IHK-Weiterbildungen

Vorbereitung Externenprüfung Kaufmann/-frau im E-Commerce (IHK) | Ausbildung

Du befindest dich hier:
  • Dauer: 3 Monate (Vollzeit), 6 Monate (Teilzeit), 12 Monate (berufsbegleitend) (individuell anpassbar) (individuell anpassbar)
  • Start:jederzeit – 14 Tage kostenfrei testen
  • Zulassung:Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU
    (Zulassungsnummer: 5138723)
  • Abschluss: Zertifikat, Zeugnis
  • Abschlusstitel: Kaufmann/-frau im E-Commerce (DeLSt), nach Bestehen der IHK Prüfung Kaufmann/-frau im E-Commerce (IHK). Dein Abschluss entspricht DQR-Stufe 4.

Bereite dich am DeLSt flexibel und praxisnah auf die Prüfung als Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce bei der IHK vor.

Start täglich möglich
Ortsunabhängig - komplett online absolvierbar
Optimale Vorbereitung auf die Externenprüfung der IHK
zeitlich unbegrenzter Zugang zum Online Campus

Informationen zur Ausbildung Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce

Du fühlst dich im Online-Handel zu Hause und möchtest dein Interesse beruflich umsetzen? Als Kauffrau oder Kaufmann im E-Commerce kombinierst du digitales Know-how mit kaufmännischem Verständnis. Der Vertrieb über Onlineshops boomt und schafft eine Menge Aufstiegschancen. In der Vorbereitung auf die Externenprüfung bei der IHK erhältst du nicht nur fachliche Kenntnisse, sondern profitierst auch von einer exzellenten Betreuung, einer hohen inhaltlichen Qualität und einer maximalen Flexibilität. Zeit und Ort des Lernens bestimmst du, sodass du die Ausbildung am DeLSt berufsbegleitend durchlaufen kannst.

Du willst nicht lange warten und sofort einsteigen? Dann passt die Ausbildung bei uns optimal zu deinen Plänen, denn der Start ist täglich möglich. Egal, ob du das schnelle Lernen bevorzugst oder dir lieber Zeit nimmst: Du selbst legst fest, wie lange du benötigst, bis du die Ausbildung beendest und die Externenprüfung für den Abschluss als Kaufmann/-frau im E-Commerce ablegen kannst.

Berufliche Perspektiven

Welche Aufgaben bearbeite ich als Kaufmann/-frau im E-Commerce?

Kaufleute im E-Commerce sind Experten für den Online-Handel. Zu den Aufgaben, die dich nach der Ausbildung Kauffrau bzw. Kaufmann im E-Commerce erwarten, zählen kaufmännische und IT-bezogene Tätigkeiten. So bist du für den Aufbau des Sortiments und die Aufnahme neuer Produkte in das Portfolio, die Analyse von Kennzahlen sowie die zielgruppenorientierte Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen des Marketings verantwortlich. Darüber hinaus pflegst du Kundenkontakte und berätst bei Fragen zur Bestellung, zu Retouren oder zur Reklamation von Online-Waren. Die Konzeption von E-Commerce-Strategien und die Bewertung verschiedener Bezahlsysteme zählen ebenfalls zu deinen Aufgaben im Anschluss an die E-Commerce-Ausbildung.

Wo kann ich nach der Ausbildung E-Commerce arbeiten?

Freie Stellen im Bereich E-Commerce findest du in nahezu jeder Branche, die sich auf den digitalen Handel fokussiert - und das sind in der heutigen Zeit eine ganze Menge. Potenzielle Arbeitgeber sind Unternehmen, die ihre Produkte über digitale Kanäle verkaufen, beispielsweise im technischen Bereich, im Textil- oder im Haushaltswarenhandel. Auch in der Touristikbranche oder in der Gastronomie kannst du mit dem Abschluss arbeiten. Eine Anstellung findest du entweder im reinen Online-Handel oder bei Multichannel-Händlern, die ihre Produkte online und im stationären Einzelhandel verkaufen.

