Ernährung | Fernkurs

Babysernährung

Sie befinden sich hier:
  • Qualifikationsstufe: Aufbauqualifikation
  • Dauer: 4 Wochen
    (individuell gestaltbar)
  • Start:jederzeit – 14 Tage kostenlos testen
  • Zulassung:Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU
    (Zulassungsnummer: II/477)
  • Abschluss: Zertifikat
  • Abschlusstitel: Babysernährung

Eine abgerundete Kombination aus fachkundigem Inhalt und komfortablen Lernen!

  • Start täglich möglich!
  • Ortsunabhängig - komplett online absolvierbar
  • zeitlich unbegrenzter Zugang zum Online Campus
  • staatlich geprüfte und registrierte Weiterbildung

Gesamtpreis:

135,66 € *

Ratenzahlung: 2 Monatsraten á 67,83 € *

Informationen zum Fernstudium Babyernährung

Die richtige Ernährung für Babys ist der entscheidende Faktor, um den individuellen Nährstoffbedarf von Säuglingen abdecken zu können. Da immer mehr Eltern die enorme Bedeutung der Baby-Ernährung erkennen, weil diese in direktem Zusammenhang mit Wachstum und Gesundheit des Kindes steht, gibt es einen erhöhten Informationsbedarf.

Lernen Sie bequem von zu Hause aus, wie Sie Ihr Baby gesund und ausgewogen ernähren!

Was koche ich meinem Baby? Wie ernähre ich mein Kind gesund? Welche Nährstoffe braucht ein Säugling? Wenn Sie Antworten auf solche und ähnliche Fragen suchen, ist der Fernkurs "Babyernährung" das perfekte Angebot für Sie!

Staatliche Registrierung

Die Ausbildung richtige Säuglingsernährung im Fernstudium ist von der Staatlichen Zentralstelle (ZFU) in Köln geprüft und registriert! Werden Sie Experte für gesunde Baby Ernährung.Die Weiterbildung "Säuglingsernährung" ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht mit der Zulassungsnummer II/477 staatlich registriert und steht damit für höchste Qualitätsstandards!

Diese staatliche Registrierung bestätigt, dass die Ausbildung auf den angestrebten Abschluss hinführt, die gesamte Absolvierung verbraucherfreundlich gestaltet und das Fernunterrichtschutzgesetz angewendet wird. Ihre Sicherheit, sich für einen professionellen Bildungsanbieter zu entscheiden!

Aufbau und Inhalt des Fernstudiums

Was koche ich meinem Baby, um die körperliche und geistige Entwicklung positiv beeinflussen zu können? Diese zentrale Frage beschäftigt werdende und junge Eltern jeden Tag und wird im Rahmen des Fernkurses "Gesunde Ernährung für Säuglinge" detailliert beantwortet. Zu Beginn erfahren Sie alles Wissenswerte zu den physiologischen Grundlagen und zur primären Allergieprävention. Des Weiteren erwerben Sie Fachkenntnisse in Bezug auf den speziellen Nährstoffbedarf von Säuglingen. Anschließend erhalten Sie konkrete Empfehlungen für die Selbstherstellung von Säuglingsnahrung und die ideale Einführung in die sogenannte Beikost. Vervollständigt werden die Kursinhalte mit Tipps für den optimalen Übergang zur Familienkost und einer Liste mit Lebensmitteln, die für die Ernährung in den ersten Lebensjahren ungeeignet sind.

Ziel des Fernstudiums

Wenn Sie den Kurs erfolgreich abgeschlossen haben, kennen Sie die wichtigsten Elemente für gesunde Baby-Ernährung und wissen, welche Produkte zu vermeiden sind. Dieser Sachverstand gibt Ihnen Sicherheit im Alltag und in Ernährungsfragen.

Vom bloßen Interesse zu umfangreichen Wissen!

Mit dem Fernkurs "Babyernährung" werden Sie zum Experten für richtige Baby-Ernährung und profitieren von maximalem Lernkomfort. Das zugehörige Teilnahmezertifikat belegt Ihre neu erworbenen Kompetenzen. 

Voraussetzungen

  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • Für die Nutzung des Online Campus ist ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) erforderlich.

Sollten Sie nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Inhalte und Termine

Säuglingsernährung
Einführung in die Säuglingsernährung
Physiologische Grundlagen - Nährstoffbedarf des Säuglings - Primäre Allergieprävention

Erste Ernährungsphase: ausschließliche Milchernährung
Stillen - Säuglingsnahrungen - Gegenüberstellung von Muttermilch und Säuglingsnahrung - Selbstherstellung von Säuglingsnahrung

Zweite Ernährungsphase: Einführung in die Beikost
Beginn der Beikost - Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei - Vollmilch-Getreide-Brei - Getreide-Obst-Brei - Beikost für allergiegefährdete Kinder - Selbstkochen oder Gläschen? - Getränke in der Beikost

Dritte Ernährungsphase: Übergang zur Familienkost
So gelingt der Übergang zur Familienkost - Verbotene und kritische Lebensmittel in den ersten Lebensjahren
  • 14-tägige Testphase
  • Startdatum frei wählbar
  • Dauer kann flexibel angepasst werden

Gesamtpreis:

135,66 € *

Ratenzahlung: 2 Monatsraten á 67,83 € *

* inkl. der gesetzlichen MwSt. von 19%.