AZAV-Maßnahmen mit Bildungsgutschein

Prozessmanager*in | Weiterbildung

Du befindest dich hier:
  • Dauer: 6 - 26 Monate (individuell anpassbar)
  • Start:jederzeit – 14 Tage kostenfrei testen
  • Abschluss: Zertifikat
  • Abschlusstitel: Prozessmanager*in

Ergreife jetzt die Chance, als Prozessmanager*in durchzustarten und deine Karriere auf das nächste Level zu heben!

Start täglich möglich
Lernen auf höchstem Niveau mit Web Based Training (WBT) - immer aktuell und auf allen internetfähigen Endgeräten abrufbar
Kontakt zu deinem persönlichen Studienbetreuer – rund um die Uhr
keine versteckten Kosten wie Prüfungsgebühren
hochwertige Lehrvideos zu vielen theoretischen und praktischen Inhalten
anerkannter Abschluss mit unbegrenzter Gültigkeit
komplett ortsunabhängig absolvierbar

Informationen zur Weiterbildung zum*zur Prozessmanager*in

Prozessmanager*in mit BildungsgutscheinIn einer Welt, die sich rasant verändert, ist die Rolle des*der Prozessmanager*in zentraler denn je. Dieser Beruf steht im Zentrum des modernen Geschäftslebens, indem er Projekte effizient steuert, agile Methoden implementiert und die digitale Transformation in Unternehmen vorantreibt. Es ist ein Beruf, der nicht nur fundiertes Fachwissen, sondern auch visionäres Denken und die Fähigkeit zum Change Management erfordert. Du wirst zum*zur Gestalter*in von Innovationen und trägst maßgeblich dazu bei, dass Unternehmen in der heutigen dynamischen Wirtschaftswelt erfolgreich sind.

Bist du bereit, diese Herausforderung anzunehmen und ein*e gefragte*r Spezialist*in in diesem spannenden und zukunftsorientierten Feld zu werden?

Berufliche Perspektiven

Die Weiterbildung zum*zur Prozessmanager*in bietet dir nicht nur eine umfassende theoretische Grundlage, sondern auch praktische Anwendungen, die dich direkt für die Herausforderungen im Berufsleben rüsten. Du lernst, wie man Projekte effektiv managt, agile Arbeitsweisen implementiert und Unternehmen durch digitale Transformation führt. Dabei steht das Change Management im Vordergrund, um Veränderungsprozesse erfolgreich zu gestalten. In dieser Rolle wirst du zur treibenden Kraft hinter Innovations- und Optimierungsprozessen und sicherst so die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen.

Die Inhalte der Weiterbildung umfassen unter anderem die Grundlagen des Projektmanagements, agiles Projektmanagement, die Schlüsselkonzepte der digitalen Transformation, Change Management und Innovationsmanagement. Jeder dieser Bereiche bereitet dich auf die Realitäten und Herausforderungen vor, die du als Prozessmanager*in meistern wirst.

In einer Welt, in der Flexibilität und Anpassungsfähigkeit entscheidend sind, bist du mit dieser Weiterbildung bestens gerüstet, um eine Schlüsselrolle in jeder Organisation einzunehmen. Die Absolvierung dieses Kurses öffnet Türen zu zahlreichen Karrieremöglichkeiten und verbessert deine Positionierung auf dem Arbeitsmarkt erheblich. Du wirst nicht nur für deine aktuelle Position besser qualifiziert, sondern erhältst auch die Werkzeuge und das Wissen, um in verschiedenen Branchen und Rollen erfolgreich zu sein. Es ist deine Chance, eine gefragter und kompetenter Prozessmanagerin zu werden und aktiv die Zukunft des Geschäftslebens mitzugestalten.

100 % der Kostenübernahme durch Bildungsgutschein

Förderung deiner Maßnahme über AZAV-Bildungsgutschein möglich

Du bist arbeitslos, Berufsrückkehrer oder von der Arbeitslosigkeit bedroht? Dann hast du die Möglichkeit, dich von der Bundesagentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter die gesamten Ausbildungsgebühren fördern zu lassen! Auch Fahrt-, Übernachtungs- und Zusatzkosten werden von der Bundesagentur übernommen.

Ablauf der Beantragung im Detail

  • Melde dich vor dem Beratungsgespräch bei der Behörde bei unserer Bildungsberatung, um zu besprechen, welche Unterlagen Du für das Gespräch bei der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter benötigst. Wir erstellen dir gerne ein Paket mit allen erforderlichen Dokumenten zusammen.
  • Du vereinbarst einen Termin bei deinem Ansprechpartner der Arbeitsagentur / dem Jobcenter. Du kannst über folgende Kontaktmöglichkeit direkt einen Termin vereinbaren: Telefon: 0800 4 555500 (gebührenfrei), Montag - Freitag, 8 - 18 Uhr
  • In einem persönlichen Gespräch mit deinem Ansprechpartner der Arbeitsagentur wird geklärt, ob du zusätzliche Qualifikationen benötigst, um wieder Arbeit zu finden. Deine Beraterin oder dein Berater prüft dann, ob du die Voraussetzungen für die Förderung erfüllst und stellt dir den Bildungsgutschein meist direkt während des Beratungsgespräches aus.
  • Nachdem du einen Bildungsgutschein erhalten hast, kann es endlich losgehen! Du kannst dich über diese Seite direkt anmelden und auf Wunsch sofort starten!

Von der Anmeldung über die Lernphase bis hin zum Zertifikat:

Bei uns findet alles komplett online statt!