Welche Zukunftschancen bietet der Abschluss der E-Commerce-Ausbildung?

Da digitale Kanäle mittlerweile eine große Rolle im Verkauf spielen, sind die Beschäftigungs- und Karriereperspektiven für Absolventen einer Ausbildung als Kaufmann oder Kauffrau mit dem Schwerpunkt E-Commerce sehr gut. Das Wachstum des Online-Handels schreitet immer weiter voran, zudem verfügst du mit dem Abschluss als Kaufmann / -frau im - E-Commerce über vielseitige Kompetenzen, von der Betreuung von Online-Shops über das Marketing bis hin zur Kundenkommunikation, die von Arbeitgebern sehr geschätzt werden.

Von der Anmeldung über die Lernphase bis hin zum Zertifikat:

Bei uns findet alles komplett online statt!

Vollzeit oder berufsbegleitend in deinem eigenen Lerntempo:

Definiere Lernen neu!

Crossmedial verknüpfen, praxisnah anwenden und zeitgemäß lernen:

Studieren am Puls der Zeit!


WIR BERATEN DICH GERNE!

Brauchst du Unterstützung bei deiner Entscheidung? Deine persönliche Studienberatung ist gerne für dich da!

Staatliche Zulassung

Von der ZFU staatlich geprüft und zugelassen

Die Vorbereitung zum "Kaufmann/-frau im E-Commerce IHK" ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht mit der Zulassungsnummer 5138723 staatlich geprüft und zugelassen. Dies garantiert dir, dass die Lehrmaterialien methodisch-didaktisch und fachlich aufbereitet sind, Tutoren und Dozenten über eine entsprechende Qualifikation verfügen und du dadurch dein angestrebtes Bildungsziel erreichen kannst.

Von der Qualität unserer Aus- und Weiterbildungen sind auch unsere Absolventen überzeugt, was unabhängige Bewertungsportale, wie Fernstudiumcheck, zeigen. Hier haben wir zum wiederholten Mal die Auszeichnung zur TOP Fernschule erhalten.

Fördermöglichkeiten

Berufsförderungsdienst der Bundeswehr

„Horrido – Joho!“ - Förderung für Soldaten und Soldatinnen
 
Mit einem BFD-Anspruch profitieren aktive und ehemalige Soldaten und Soldatinnen bei uns von 5 % Ermäßigung der Lehrgangsgebühren. Eine Kombination mit unserem Digital-Rabatt steigert den Preisvorteil, sodass man sogar 10 % Ermäßigung erzielen kann.
 
Du möchtest wissen, wie sich deine Lehrgangsgebühren bei uns gestalten? Dann melde dich telefonisch oder über das Kontaktformular bei deiner Bildungsberatung. Wir lassen dir gerne ein Angebot zukommen.

Mehr Informationen über die Förderung erhältst du hier.


Zuschuss der Bundesländer

Werfe einen Blick auf unsere Informationsseite und prüfe, ob es in deinem Bundesland das passende Fördermittel für dich gibt.

Mehr Informationen erhältst du auf unserer Informationsseite.


Bundesweit AZAV zugelassener Bildungsträger - DeLSt

100 % der Kostenübernahme durch Bildungsgutschein nach AZAV

Du bist arbeitslos, Berufsrückkehrer oder von der Arbeitslosigkeit bedroht? Dann hast du die Möglichkeit, bei der Bundesagentur für Arbeit einen Bildungsgutschein zu erhalten und damit die gesamten Fernstudiengebühren inkl. IHK-Prüfungsgebühren erstattet zu bekommen. Auch Fahrt-, Übernachtungs- und Zusatzkosten können von der Bundesagentur übernommen werden.

Du hast Interesse? Dann melde dich vor deinem Termin bei der Bundesagentur für Arbeit bei unserer Bildungsberatung - wir stellen dir alle benötigten Unterlagen zusammen.

