Management und Personalentwicklung

Personalmanagement | Weiterbildung

Sie befinden sich hier:
  • Dauer: 6 Monate (individuell anpassbar)
  • Start:jederzeit
  • Abschluss: Zertifikat
  • Abschlusstitel: Personalmanager

Als Experte für die Personalwirtschaft können Sie in nahezu allen Branchen tätig werden!

Start täglich möglich
komplett ortsunabhängig absolvierbar
anerkannter Abschluss mit unbegrenzter Gültigkeit
hochwertige Lehrvideos zu vielen theoretischen und praktischen Inhalten
keine versteckten Kosten wie Prüfungsgebühren
Kontakt zu Ihrem persönlichen Studienbetreuer – rund um die Uhr
Lernen auf höchstem Niveau mit Web Based Training (WBT) - immer aktuell und auf allen internetfähigen Endgeräten abrufbar

Informationen zur Ausbildung Personalmanagement

Ihr anerkannter Abschluss als Personalmanager

Mit dem Abschluss als Personalmanager sind Sie dazu qualifiziert, im Personalwesen die Mitarbeiterführung, Personalbeschaffung und -entwicklung zu steuern.

Das Personalwesen zählt zu den Kernaufgaben, die in Unternehmen jeglicher Ausrichtung und Größe einen zentralen Platz einnehmen. Es umfasst die Verwaltung von Arbeitnehmern, die Rekrutierung geeigneter Fachkräfte sowie die Planung weiterbildender Maßnahmen für das Personal. Durch die Digitalisierung haben sich viele Abläufe geändert. Immer häufiger werden Mitarbeiter durch automatisierte Personalmanagement-Systeme stärker in die Prozesse des Personalwesens eingebunden.

Möchten Sie sich als Fachkraft für das Personalmanagement qualifizieren und einen anerkannten Abschluss erhalten? Mit der Weiterbildung am DeLSt haben Sie bei freier Zeit- und Ortswahl die Gelegenheit, das erforderliche Fachwissen in Ihrem eigenen Tempo zu erwerben.

Berufliche Perspektiven

Welche Aufgaben erfordert das Personalmanagement?

Das Personal eines Unternehmens gilt als dessen wichtigste Ressource. Somit weist das Personalmanagement eine grundlegende Bedeutung für den betrieblichen Erfolg auf. Es sorgt dafür, dass der richtige Arbeitnehmer an der passenden Stelle eingesetzt wird und nicht nur das Management, sondern auch die Mitarbeiter zufrieden sind. Da es sich um ein komplexes Tätigkeitsfeld handelt, sind die potenziellen Einsatzmöglichkeiten vielseitig. Aufgaben für Personalexperten umfassen die Lohnbuchhaltung und Gehaltsabrechnung, das Bewerbermanagement sowie die Personalentwicklung. Auch das Arbeitsrecht und die Mitarbeiterverwaltung zählen zu den wichtigen Themenfeldern, mit denen Personalmanager regelmäßig in Berührung kommen. Wer gerne mit Menschen arbeitet, findet im Personalwesen ein ideales Betätigungsfeld.

Wo kann ich mit der Qualifikation arbeiten?

Fast jedes Unternehmen beschäftigt Personal - dementsprechend können Sie sich mit dem Abschluss auf hervorragende Karrierechancen einstellen. Vom Großkonzern über kleine und mittelständische Betriebe bis zum Non-Profit-Unternehmen können Personalmanager überall eingesetzt werden, wo Arbeitskräfte in der Praxis verwaltet und betreut werden.  

Wodurch zeichnet sich die Fortbildung aus?

Mit der Fortbildung eignen Sie sich fundierte Kenntnisse über die betriebswirtschaftlichen Grundlagen der Personalwirtschaft an. Da sich im Zuge der digitalen Transformation einige Prozesse und somit die Anforderungen an qualifizierte Personalexperten geändert haben, erhalten Sie in der Fortbildung außerdem einen umfassenden Einblick in die Herausforderungen, die mit der Arbeitswelt 4.0 sowie deren Entwicklungen und mit digitalen Personaltools einhergehen. Da die Fortbildung zeitlich und örtlich unabhängig strukturiert ist, ist es möglich, diese berufsbegleitend zu besuchen. 

Welche Voraussetzungen sind für den Beruf mitzubringen?

