernehmen.

100 % der Kostenübernahme durch Bildungsgutschein

Förderung deiner Maßnahme über AZAV-Bildungsgutschein möglich

Du bist arbeitslos, Berufsrückkehrer oder von der Arbeitslosigkeit bedroht? Dann hast du die Möglichkeit, dich von der Bundesagentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter die gesamten Ausbildungsgebühren fördern zu lassen! Auch Fahrt-, Übernachtungs- und Zusatzkosten werden von der Bundesagentur übernommen.

Ablauf der Beantragung im Detail

  • Melde dich vor dem Beratungsgespräch bei der Behörde bei unserer Bildungsberatung, um zu besprechen, welche Unterlagen Du für das Gespräch bei der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter benötigst. Wir erstellen dir gerne ein Paket mit allen erforderlichen Dokumenten zusammen.
  • Du vereinbarst einen Termin bei deinem Ansprechpartner der Arbeitsagentur / dem Jobcenter. Du kannst über folgende Kontaktmöglichkeit direkt einen Termin vereinbaren: Telefon: 0800 4 555500 (gebührenfrei), Montag - Freitag, 8 - 18 Uhr
  • In einem persönlichen Gespräch mit deinem Ansprechpartner der Arbeitsagentur wird geklärt, ob du zusätzliche Qualifikationen benötigst, um wieder Arbeit zu finden. Deine Beraterin oder dein Berater prüft dann, ob du die Voraussetzungen für die Förderung erfüllst und stellt dir den Bildungsgutschein meist direkt während des Beratungsgespräches aus.
  • Nachdem du einen Bildungsgutschein erhalten hast, kann es endlich losgehen! Du kannst dich über diese Seite direkt anmelden und auf Wunsch sofort starten!

Von der Anmeldung über die Lernphase bis hin zum Zertifikat:

Bei uns findet alles komplett online statt!

Vollzeit oder berufsbegleitend in deinem eigenen Lerntempo:

Definiere Lernen neu!

Crossmedial verknüpfen, praxisnah anwenden und zeitgemäß lernen:

Studieren am Puls der Zeit!


WIR BERATEN DICH GERNE!

Brauchst du Unterstützung bei deiner Entscheidung? Deine persönliche Studienberatung ist gerne für dich da!

Staatliche Zulassung und Zertifizierung

ZFU Zertifizierung - Weiterbildung ist staatlich geprüft und zugelassen

Das Fernstudium ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht staatlich geprüft und zugelassen. Dies garantiert dir, dass die Lehrmaterialien methodisch-didaktisch und fachlich aufbereitet sind, Tutoren und Dozenten über eine entsprechende Qualifikation verfügen und du dadurch dein angestrebtes Bildungsziel erreichen kannst.

Von der Qualität unserer Aus- und Weiterbildungen sind auch unsere Absolventen überzeugt, was unabhängige Bewertungsportale, wie Fernstudiumcheck, zeigen. Hier haben wir zum wiederholten Mal die Auszeichnung zur TOP Fernschule erhalten.


DEKRA geprüfte und zugelassene AZAV-Maßnahme

Das Fernstudium ist von der DEKRA als Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung geprüft und zugelassen.

Im Rahmen dieser Zulassung werden folgende Punkte regelmäßig überprüft:

  • die gesamten Lehrmaterialien
  • das pädagogische Konzept
  • die Qualifikation des Lehr- und Betreuungspersonals und
  • die Arbeitsmarktrelevanz

Lehrplan

Die vier Pflichtmodule des Fernstudiums werden Ihnen durch 8 Lehrskripte und 12 WBT's vermittelt. Das Wahlmodul besteht aus einem weiteren WBT.