Dein Eigenanteil: 0 €.

Lehrplan

Die Inhalte des Vorbereitungslehrganges zur Externenprüfung Kaufmann/-frau im E-Commerce werden dir durch 21 WBT`s und 5 Lehrskripte sowie 5 Live-Online-Seminare vermittelt. Die Abschlussprüfung wird flexibel über den Online Campus abgelegt.

Web Based Training (WBT) - Mit Erfolg zum Kaufmann/-frau für E-Commerce (IHK)

Web Based Training (WBT) - E-Commerce Grundlagen

Entwicklung des E-Commerce | Konzepte im digitalen Handel | Fachbegriffe im E-Commerce

Web Based Training (WBT) - Umsetzung von Projektmanagement

Begriffsbestimmungen | Projekte und Projektmanagement

Web Based Training (WBT) - Projektmanagement in der täglichen Praxis

Fehler und Ursachen in Projekten | Erfolgsfaktoren f?r Projekte | Faktoren f?r den Misserfolg | Aufgaben des Projektmanagements | Projektorganisation | Projektplanung | Projektcontrolling | Berichtswesen und Projektabschluss

Web Based Training (WBT) - Agiles Projektmanagement

Das agile Projektmanagement | Planung agiler Projekte | Durchf?hrung und ?berwachung agiler Projekte | Abschluss agiler Projekte | Situatives Projektmanagement

Einführung - Sortimentsbewirtschaftung und Vertragsanbahnung

Web Based Training (WBT) - E-Commerce Warenwirtschaft

Produktdaten und -management | Rechtliche Regelungen bei der Sortimentsgestaltung | Serviceleistungen und Zusatzangebote | Bezahlsysteme | Potenziale durch Vertriebskanäle nutzen | Analyse von Danten und Tests zur Optimierung der Nutzerfreundlichkeit | Maßnahmen zur Qualitätssicherung | Kalkulation von Preisen | Erweiterung des Sortiments analysieren und umsetzen

Web Based Training (WBT) - Beschaffung mit datenbasierten Analysen

Analyse der Nachfrage | Erweiterte Produktanalyse über Keywords und Kundenanliegen | Auftragsdaten und Bestände überwachen

Live-Webinar - Effiziente Warenwirtschaft

Web Based Training (WBT) - Vom Angebot bis zum Kauf: Vertragswesen im Online-Vertrieb

Kundenübersicht und Gestaltung des Warenkorbes | Gestaltung Checkout-Prozess und Verarbeitung von Kundendaten | Zahlungsfälle verhindern und kundenorientierte Bezhalverfahren | Lieferung, Abholung, Download des Einkaufs | Angebot an die Kundschaft und Vertragserfüllung | Auftragsdaten gestalten und bereitstellen | Vertragsarten und Annahme von Verträgen im Online-Vertrieb | Störfaktoren bei der DAtenübermittlung und Maßnahmen ergreifen | Störung bei der Vertragserfüllung | Organisation und Rückabwicklung

Live-Webinar - Vertragswesen im Online-Vertrieb

Einführung - Kundenkommunikation im E-Commerce

Lehrskript | Kommunikation

Begriffsdefinition und Abgrenzung in der Kommunikation | Kommunikationsmodelle und - theorien | Die Nonverbale Kommunikation | Angrenzende Gebiete der Kommunikation | Kommunikationsstörungen

Web Based Training (WBT) - Effektive Kommunikationskanäle im Online-Handel

Kundenzentrierter Ansatz in Unternehmen | Kommunikationskan?le einsetzen | Zielgruppengerechte Kundenkommunikation | Einsatz von Kommunikationsinstrumenten

Web Based Training (WBT) - Reklamationsmanagement im Online-Handel

Grundlagen und Definitionen | Kundenkommunikation im Beschwerdemanagement | Customer-Relationship-Management | Leistungsstörung - Retourenmanagement