Um im Bereich der Personalwirtschaft zu arbeiten, sind kaufmännische Grundkenntnisse nützlich und sinnvoll. Wer diese nicht durch seinen Ausbildungsberuf erworben hat, findet hierfür eine Vielzahl an passenden Weiterbildung von verschiedenen Anbietern - unter anderem auch am DeLSt. Für die Teilnahme an der Weiterbildung Personalmanagement müssen keine Voraussetzungen erfüllt werden. Lediglich ein internetfähiger PC sowie eine stabile Internetleitung sollten vorhanden sein.

Lehrskripte, Videos, Tests, Webinar, fachlicher Austausch, Prüfungen: Bei uns findet alles komplett online statt!

Menschlich, fachlich, technisch – selbstverständlich stehen wir Ihnen zu jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite

Moderne Didaktik, unterschiedliche Lernkanäle, Fachwissen interessant aufbereitet - studieren auf zeitgemäßem Niveau!

Können wir Sie unterstützen?

Wir beraten Sie gerne!

Förderung

500 € Kostenerstattung durch die Bildungsprämie

Sie verdienen Brutto unter 20.000 € (gemeinsam veranlagt 40.000 €)? Dann können Sie jedes Jahr für eine beliebige Weiterbildung des DeLSt einen Zuschuss von 50% (maximal 500 €) erhalten. Mehr erfahren Sie auf unserer Informationsseite.

Lehrplan

Die Inhalte der Weiterbildung zum Personalmanager werden Ihnen durch 3 Lehrskripte und 4 Web-Based-Trainings (WBTs) inkl. Online-Vorlesungen vermittelt. Die enthaltenen Prüfungen können Sie flexibel über den Online-Campus ablegen.

Webinar - Kick-off-Veranstaltung (freiwillig)

Allgemeine Informationen zum Ablauf unserer Fernstudiengänge | Online Campus erkunden, wichtige Funktionen testen | Ablauf, Technik und Möglichkeiten eines Live-Webinars | Möglichkeiten der Kommunikation mit anderen Studenten und unserem Team überblicken und diese aktiv nutzen | Offene Fragen

Lehrskript 1 | Personalwirtschaft

Personalführung | Personalplanung und -anpassung | Personalentwicklung

Lehrskript 2 | Führung und Zusammenarbeit

Zusammenarbeit, Kommunikation und Kooperation | Mitarbeitergespräche | Konfliktmanagement | Mitarbeiterförderung

Lehrskript 3 | Personalmanagement

Arbeitswelt 4.0 und New Work

Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0

Digitale HR-Tools

Führen auf Distanz

Inhalte im Detail

Ihre Weiterbildung beginnt mit einer freiwilligen Kick-Off-Veranstaltung, die als Live-Webinar durchgeführt wird. In diesem Rahmen werden Ihnen die Besonderheiten Ihrer Fortbildung, aber auch Ihr persönlicher Studienbetreuer und der Online-Campus vorgestellt.

Im Rahmen der Weiterbildung eignen Sie sich über flexible und moderne Lehrformen ein umfangreiches Fachwissen an. Auf diese Weise erhalten Sie eine optimale Vorbereitung auf eine Tätigkeit als Führungskraft im Management des Personalbereichs und erwerben Kenntnisse über die Abläufe in einem zeitgemäßen Personalwesen. Die Vermittlung der Inhalte erfolgt über Selbstlernphasen sowie interaktive Lehreinheiten. Um ein grundlegendes Verständnis der Aufgabenbereiche im HR-Management zu bekommen, steigen Sie zunächst mit dem Thema Personalwirtschaft in die Weiterbildung ein. Hierin enthalten sind Darlegungen über eine effektive Personalführung, Maßnahmen der Personalplanung sowie Methoden der Personalentwicklung. Dazu gehören etwa Trainings und weiterbildende Maßnahmen, aber auch die Organisation und Steuerung einer betrieblichen Fortbildung. Im Lehrgebiet Führung und Zusammenarbeit erwerben Sie Know-how über die Kriterien erfolgreicher Zusammenarbeit, Kooperation und Kommunikation und erfahren, wie Sie als Führungskraft Mitarbeitergespräche in der Praxis durchführen. Auch das Konfliktmanagement zählt zu den thematisierten Inhalten. Das Modul Personalmanagement stellt die verschiedenen Aufgaben dieses Fachgebiets, beispielsweise die Personalbeschaffung, das Lohnmanagement und die Verwaltung von Mitarbeitern, vor. 

