Wirtschaft | Fernstudium

Eventmanagement

Sie befinden sich hier:
  • Qualifikationsstufe: Grundqualifikation
  • Dauer: 3 Monate (berufsbegleitend) oder 3 Wochen (Vollzeit)
    (individuell gestaltbar)
  • Start:jederzeit – 14 Tage kostenlos testen
  • Zulassung:Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU
    (Zulassungsnummer: 7268113)
  • Abschluss: Zertifikat
  • Abschlusstitel: Eventmanagement

Eventmanagement ist ein abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet, welches alle Tätigkeiten rund um die Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen umfasst - im Fernstudium erhalten Sie die notwendigen Grundlagen für die Arbeit als Eventmanager.

  • Start täglich möglich!
  • Ortsunabhängig - komplett online absolvierbar
  • Absolvierung flexibel berufsbegleitend oder Vollzeit möglich
  • Keine Zusatzkosten
  • Staatlich geprüfte und zugelassene Weiterbildung
  • zeitlich unbegrenzter Zugang zum Online Campus

Gesamtpreis:

342,00 € *

Ratenzahlung: 3 Monatsraten á 114,00 € *

Informationen zum Fernstudium Eventmanagement

Fernstudium Eventmanagement | Eventmanagement Fernstudium | Eventmanagement Ausbildung | Fernstudium Veranstaltungsmanagement | DeLSt

Eventmanagement gilt als Traumberuf vieler Menschen, denn er verbindet aufregende, kurzweilige oder informative Veranstaltungen mit verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben. Als Eventmanager führen Sie private und geschäftliche Events durch und sorgen dafür, dass diese zum Erfolg für alle Beteiligten werden. Die Nachfrage nach professionellen Planern, die sich im Veranstaltungsmanagement auskennen, steigt durch das zunehmende Angebot an Events unterschiedlichster Art immer weiter an.

Möchten Sie sich für eine Tätigkeit im Eventmanagement qualifizieren und die notwendigen Grundlagen dafür in Vollzeitform oder neben dem Beruf erwerben? Oder möchten Sie Ihre eigenen privaten oder beruflichen Events selbst fehlerfrei organisieren? Das Fernstudium am DeLSt ermöglicht es Ihnen, das Fernstudium flexibel und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt zu durchlaufen.

Ziele und Perspektiven im Fernstudium Eventmanagement

Als Eventmanager sind Sie maßgeblich verantwortlich für den gelungenen Ablauf von Veranstaltungen. Sie organisieren Events im privaten oder geschäftlichen Bereich. Dazu zählen beispielsweise Hochzeiten, Jubiläen, sportliche Events oder Geburtstagsfeiern, aber auch Kundenveranstaltungen, Messen und Weihnachtsfeiern in Unternehmen. Um eine Tätigkeit im Veranstaltungsmanagement auszuüben, gehört daher eine gute Portion an Organisationsvermögen ebenso zu den Voraussetzungen wie fundierte Kenntnisse in BWL und Marketing sowie eine kundenorientierte Arbeits- und Denkweise. Das Fernstudium am DeLSt verschafft Ihnen die richtigen Grundlagen und gibt einen Überblick über die Aufgaben, die im Eventmanagement auf Sie warten. Sie lernen im Verlauf der Weiterbildung, wie Sie eine Veranstaltung richtig und bedarfsgerecht planen, was im Vorfeld zu berücksichtigen ist, damit diese zu einem Erfolg wird und wie individuelle und bedarfsorientierte Lösungen auch kurzfristig entwickelt und umgesetzt werden können. Darüber hinaus zeigt das Studium auf, welche Arten von Veranstaltungen es überhaupt gibt und durch welche Merkmale sie sich kennzeichnen. Nachdem Sie den Studiengang beendet haben, sind Sie in der Lage, Events unterschiedlicher Art fachkundig zu planen und deren Ablauf zu überwachen. Auch die Themen der Finanzierung eines Großevents sowie Wissenswertes rund um die Fragen der Haftung behandelt das Studium umfassend.

Von Interesse ist das Fernstudium für Sie, wenn Sie gerne im Bereich Eventmanagement arbeiten möchten und eine vielschichtige und qualifizierende Ausbildung zum Thema suchen, die Sie auf Ihre Aufgabe im Eventmanagement vorbereitet. Das Studium kann flexibel sowohl in Vollzeitform als auch berufsbegleitend absolviert werden. Wenn Sie sich für die Planung von Veranstaltungen begeistern können und Kommunikation sowie ergebnisorientiertes Arbeiten zu Ihren Stärken zählen, sind Sie der ideale Kandidat für das Fernstudium Veranstaltungsmanagement und weisen die passenden Voraussetzungen auf, um nach der Ausbildung erfolgreich als Eventmanager zu arbeiten.