Einführung - Geschäftsprozesse im E-Commerce

Web Based Training (WBT) - Vertriebskanäle im E-Commerce

Der Onlineshop | Plattformen und Marktpl?tze | Touchpoints und digitale Prozesse

Web Based Training (WBT) - Vermarktungsstrategien im E-Commerce

Onlineshop-Vermarktung | Kampagnen auf Marktpl?tzen | Mobile Marketing

Web Based Training (WBT) - Rechtliches im Online-Handel

Verbraucherschutz | Wettbewerbsrecht | Spezielle E-Commerce-spezifische Gesetzeslagen und Bestimmungen

Web Based Training (WBT) - Maßnahmenentwicklung im Online-Marketing

Marktsegmentierung und Marketing Mix | Grundlagen des Onlinemarketings | Instrumente und Neukundengewinnung

Web Based Training (WBT) - Werbecontent und Platzierung im E-Commerce

Werbeplanung und Mediaplanung | Werbeformate und Werbeinhalte

Web Based Training (WBT) - Werbeoptimierung im E-Commerce

Erhebung von Kundendaten und Kundensegmentierung | Abrechnungsmodelle und Performancekennzahlen | Prozess der Werbeerfolgskontrolle

Web Based Training (WBT) - Reise zur Conversion im E-Commerce

Customer Journey | Conversion und Landingpage

Web Based Training (WBT) - Monitoring und Controlling von Social Media

Monitoring, Controlling und Kennzahlen | Tools und Einsatzstrategien | Die drei Schritte des Controllings

Live-Webinar - Kundenorientiertes Online-Marketing

Lehrskript | Internes Rechnungswesen

Finanzbuchhaltung | Abschl?sse der Buchhaltung

Lehrskript | Externes Rechnungswesen

Betriebliche Leistungserstellung | Anwenden von Kostenrechnungssystemen

Web Based Training (WBT) - Praktische EDV-Anwendungen im Büro

Standardsoftware im Büro - Multimedia- und Grafikanwendung | Internet und Content Management | Praktische Vernetzung von EDV-Systemen

Einführung - Wirtschafts- und Sozialkunde

Lehrskript | Der Ausbildungsbetrieb

Stellung, Rechtsform und Organisationsstruktur | Berufsbildung | Arbeits, -sozial, - mitbestimmungsrechtliche und tarifliche- oder beamtenrechtliche
Vorschriften | Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit | Umweltschutz | Wirtschaftliches und nachhaltiges Denken und Handeln

Lehrskript | Arbeitsorganisation

Lehrskript | Information, Kommunikation und Kooperation

Web Based Training (WBT) - Oral and written communication in a European context

Oral communication | Written communication

Live-Webinar - Wirtschafts- und Sozialkunde

Qualitätsorientiertes Handeln in Prozessen verstehen und mitgestalten können | Informationen beschaffen und verwerten können | Kommunikation gestalten können - Feedback | Verständnis für die Rolle des Mitarbeiters im Betrieb entwickeln und einordnen

Web Based Training (WBT) - Mit Erfolg zum Kaufmann/-frau im E-Commerce: Prüfungstraining

Live-Webinar - IHK-Prüfungsvorbereitung Kaufmann/-frau im E-Commerce (IHK)

Online-Abschlussprüfung - Kaufmann/-frau im E-Commerce (IHK)

Prüfungen, wann und wo du willst: Als einziges Fernlehrinstitut bieten wir dir die Möglichkeit, Online-Prüfungen von überall aus mit Live-Aufsicht zu schreiben.

Sortimentsbewirtschaftung und Vertragsanbahnung (45 min) | Geschäftsprozesse im E-Commerce (60 min) | Kundenkommunikation im E-Commerce (40 min) | Wirtschafts- und Sozialkunde (40 min)

Was erwartet dich?

Du hast Lust auf einen spannenden Job mit digitalem Schwerpunkt und exzellenten Wachstumsmöglichkeiten? Als Kaufmann/-frau im E-Commerce kannst du dich auf interessante Projekte freuen, zum Beispiel, indem du Unternehmen beim Aufbau von Online-Shops unterstützt, Projekte entwickelst und umsetzt und technische Entwicklungen genau verfolgst.

