CONTENT INDEX PLACEHOLDER

Ausbildung der Ausbilder der IHK Schwaben

Machen Sie Ihren Ausbilderschein bei der IHK Schwaben Der AdA-Vorbereitungskurs auf den Ausbilderschein nach der Ausbildereignungsverordnung (AEVO) in Schwaben eröffnet Ihnen neue berufliche Perspektiven. Ein Ausbilder ist innerhalb eines Unternehmens unter anderem für die Nachwuchskräfte-Förderung zuständig und agiert somit als Ansprechpartner für alle im Betrieb befindlichen Auszubildenden. Im wunderschönen Schwaben, der historischen Landschaft in Südwestdeutschland, möchten viele junge Menschen durch eine betriebliche Ausbildung in das Berufsleben starten, weshalb Sie als zukünftiger Ausbilder mit einem Ausbilderschein bei vielen Arbeitgebern Interesse wecken werden.

Der Kurs "IHK Ausbilderschein" der IHK Schwaben vermittelt Ihnen Wissenswertes für Ihre spätere Tätigkeit als Ausbilder. Zudem werden Sie während der gesamten Dauer der Weiterbildung auf die wichtige IHK-Prüfung vorbereitet. Der AEVO Ausbilderschein verhilft Ihnen nicht nur in Schwaben zu spannenden Positionen innerhalb eines Unternehmens, sondern befähigt Sie deutschlandweit dazu, junge Menschen durch fachliche, pädagogische und didaktische Kompetenzen durch ihre Ausbildung zu begleiten. Um diese verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen zu können, ist ein guter Vorbereitungskurs inklusive idealer Prüfungsvorbereitung ein absolutes Muss.


Starten Sie noch heute Ihren AdA-Vorbereitungskurs!


In Ihrem Tempo lernen und komplett flexibel bleiben

Wer sich in Schwaben weiterbilden möchte, trifft eine gute Wahl mit dem Kurs "AdA-Ausbilderschein", denn dieser kann die Berufschancen deutlich verbessern. Insbesondere Mitarbeiter mit einem Schein zum Ausbilden, die nicht extern konsultiert werden müssen, sind bei Arbeitgebern besonders beliebt. Oftmals sind Ausbildungsbefähigte, die bereits in einem Unternehmen tätig sind und sich nun zum Ausbilder haben weiterbilden lassen, sehr gefragt.

Sie sind aktuell angestellt und wollen Ihrem Arbeitgeber einen echten Mehrwert bieten? Sie möchten dabei aber nicht das aktuelle Anstellungsverhältnis einschränken oder gar verlieren? Dann wählen Sie zwischen folgenden Zeitmodellen:

  • Berufsbegleitende Variante: 3 Monate mit 8 Wochenstunden Lernzeit
  • Teilzeit-Modell: 6 Wochen mit 15 Wochenstunden Lernzeit
  • Vollzeit-Modell: 3 Wochen mit 35 Wochenstunden Lernzeit

Alle Zeitmodelle passen sich Ihren Wünschen an und können sogar kostenfrei verlängert oder verkürzt werden, wird mehr oder weniger Zeit als geplant für den Abschluss benötigt. Da der Vorbereitungskurs auf den AEVO Ausbilderschein zudem online angeboten wird, können Sie nicht nur zeitlich, sondern auch örtlich flexibel bleiben.


Themen der Ausbildung zum Ausbilder im Überblick

Ausbilderschein Kurs - IHK Schwaben

Wer Auszubildende fachlich, didaktisch und pädagogisch betreuen und begleiten möchte, benötigt nicht nur Wissen, sondern auch spezifische Kompetenzen, die Sie während der Weiterbildung zum Ada Ausbilder erlernen. Zudem findet eine optimale Prüfungsvorbereitung statt, damit Sie schon bald über den Schein zum Ausbilden verfügen können.