Vollzeit oder berufsbegleitend in deinem eigenen Lerntempo:

Definiere Lernen neu!

Crossmedial verknüpfen, praxisnah anwenden und zeitgemäß lernen:

Studieren am Puls der Zeit!


WIR BERATEN DICH GERNE!

Brauchst du Unterstützung bei deiner Entscheidung? Deine persönliche Studienberatung ist gerne für dich da!

Staatliche Zulassungen und Zertifizierungen

 

DEKRA geprüfte und zugelassene AZAV-Maßnahme

Das Fernstudium ist von der DEKRA als Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung geprüft und zugelassen.

Im Rahmen dieser Zulassung werden folgende Punkte regelmäßig überprüft:

  • die gesamten Lehrmaterialien
  • das pädagogische Konzept
  • die Qualifikation des Lehr- und Betreuungspersonals und
  • die Arbeitsmarktrelevanz

Lehrplan

Projektmanager

Wirtschaftliche Nutzung der Informations- und Kommunikationstechniken (IuK)/Kommunikationssysteme (IKS), Projektmanagement für die Umsetzung organisatorischer Maßnahmen, Projektmanagement in der täglichen Praxis, Lessons learned - Aus Fehlern in Projekten lernen, Projektmanagement in der Praxis

Agiler Projektmanager

Agiles Projektmanagement, Scrum, Kanban, Extreme Programming

Digitale Transformation im Unternehmen

Digitalisierung der Wirtschaft, Gesellschaftliche Treiber und Trends - Social Media, E-Business und E-Commerce aus Transformationssicht,, Innovation im Digitalen Zeitalter, Change Management und Digitale Transformation, Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle, Organisational Management - Die digitale Unternehmenskultur
Digitalisierte Prozesse

Führung 4.0

Arbeitswelt 4.0 und New Work, Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0, Digitale HR-Tools, Führen auf Distanz

Change Management

Managing Changing Business (übergreifende Zusammenarbeit, Zielmanagement, Frameworks and roadmaps, Key Performance Indicators, strategisches Management), Leading People (Vorbildrolle, Dialoge), Leading Yourself (Mitgestaltung der Unternehmenskultur, Ergebnis- und Leistungsorientierung, Reflexion, Work-Life-Balance), Praxis von Change Managern

Innovationsmanagement

Wissensmanagement in Unternehmen, Nutzung von Trends, Innovationsmanagement

Scrum Master

Projektmanagement und agile Arbeitsweisen, Scrum-Framework, Tätigkeitsfeld - Scrum Master

Prozessmanager

Prozessorientierte Organisationsentwicklung, Ganzheitlicher Organisations-Konfigurations-Ansatz, Business(Geschäfts)modellstrukturierung und -entwicklung, Unternehmensziele und Strategieableitung mit Soll-Kennzahlenzuordnung, Unternehmensspezifische Prozessmodellentwicklung, Prozessleistungsmessung und -controlling

Dein anerkannter Abschluss als Prozessmanager*in

Anerkannter Abschluss zum*zur Prozessmanager*in

Du erwirbst eine hochwertige Qualifikation, die dir alle Türen öffnen kann: 

  • internationale Gültigkeit
  • auf Wunsch in Englisch
  • anerkannt bei Arbeitgebern
  • DQR-Niveau 5

Voraussetzungen

  • Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit liegt vor. Falls nicht, unterstützen wir dich gerne bei der Antragsstellung
  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • Für die Nutzung des Online Campus ist ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) erforderlich.

Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an der Weiterbildung teilnehmen wollen, dann nehme bitte Kontakt zu uns auf.

Bildungsvarianten

Zusatzinformationen dieser AZAV-Maßnahme:

Maßnahme dauert berufsbegleitend 26 Monate
Wöchentlicher durchschnittlicher Lernaufwand: 8 Stunden
Zertifizierende Stelle: DEKRA Certifications GmbH
AZAV-Maßnahmennummer: verfügbar, auf Anfrage - hier geht's zum Kontaktformular!
Unterrichtsstunden (gesamt): 908

Gesamtpreis:

0,00 €

Wir rechnen die Gebühren für Sie direkt mit der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter ab.

Zusatzinformationen dieser AZAV-Maßnahme:

Maßnahme dauert in Teilzeit 14 Monate
Wöchentlicher durchschnittlicher Lernaufwand: 15 Stunden
Zertifizierende Stelle: DEKRA Certifications GmbH
AZAV-Maßnahmennummer: verfügbar, auf Anfrage - hier geht's zum Kontaktformular!
Unterrichtsstunden (gesamt): 908

Gesamtpreis:

0,00 €

Wir rechnen die Gebühren für Sie direkt mit der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter ab.

Zusatzinformationen dieser AZAV-Maßnahme:

Maßnahme dauert in Vollzeit 6 Monate
Wöchentlicher durchschnittlicher Lernaufwand: 35 Stunden
Zertifizierende Stelle: DEKRA Certifications GmbH
AZAV-Maßnahmennummer: verfügbar, auf Anfrage - hier geht's zum Kontaktformular!
Unterrichtsstunden (gesamt): 908

Gesamtpreis:

0,00 €

Wir rechnen die Gebühren für Sie direkt mit der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter ab.

Datenschutzerklärung

Ihre Daten werden gemäß unserer datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert.

Bitte bestätigen Sie das folgende Feld.

Sicherheitsfrage

Bitte addieren Sie 3 und 3.