Bei der Vorbereitung auf die Externenprüfung für die Qualifikation als Kauffrau/Kaufmann im E-Commerce erhältst du am DeLSt eine gezielte Unterstützung und Förderung, die dich und deine individuellen Lebensumstände im Blick hat. Starte mit uns in deine berufliche Zukunft und genieße dabei eine maximale Freiheit, bei der du selbst entscheidest, wann, wo und in welchem Tempo du lernst. Bei uns lernst du die Welt des E-Commerce praxisnah kennen.

So erwirbst du zunächst ein fundiertes Verständnis für die Bedeutung und Struktur sowie die projektorientierte Arbeitsweise im digitalen Handel. Des Weiteren gehören die Sortimentsbewirtschaftung und Vertragsanbahnung zu den wesentlichen Themen der Ausbildung als E-Commerce-Kaufmann bzw. -frau. Im Rahmen der Kundenkommunikation im E-Commerce erwirbst du Einblicke in die effektiven Kommunikationskanäle des Online-Handels und die Anforderungen an ein professionelles Reklamationsmanagement.

Auch die Geschäftsprozesse im E-Commerce sind wichtige Themenfelder für den Beruf als Kaufmann/-frau im E-Commerce. So eignest du dir Know-how über die gängigen Online-Vertriebskanäle wie etwa Shopify, Amazon oder FBA an und weißt, welchen Kanal du auswählst, um dein Unternehmen zum Erfolg zu führen. Zudem lernst du die Anforderung an das Online-Marketing und die kaufmännische Steuerung von Geschäftsprozessen kennen. Weitere Inhalte der Ausbildung umfassen Exkurse in die für kaufmännische Berufe so wichtigen Schwerpunkte der Wirtschafts- und Sozialkunde, bevor du im Rahmen einer gezielten Prüfungsvorbereitung mit Fragen angelehnt an die der IHK und deinem Fachgespräch deinen erfolgreichen Abschluss als Kauffrau oder Kaufmann im E-Commerce sicherstellst.

Freu dich auf einen Beruf, der dir viele Möglichkeiten und Chancen eröffnet und entscheide dich für eine flexible Form der Ausbildung, die sich voll nach dir und deinen persönlichen Lebensumständen richtet.

Webinar-Termine

Für die kostenfreien Live-Webinare stehen dir verschiedene Seminartermine zur Auswahl. Im Online-Campus kannst du dich bequem zu dem für dich optimal passenden Termin anmelden.

Effiziente Warenwirtschaft

25.04.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Julia Jorcke
Julia Jorcke
Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK)
25.06.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Julia Jorcke
Julia Jorcke
Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK)

ExECOM - Vertragswesen im Online-Vertrieb

02.05.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Julia Jorcke
Julia Jorcke
Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK)
20.06.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Julia Jorcke
Julia Jorcke
Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK)

Kundenorientiertes Online-Marketing

29.05.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Markus Edenharder
Markus Edenharder
Diplom Betriebswirt (FH), Mitglied des Prüfungsausschusses für Fachwirte und Betriebswirte und AdA
20.08.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Markus Edenharder
Markus Edenharder
Diplom Betriebswirt (FH), Mitglied des Prüfungsausschusses für Fachwirte und Betriebswirte und AdA
16.10.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Markus Edenharder
Markus Edenharder
Diplom Betriebswirt (FH), Mitglied des Prüfungsausschusses für Fachwirte und Betriebswirte und AdA
18.12.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Markus Edenharder
Markus Edenharder
Diplom Betriebswirt (FH), Mitglied des Prüfungsausschusses für Fachwirte und Betriebswirte und AdA