Staatliche Zulassung

Die Eventmanager Ausbildung ist von der Staatlichen Zentralstelle (ZFU) in Köln geprüft und zugelassen ist! Eventmanagement studieren ohne Bachelor - jetzt starten mit dem staatlich geprüften Abschluss im Fernstudium!Die Weiterbildung "Eventmanagement" ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht mit der Zulassungsnummer 7268113 staatlich geprüft und zugelassen und steht damit für höchste Qualitätsstandards!

Diese staatliche Zulassung bestätigt, dass die gesamten Lehrmaterialien methodisch-didaktisch optimal aufbereitet und fachliche aktuell sind, alle Tutoren und Dozenten über eine geeignete Qualifikation verfügen und die gesamte Ausbildung auf den angestrebten Abschluss hinführt.

Ablauf der Weiterbildung Eventmanagement

Wie jeder Studiengang am DeLSt ist die Ausbildung zum Eventmanager am DeLSt als Fernstudium konzipiert. Dies bedeutet, dass Sie keine Hochschule aufsuchen und mit Vor-Ort-Präsenzphasen rechnen müssen, sondern das Studium bequem von zu Hause aus berufsbegleitend absolvieren. Die Studieninhalte vermittelt anschaulich die theoretischen Fachbereiche, anschließend wird anwendungsbezogen das erlernte Wissen mit Aufgaben zur Selbstüberprüfung vertieft. Freiwillige Einsendearbeiten dienen der praxisorientierten Umsetzung der erlernten Fertigkeiten. Sie werden zu den Themen Eventplanung und Pressearbeit verfasst. Am Ende der Weiterbildung legen Sie die Abschlussprüfung ab. Der komplette Studiengang findet per E-Learning statt, auch die Prüfungen werden komplett online durchgeführt.

Als Einstieg in die Online-Ausbildung erfahren Sie, welche unterschiedlichen Arten von Veranstaltungen es gibt und zu welchen Anlässen Sie durchgeführt werden können. Der Begriff Event ist im täglichen Sprachgebrauch mittlerweile fest aufgenommen und umfasst Veranstaltungen aller Art, die durch eine Inszenierung zwischen dem Veranstalter und den Teilnehmern kommunikative Botschaften an eine bestimmte Zielgruppe herantragen. Unter einer Veranstaltung ist ein Ereignis zu verstehen, das zeitlich begrenzt ist und an dem eine Personengruppe entweder durch Präsenz oder über Medien teilnimmt. Die Begriffe Veranstaltung und Event weisen nach diesen Definitionen Unterschiede auf, im Alltag werden Sie jedoch üblicherweise synonym verwendet. Diese und weitere Ausführungen finden Sie im ersten Modul Ihres Fernstudiums.Aufbauend lernen Sie neben privaten Veranstaltungen auch Arten von Events kennen, die dem Marketing in Unternehmen dienen und neben dem sozialen Aspekt auch geschäftliche Funktionen erfüllen.

Die Grundlagen des Projektmanagements zeigen auf, wie ein Projekt organisiert und abgewickelt wird, um zum Erfolg zu führen. Das umfangreiche Kapitel der Eventkonzeption enthält vielschichtiges Wissen zur Erstellung eines Konzeptes für eine Veranstaltung sowie zur Recherche und zur Präsentation. Dort erfahren Sie beispielsweise, wie Sie ein Event bewerben, um seinen Bekanntheitsgrad zu steigern, und mit welchen Verantwortungsbereichen die Aufgabe der Gästebetreuung einhergeht.

Die Betriebswirtschaftslehre (BWL) stellt ein wichtiges Thema der Ausbildung als Eventmanager dar. Das Studium verdeutlicht daher auch, wie die Finanzierung von Veranstaltungen gesichert und geplant wird. Dazu gehört die genaue Kalkulation der anfallenden Kosten, die Klärung der Frage nach dem Budget, Möglichkeiten des Sponsorings und die Bewirtung. Klassische Kostenfallen, die durch Fehlplanung entstehen können, werden in der Lerneinheit ebenfalls behandelt.

Ein nicht zu unterschätzendes und weitereichendes Gebiet, das genaueste Kenntnisse erfordert, ist der Bereich der rechtlichen und steuerlichen Aspekte, mit denen Sie sich als Eventmanager auseinandersetzen müssen. Dieses Modul bringt Ihnen das Vertragswesen näher, erläutert das Veranstaltungsrecht und macht deutlich, was bei Fragen zu Urheberrecht und Haftung zu beachten ist.

In der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit dreht sich alles um die Kommunikation nach außen, die für den Erfolg eines Events eine zentrale Rolle spielt. Sie erlernen den kompetenten Umgang mit Print- und Non-Print-Medien, aber auch, Social Media für sich zu nutzen.