Fortgesetzt wird die Weiterbildung mit dem Schwerpunkt der digitalen Elemente. Die Entwicklung des Personalbereichs im zeitlichen Verlauf bildet mit dem Modul Arbeitswelt 4.0 und New York den Einstieg in diese Thematik. Hier erfahren Sie, welchen geschichtlichen Wandlungen die Arbeitsorganisation unterlag, und schlagen dann einen Bogen zu den aktuellen digitalen Trends und deren Bedeutung für den Bereich Personalwesen. Auch zeigt die Fortbildung zum Personalmanagement im Rahmen der Lehreinheit Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0 auf, wie das Management von Unternehmen technologische Anforderungen erfüllt und welche Positionen am digitalen HR-Management beteiligt sind. Dazu wird aufgezeigt, wie digitale Arbeitsplätze ausgestattet werden sollten und mithilfe welcher arbeitsgestaltenden Maßnahmen Stress und Burnout vermeidbar sind. 

Digitale HR-Tools zählen im modernen Personalmanagement zu den wichtigsten Faktoren, um reibungslose Abläufe zu gewährleisten. Hierzu gehören Systeme für die Zeiterfassung, die digitale Personalakte und ein durchdachtes Personalmanagementsystem. Weitere Informationen dieses Teilgebiets der Weiterbildung im Bereich Personalmanagement beinhalten das digitale Lernen und dessen Effekte auf das Informations- und Wissensmanagement in einem Betrieb. Abgerundet wird die Weiterbildung mit dem Modul Führen auf Distanz, das gerade in der heutigen Zeit eine immer höhere Bedeutung erfährt. Hier wird aufgezeigt, wie Arbeitsprozesse zu gestalten sind, wie das Management die Motivation der Mitarbeiter aufrecht erhalten kann und wie Kommunikation und Teamarbeit auch über größere Entfernungen hinweg gewährleistet sind. 

Mit diesem Themenfeld haben Sie die Weiterbildung über das Personalmanagement abgeschlossen und das erforderliche Fachwissen für die Praxis des Human Resource Management in Zeiten von Arbeit 4.0 erworben. Ein anerkanntes Zertifikat bildet Ihren Nachweis über die erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung im Personalwesen. 

Ihre Vorteile durch die Weiterbildung im Bereich Personalmanagement

  • Vermittlung fundierter und weitreichender Kenntnisse des Personalwesens, zu denen klassische Fachgebiete wie das Arbeitsrecht, die Personalentwicklung und die Personalverwaltung sowie digitale Aspekte des modernen Personalbereichs zählen
  • optimale Vorbereitung auf eine Tätigkeit als Personalmanager in Betrieben sämtlicher Branchen mit hervorragenden Aufstiegsperspektiven
  • durch die flexible Struktur der Weiterbildung im Bereich Personalmanagement haben Teilnehmer die Möglichkeit, berufsbegleitend an der Maßnahme teilzunehmen, im eigenen Tempo zu lernen sowie Zeit und Ort des Wissenerwerbs selbst zu bestimmen
  • moderne E-Learning-Methoden gewährleisten, dass sich verschiedene Lerntypen die Inhalte nachhaltig aneignen
  • sehr gute Betreuung und Beratung vor sowie während der Teilnahme an der Personalmanagement Weiterbildung durch kompetentes Personal und den jederzeit zugänglichen Online-Campus des DeLSt
  • Einstieg in die berufsbegleitende Weiterbildung Personalmanagement ist täglich möglich

Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Fachwissen des Personalmanagements flexibel zu erweitern und profitieren Sie von den attraktiven Karrierechancen, die Ihnen der Abschluss eröffnet.

Ihr anerkannter Abschluss als "Personalmanager"

Anerkannter Abschluss - Personalmanager

Sie erwerben eine hochwertige Qualifikation, die Ihnen alle Türen öffnen kann: Personalmanager ist ein anerkannter Abschluss.

  • internationale Gültigkeit
  • auf Wunsch in Englisch
  • anerkannt bei Arbeitgebern
  • DQR-Niveau 4

Voraussetzungen

  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • Für die Nutzung des Online Campus ist ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) erforderlich.

Sollten Sie nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an der Weiterbildung teilnehmen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Ausführliche Studieninformationen

Die angeforderten Studieninformationen werden als PDF-Datei für Sie erstellt und stehen in wenigen Sekunden zum Download bereit.

Gesamtpreis:

856,80 € *

Ratenzahlung: 6 Monatsraten à 142,80 € *

* inkl. der gesetzlichen MwSt. von 19%.

Datenschutzerklärung

Ihre Daten werden gemäß unserer datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert.

Bitte bestätigen Sie das folgende Feld.

Sicherheitsfrage

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.