Wirtschafts- und Sozialkunde

17.04.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Julia Jorcke
Julia Jorcke
Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK)
03.06.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Julia Jorcke
Julia Jorcke
Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK)
18.06.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Julia Jorcke
Julia Jorcke
Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK)
18.07.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Julia Jorcke
Julia Jorcke
Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK)
22.08.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Julia Jorcke
Julia Jorcke
Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK)
16.09.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Julia Jorcke
Julia Jorcke
Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK)
29.10.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Julia Jorcke
Julia Jorcke
Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK)
20.11.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Julia Jorcke
Julia Jorcke
Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK)
17.12.2024
Termine:
Ausbildungsstätte Webinar
Findet räumlich unabhängig an Ihrem PC/Laptop/Tablet statt.
Informationen über unsere Webinare
Dozent:
Julia Jorcke
Julia Jorcke
Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK)

Deine Vorteile durch die Ausbildung als Kaufmann/-frau im E-Commerce

  • Praxisorientierte Vorbereitung auf die Prüfung mit Fragen angelehnt an die der IHK und einem Fachgespräch mit einem IHK-Experten - so kannst du sicher und gut vorbereitet deine Prüfung antreten
  • Zukunftsweisender Beruf als Kauffrau bzw. Kaufmann im E-Commerce
  • Zeitliche und räumliche Flexibilität durch digitale Wissensvermittlung in der Ausbildung
  • Ausbildung als Kaufmann / - frau im E-Commerce vermittelt ein fachübergreifendes Kompetenzspektrum durch kaufmännische Inhalte und Know-how über den Aufbau und die Pflege von Shops für den Online-Vertrieb
  • Exzellente Betreuung während der gesamten Ausbildung durch unser Beratungsteam und unsere Lehrenden
  • Start der Ausbildung als Kaufmann / -frau für E-Commerce ist jederzeit möglich
  • Teste deine Ausbildung kostenfrei über einen Zeitraum von 14 Tagen

Melde dich noch heute für deine flexible Ausbildung im E-Commerce an und bereite dich zu deinen Bedingungen auf die Externenprüfung bei der IHK vor.

Abschluss als "Kaufmann/-frau im E-Commerce IHK"

Staatlich zugelassener Abschluss zum Kaufmann*frau im E-Commerce

Du erwirbst eine hochwertige Qualifikation, die dir alle Türen öffnen kann: 

  • internationale Gültigkeit
  • auf Wunsch in Englisch
  • anerkannt bei Arbeitgebern
  • DQR-Niveau 4 

Verkürztes Hochschulstudium - so funktioniert's!

Wir sind dein Bildungspartner für deine Aufstiegsfortbildung und noch mehr. Mit uns und unserer Partnerhochschule hast du die Möglichkeit, deine hochwertige Qualifizierung mit einem akademischen Abschluss zu erweitern und so deine beruflichen Perspektiven weiter zu stärken. Wie das?

Fernhochschule EHiP - Europäische Hochschule für Innovation und Perspektive

Mit deinem Abschluss zum Kaufmann*frau für Büromanagement (IHK) erreichst du die Hochschulzugangsberechtigung! Und so kannst du dein Studium an der EHiP - Europäischen Hochschule für Innovation und Perspektive aufnehmen - die dich persönlich, flexibel und bequem an dein Ziel bringt!

Das Beste: Du kannst dir bei der EHiP deine Vorleistungen deiner vorherigen Weiterbildung am DeLSt anrechnen lassen. Auch die Anrechnung von Inhalten deiner Berufsausbildung und berufliche Erfahrungen sind möglich.

  • Du sparst Zeit: Deine Studiendauer reduziert sich - du erzielst auf dem schnellsten Wege deinen akademischen Bachelor-Abschluss!
  • Du sparst Geld: Dank der Anrechnung von Vorleistungen profitierst du von einer geringeren Studiengebühr!
  • Vertrautes Umfeld: Das Studienkonzept der EHIP gleicht dem des DeLSt - du studierst zu 100 % online und du bestimmst das Zeitmanagement!