Folgende Themen werden innerhalb der AdA-Weiterbildung behandelt:

  • Ausbildungsplanung
  • Ausbildungsvorbereitung
  • Durchführung der betrieblichen Ausbildung
  • Abschlussprüfung der Auszubildenden

Während der Weiterbildung "AdA-Schein" der IHK Schwaben erarbeiten Sie sich alle wichtigen Grundlagen bezüglich der betrieblichen Ausbildung. Außerdem werden Ihnen rechtliche Aspekte rund um Zulassungsvoraussetzungen nähergebracht, Sie erhalten wichtige Informationen zu Verträgen und lernen, welche Bedingungen für das Unternehmen gelten, um überhaupt ausbilden zu dürfen. Ebenfalls werden wichtige "Soft Skills" thematisiert, die für die gemeinsame Arbeit mit jungen Menschen von Bedeutung sein werden.


Förderungen erleichtern die Finanzierung

Förderung über Bildungsprämie und AZAV-Bildungsgutschein Wer sich selbstständig weiterbilden möchte, muss meistens vorab Zeit und Geld investieren. Da sich nicht jeder Mensch eine gewünschte Qualifikation leisten kann, bieten verschiedene Träger und Einrichtungen Förderungsmöglichkeiten an, von denen Sie nachfolgend einige finden werden:

  • Beteiligung oder Übernahme durch Arbeitgeber - Eine Weiterbildung eines Mitarbeiters ist oft im Interesse des Arbeitgebers. Nicht selten übernehmen deshalb einige von ihnen die Weiterbildungskosten oder beteiligen sich zumindest, wenn sie für sich und ihr Unternehmen den Nutzen erkennen können.
  • Bildungsprämien für Arbeitssuchende - Wer keine Arbeit besitzt, von Arbeitslosigkeit bedroht ist oder in das Berufsleben zurückkehren möchte, kann sich von der Agentur für Arbeit durch Bildungsprämien Weiterbildungskosten finanzieren lassen. Anträge und die Beratung erfolgen direkt über die Agentur für Arbeit.
  • Geringverdiener erhalten Unterstützung durch die Bundesregierung - Für Menschen in Arbeit, die jährlich nicht mehr als 20.000 Euro brutto verdienen, hat die Bundesregierung Bildungsprämien ins Leben gerufen, die 50% der Weiterbildungskosten für Kurse, die berufsbezogen sind, übernehmen

Vielversprechende Berufsaussichten durch den AdA-Kurs

Sie möchten junge Nachwuchskräfte fördern und Ihrem Arbeitgeber Unterstützung im Ausbilden bieten? Unser Kurs "Ada Ausbilderschein Schwaben" kann jederzeit gestartet werden, ist orts- und zeitunabhängig und eröffnet Ihnen spannende Aussichten auf tolle Jobs und Gehaltssteigerungen.

Bei uns genießen Sie eine individuelle Betreuung sowie eine optimale Vorbereitung auf die IHK Prüfung, unser modernes Lehrkonzept begleitet Sie Schritt für Schritt zum Ausbilderschein und sogar die Prüfungssituation bei der IHK wird vorab ausreichend geübt.

Hier sehen Sie nur einige der vielen Vorteile, die Ihnen unser Kurs zum Ausbilder bietet:

  • Starten Sie jederzeit mit dem Kurs und bestimmen Sie selbst Ihr Tempo
  • fühlen Sie sich bestens auf das Berufsleben als Ausbilder sowie auf die Prüfung bei der IHK vorbereitet
  • vertrauen Sie auf eine staatliche Anerkennung und profitieren Sie von unserer Expertise
  • die individuelle Betreuung unserer Teilnehmer liegt uns sehr am Herzen
  • Prüfungssimulationen durch modernste Medien und Methoden
  • Sie erwarten spannende Berufsperspektiven in jeglichen Branchen
  • Ihnen stehen jederzeit Ansprechpartner zur Seite und beantworten offene Fragen zu jeder Zeit
  • verschiedene Zeitmodelle passen sich Ihren Lebensumständen und Bedürfnissen an
  • hochwertige Lehrmaterialien stützen unser Lernkonzept und helfen Ihnen beim Wissenstransfer optimal

Starten Sie noch heute Ihren AdA-Vorbereitungskurs!


Können wir dich unterstützen?

Wir beraten dich gerne!