Lehrskript 1 | Unternehmensgründung 1

Unternehmensgründer | Anmeldung eines Gewerbebetriebs | Unternehmensformen | Steuern

Lehrskript 2 | Unternehmensgründung 2

Kapitalbedarf und Finanzierung | Standort- und Marktanalyse | Risiko- und Vorsorgemanagement | Erlaubnisse für einzelne Wirtschaftsbereiche | Businessplan | Unternehmerpraxis | Selbst- und Zeitmanagement

Lehrskript 3 | Betriebswirtschaftslehre

Betriebswirtschaftliche Grundlagen | Betriebswirtschaftliche Funktionen | Strategische Planung und Führung

Webinar - Volks- und Betriebswirtschaftslehre (3 Stunden)

Volkswirtschaftliche Grundlagen | Betriebliche Funktionen und deren Zusammenwirken
Existenzgründung und Unternehmensrechtsformen | Unternehmenszusammenschlüsse

Lehrskript 4 | Grundlagen des Rechnungswesen

Einf?hrung in die Kosten- und Leistungsrechnung | Finanzbuchhaltung | Kosten- und Leistungsrechnung | Auswertung der betriebswirtschaftlichen Zahlen | Planungsrechnung

Webinar - Grundlagen des Rechnungswesens (3 Stunden)

Grundlegende Aspekte des Rechnungswesens | Finanzbuchhaltung | Kosten- und Leistungsrechnung | Auswertung der betriebswirtschaftlichen Zahlen | Planungsrechnung

Lehrskript 5 | Investition und Finanzierung

Lehrskript 6 | Personalwirtschaft

Personalführung | Personalplanung und -anpassung | Personalentwicklung

Lehrskript 7 | Führung und Zusammenarbeit

Zusammenarbeit, Kommunikation und Kooperation | Mitarbeitergespräche | Konfliktmanagement | Mitarbeiterförderung

Webinar - Personalführung (3 Stunden)

Ziele der Personalwirtschaft kennen | Gesprächssituationen vorbereiten und im Aufbau und Ablauf planen | Durchführen und Auswerten von Gesprächssituationen | Reflexion durch Andere und Selbstreflexion | Erwerb von Fach-, Methoden- und kommunikativer Kompetenzen durch praxisnahe Situationssimulationen | Üben von lösungsorientierter Konzepte bzw. Inhalten

Web Based Training (WBT) | Planen und Durchführen einer beruflichen Ausbildung

Personalentwicklung und Auswahl von Auszubildenden | Anforderungen und Begriffsabgrenzungen innerhalb der Ausbildung | Ausbildung und betrieblicher Ausbildungsprozess | Ergänzende individuelle Bildungsmaßnahmen für Auszubildende |Prüfungsdurchführung | Ausbildungsabschluss

Web Based Training (WBT) | Projektmanagement für die Umsetzung organisatorischer Maßnahmen

Web Based Training (WBT) | Projektmanagement in der täglichen Praxis

Theoretische Abschlussprüfung (online) - 1. Schriftliche Teilprüfung (120 min)

Web Based Training (WBT) | Grundlagen der Marketingplanung

Begriffsdefinition Marketing | Der Markt | Die Entstehung von Nachfrage | Der Marketingprozess

Web Based Training (WBT) | Marktanalyse und Marktforschung

Elemente der Marktanalyse | Grundlagen der Marktforschung

Web Based Training (WBT) | Marketingziele und Leitbild

Marketingziele | Leitbild | Corporate Identity

Web Based Training (WBT) | Marketingstrategien und Marketingplan

Zielgruppenbeschreibung | Marktsegmentierung | Wettbewerbsstrategien | Wachstumsstrategien | Positionierung | Marketingplan

Web Based Training (WBT) | Marketingmix und Marketingcontrolling

Produktpolitik | Kontrahierungspolitik | Distributions-/Vertriebspolitik | Kommunikationspolitik | Marketingcontrolling

Webinar - Marketing (3 Stunden)

Bedeutung des Marketings im Unternehmenskontext wahrnehmen | Stärken-Schwächen-Analyse eines Unternehmens beurteilen | Marketingstrategie entwickeln | Preispolitik für das Unternehmen festlegen | Distributionspolitik für das Unternehmen definieren | Unternehmen in Bezug auf den Außenhandel unterstützen