Die Türen stehen dir bei uns offen, einen anerkannten akademischen Abschluss zu erreichen, deinen Marktwert wirkungsvoll zu steigern und deiner Karriere weiteren Rückenwind zu verleihen.

 

 

Dein idealer Studiengang ist dabei und du hast deine Zukunftsperspektiven erkannt? Dann lass es die DeLSt-Bildungsberatung wissen: Wir werden dir alle Informationen liefern, die für deine weiteren, ganzheitlichen Karriereplanungen hilfreich sind!

Voraussetzungen

  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • Für die Nutzung des Online Campus ist ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) erforderlich.

Solltest du nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch teilnehmen wollen, dann nehme bitte Kontakt zu uns auf.


Möchtest du ergänzend die externe Prüfung der Industrie- und Handelskammer zum/zur Kaufmann/-frau E-Commerce (IHK) ablegen? In diesem Fall sind folgende Voraussetzungen erforderlich:

  • 4,5 Jahre Berufspraxis im kaufmännischen Bereich

Hinweis

Die Zulassungsvoraussetzungen müssen erst zum Zeitpunkt der IHK-Prüfung erfüllt sein. Du kannst also ggf. fehlende Berufspraxis auch parallel zur Ausbildung erwerben.

Ausführliche Studieninformationen

Die angeforderten Studieninformationen werden als PDF-Datei für dich erstellt und stehen in wenigen Sekunden zum Download bereit.

Gesamtpreis:

1.254,00 € *

Ratenzahlung: 12 Monatsraten à 104,50 € *

* umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.

Datenschutzerklärung

Ihre Daten werden gemäß unserer datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert.

Bitte bestätigen Sie das folgende Feld.

Sicherheitsfrage

Was ist die Summe aus 9 und 9?

FAQs

Q

Was macht man als Kaufmann im E-Commerce?

A

Deine Aufgaben im Beruf erstrecken sich auf die kaufmännische Steuerung des digitalen Handels und den Betrieb der Plattform, über die der Online-Handel erfolgt. Potenzielle Schwerpunkte der Arbeit beinhalten die konkrete Gestaltung des Sortiments, die Kommunikation mit Kunden sowie Einkauf, Marketing, Logistik oder die IT. Wichtige Kennzahlen, zum Beispiel zu Rücksendungen oder Reklamationen sowie Verkaufszahlen einzelner Produktgruppen, hast du jederzeit im Blick, um die Strategie des Geschäfts gegebenenfalls neu auszurichten. Auch die Rechnungsstellung oder das Verfassen von Angeboten sind mögliche Tätigkeiten, die dich im Job erwarten. Eine optimale Vorbereitung auf diese vielseitigen Aufgabengebiete erhältst du durch die Ausbildung E-Commerce bei uns.

Q

Kaufmann E-Commerce - was ist das?

A

Als Kaufmann oder Kauffrau im Bereich E-Commerce glänzt du mit einem hohen Fachwissen über den Internethandel, das du in der Ausbildung erworben hast. Du bist für reine Online-Händler die wichtigste Stelle, um das eigene Angebot zu vermarkten, kannst aber auch Unternehmen mit bislang eher traditioneller Ausrichtung dabei unterstützen, in die digitale Welt einzutauchen und neue, digitale Vertriebswege über Online-Shops zu erschließen.

Q

Wie viel verdient man als Kaufmann im E-Commerce?

A

Das Einstiegsgehalt von E-Commerce-Kaufleuten nach der Ausbildung liegt bei etwa 1.900 bis 2.500 Euro brutto im Monat, abhängig von der genauen Branche und der Region, in der du arbeitest. Mit steigender Berufserfahrung erhöht sich auch die Vergütung, sodass im Durchschnitt ein monatliches Gehalt von 3.500 Euro brutto möglich ist. Je mehr Verantwortung du im Beruf übernimmst und je mehr Kenntnisse du erwirbst, zum Beispiel über technologische Neuerungen, desto höher fällt dein potenzielles Gehalt aus.