Um im Beruf erfolgreich zu sein, müssen Sie als Eventmanager außerdem eine sorgfältige Erfolgskontrolle und Nachbearbeitung durchführen. Dieses Themengebiet bildet das letzte Lernbereich der Ausbildung Eventmanagement. Sie erfahren hier, mithilfe welcher Messinstrumente der Ausgang des Events als erfolgreich bestimmt werden kann, wie Sie den Ablauf dokumentieren und wie die Kommunikation der Ergebnisse im Team idealerweise verläuft. Der erfolgreiche Abschluss eines Events ist für die Reputation eines Eventmanagers von enormer Bedeutung, da in diesem Bereich persönliche Empfehlungen von zufriedenen Kunden eine hilfreiche und nützliche Marketing-Maßnahme darstellen und nicht selten über den dauerhaften Erfolg als Veranstaltungsmanager entscheidet. Daher ist für ein Event ein Management, das auf Kundenwünsche und individuelle Bedürfnisse eingeht, der wesentlichste Faktor, um den Ablauf zielgruppenorientiert zu gestalten. 

Am Ende Ihres Studiengangs absolvieren Sie die abschließende Prüfung, welche die Erstellung einer Abschlussarbeit beinhaltet. Mit dem erfolgreichen Bestehen erhalten Sie ein unbegrenzt gültiges Zertifikat, das Ihnen das notwendige Wissen bescheinigt, um selbstständig für ein Event das Management und die Organisation kompetent durchführen zu können. 

Studieren am DeLSt - das bietet Ihnen das Fernstudium Eventmanagement

  • indem Sie an unserer Institut studieren, erhalten Sie die Gelegenheit, sich die Kenntnisse flexibel neben dem Beruf anzueignen - ohne eine Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann oder einem Studium an einer Hochschule
  • fundierte Ausbildung im Eventmanagement mit ergänzenden Inhalten zu BWL, Marketing und Kommunikation
  • absolvieren Sie die Eventmanagement Ausbildung in Vollzeitform (drei Wochen) oder berufsbegleitend (drei Monate) 
  • kompetente und bedarfsgerechte Betreuung und leichte Erreichbarkeit unserer Tutoren und der Studienbetreuung über den Online-Campus
  • der Studiengang Eventmanagement ist staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU und erfüllt somit die höchsten qualitativen Merkmale für eine Weiterbildung als Fernstudium
  • Ihr Weg in eine erfolgreiche Zukunft als Eventmanager
  • keine fachlichen Voraussetzungen für die Eventmanager Ausbildung erforderlich

Eignen Sie sich das richtige Wissen an, um als Eventmanager erfolgreich zu sein, und absolvieren Sie das Fernstudium Eventmanagement ganz einfach berufsbegleitend von zu Hause aus.

Voraussetzungen

  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • Für die Nutzung des Online Campus ist ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) erforderlich.

Sollten Sie nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Inhalte und Termine

Lehrskript | Eventmanagement
Eventmanagement
Veranstaltungsarten - Veranstaltungsformen - Veranstaltungsanlässe - Internes versus externes Eventmanagement

Grundlagen Projektmanagement
Projektarten - Organisatorische Grundsätze im Projektmanagement - Techniken zur Projektplanung - Projektmanagement im Eventmanagement

Eventkonzeption
Konzepterstellung - Recherche - Präsentation - Dramaturgische Aspekte - Äußere Bauten - Innerer Handlungsrahmen - Event-Inszenierung

Eventfinanzierung
Kostenarten - Budget - Sponsoring-Konzeption - Hospitality - Kostenfallen

Recht und Steuern bei Events
Vertragswesen - Veranstaltungsrecht - Urheberrecht - Haftungsfragen - Steuern - Versicherungen

Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Mailings - Pressemitteilungen - Pressekonferenzen

Erfolgskontrolle und Nachbearbeitung
Effizienzkontrolle - Dokumentation
Einsendearbeit (Eventplanung) (online)
Einsendearbeiten/-prüfungen sind freiwillig zu Deiner persönlichen Lernerfolgskontrolle abzulegen oder zu erstellen.

Abschlussarbeiten/-prüfungen sind für das erfolgreiche Absolvieren des Fernlehrganges erforderlich.
Einsendearbeit (Pressearbeit) (online)
Einsendearbeiten/-prüfungen sind freiwillig zu Deiner persönlichen Lernerfolgskontrolle abzulegen oder zu erstellen.

Abschlussarbeiten/-prüfungen sind für das erfolgreiche Absolvieren des Fernlehrganges erforderlich.
Abschlussarbeit (Eventkonzeption) (online)
Einsendearbeiten/-prüfungen sind freiwillig zu Deiner persönlichen Lernerfolgskontrolle abzulegen oder zu erstellen.

Abschlussarbeiten/-prüfungen sind für das erfolgreiche Absolvieren des Fernlehrganges erforderlich.
  • 14-tägige Testphase
  • Startdatum frei wählbar
  • Dauer kann flexibel angepasst werden

Gesamtpreis:

342,00 € *

Ratenzahlung: 3 Monatsraten á 114,00 € *

* umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.