Web Based Training (WBT) | Handelsmarketing

Einsetzen von Marketinginstrumenten unter Berücksichtigung von Standort und Zielgruppe | Gestalten des Sortiments im Handel | Verkaufsfördernde Maßnahmen im Rahmen einer kundenorientierten Servicepolitik | Gestalten von Verkaufsflächen und Warenpräsentation

Web Based Training (WBT) | E-Commerce Grundlagen

Entwicklung des E-Commerce | Konzepte im digitalen Handel | Fachbegriffe im E-Commerce

Web Based Training (WBT) | Vertriebskanäle im E-Commerce

Der Onlineshop | Plattformen und Marktpl?tze | Touchpoints und digitale Prozesse

Webinar - Handelsmarketing (3 Stunden)

Lehrskript 8 | Logistik

Web Based Training (WBT) | Beschaffung und Logistik

Sortimentsgestaltung im Handel | Beschaffungs- und Logistikprozessse | Beschaffungs- und logistikbezogene Entscheidungen | Kunden- und lieferantenbezogener Waren- und Datenfluss

Webinar - Beschaffung und Logistik (3 Stunden)

Web Based Training (WBT) | Auswahl eines Handlungsbereichs

Dein anerkannter Abschluss zum*zur geprüften Handelsmanager*in

Anerkannter Abschluss zum*zur geprüften Handelsmanager*in

Du erwirbst eine hochwertige Qualifikation, die dir alle Türen öffnen kann: Geprüfte*r Handelsmanager*in ist ein anerkannter Abschluss.

  • internationale Gültigkeit
  • auf Wunsch in Englisch
  • anerkannt bei Arbeitgebern
  • DQR-Niveau 6 (Abschluss auf Bachelor-Niveau)

Voraussetzungen

  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • PC/Laptop (mit Webcam und Headset) oder Tablet zur Teilnahme an den Webinaren
  • Internetzugang (mind. DSL-Geschwindigkeit)
  • Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit liegt vor. Falls nicht, unterstützen wir dich gerne bei der Antragsstellung

Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nimm bitte Kontakt zu uns auf.

Bildungsvarianten

Zusatzinformationen dieser AZAV-Maßnahme:

Maßnahme dauert berufsbegleitend 25 Monate
Wöchentlicher durchschnittlicher Lernaufwand: 8 Stunden
Zertifizierende Stelle: DEKRA Certifications GmbH
Maßnahmennummer: verfügbar, auf Anfrage - hier geht's zum Kontaktformular!
Unterrichtsstunden (gesamt): 866

Gesamtpreis:

0,00 €

Wir rechnen die Gebühren für Sie direkt mit der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter ab.

Zusatzinformationen dieser AZAV-Maßnahme:

Maßnahme dauert in Teilzeit 13 Monate
Wöchentlicher durchschnittlicher Lernaufwand: 15 Stunden
Zertifizierende Stelle: DEKRA Certifications GmbH
Maßnahmennummer: verfügbar, auf Anfrage - hier geht's zum Kontaktformular!
Unterrichtsstunden (gesamt): 866

Gesamtpreis:

0,00 €

Wir rechnen die Gebühren für Sie direkt mit der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter ab.

Zusatzinformationen dieser AZAV-Maßnahme:

Maßnahme dauert in Vollzeit 6 Monate
Wöchentlicher durchschnittlicher Lernaufwand: 35 Stunden
Zertifizierende Stelle: DEKRA Certifications GmbH
Maßnahmennummer: verfügbar, auf Anfrage - hier geht's zum Kontaktformular!
Unterrichtsstunden (gesamt): 866

Gesamtpreis:

0,00 €

Wir rechnen die Gebühren für Sie direkt mit der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter ab.

Datenschutzerklärung

Ihre Daten werden gemäß unserer datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert.

Bitte bestätigen Sie das folgende Feld.

Sicherheitsfrage

Bitte addieren Sie 1 und 7.