Ernährung | Fernkurs

Kinderernährung

Sie befinden sich hier:
  • Qualifikationsstufe: Grundqualifikation
  • Dauer: 5 Wochen
    (individuell gestaltbar)
  • Start:jederzeit – 14 Tage kostenlos testen
  • Abschluss: Zertifikat
  • Abschlusstitel: Kinderernährung

Die Weiterbildung "Kinderernährung" zeigt Ihnen beste Wege zur gesundheitsbewussten Ernährung für kleine Kinder auf!

  • Start täglich möglich!
  • Ortsunabhängig - komplett online absolvierbar
  • zeitlich unbegrenzter Zugang zum Online Campus
  • staatlich geprüfte und registrierte Weiterbildung

Gesamtpreis:

180,88 € *

Ratenzahlung: 2 Monatsraten á 90,44 € *

Informationen zum Fernkurs Kinderernährung

Gesunde Ernährung von Kinder | gesunder Umgang mit Lebensmittel | gesund Einkaufen mit Kindern | DeLStGesunde Kinderernährung ist ein relevantes Thema, wenn man den Statistiken glauben darf, dass mittlerweile jedes dritte Kind in Deutschland mit zu vielen Kilos zu kämpfen hat. Ungesunde Ernährung und Bewegungsmangel stellen die Hauptgründe dieser Entwicklung dar, die in den nächsten Jahren tendenziell noch weiter voranschreiten wird. Jeder kann dazu beitragen, dass dieser negative Trend zumindest ein wenig gestoppt wird, indem man sich mit gesunden und kindsgerechten Lebensmitteln befasst. Ab dem Zeitpunkt der Umstellung auf die Familienkost ist es wichtig, auf eine gesunde Ernährung zu achten und damit die Grundlage für ein gesundes Leben zu legen.

Wollen Sie in das Thema gesunde Kinderernährung einsteigen und damit Ihren Kindern die Möglichkeit für eine gesunde Entwicklung bieten? Wollen Sie über das Essen mit gesunden Lebensmitteln wie z. B. Gemüse Kinder gesund erhalten? Wir bieten Ihnen in der Ausbildung "Kinderernährung" das erforderliche Wissen dafür.

Ziele und Perspektiven

In der Weiterbildung Ernährung für Kinder erhalten Sie umfangreiches Wissen zu Nährstoff und Gesundheit speziell für Kinder. Ihnen wird professionell vermittelt, wie die Nahrung gesund für Ihre Kinder z. B. durch Gemüse sein kann. Die Inhalte des Lehrmaterials geben Ihnen einen tiefen Einblick in die Bedeutung von Essen und Trinken in den verschiedenen Lebensphasen eines Kindes, vom Säugling bis zum Jugendlichen. Sie werden erfahren, welche psychischen und physischen Auswirkungen ungesunde Ernährung auf des Kind hat und welche Möglichkeiten es gibt, um kinderleicht abzuspecken. Zudem lernen Sie, wie man die Tipps praktisch umsetzen kann. Die Weiterbildung führt Sie heran an ernährungsbedingte Krankheiten, die man evtl. durch eine bewusste Gestaltung der Ernährung durch gesunde Lebensmittel verhindern könnte.

Der Fernkurs richtet sich an Elternteile, Großeltern oder andere Familienmitglieder, die sich eingehend mit gesunder Nahrung für Kinder beschäftigen wollen oder an diejenigen, die beruflich mit Kindern zu tun haben, wie Erzieher und Pflegepersonal, und ihre Kompetenzen im Bereich der gesunden Ernährung für Kinder erweitern möchten.

Um dieses Wissen abzurunden, empfehlen wir ergänzend die Weiterbildungen Säuglingsernährung und Kleinkindernährung.

Staatliche Registrierung

Die Ausbildung gesunde Kinderernährung im Fernstudium ist von der Staatlichen Zentralstelle (ZFU) in Köln geprüft und registriert!Die Weiterbildung "Kinderernährung" ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht mit der Zulassungsnummer II/478 staatlich registriert und steht damit für höchste Qualitätsstandards!

Diese staatliche Registrierung bestätigt, dass die Ausbildung auf den angestrebten Abschluss hinführt, die gesamte Absolvierung verbraucherfreundlich gestaltet und das Fernunterrichtschutzgesetz angewendet wird. Ihre Sicherheit, sich für einen professionellen Bildungsanbieter zu entscheiden!

Ablauf Ihrer Ausbildung für Kinderernährung

Ihr Lehrskript beginnt mit dem Thema "Der Bedeutungsaspekt der Ernährung". Sie erfahren hierin, welche Aufgaben und Bedeutung das Essen und Trinken in den verschiedenen Lebensabschnitten eines Kindes hat. Damit wissen Sie, welche Lebensmittel z. B. im Kleinkindalter oder ein Schulkind aktuell benötigt und dem entsprechend gesundes Essen kochen. Eltern wollen grundsätzlich das Beste für ihr Kind, was oft schwierig ist, herauszufinden. In diesem Kapitel können Sie leicht erlernen, was das Beste in Sachen Ernährung für Ihre Kleinen ist und somit z. B. ein gesundes Frühstück optimiert auf das Alter Ihres Kindes ausrichten.

Das aufbauende Kapitel führt Sie ein in die Wege einer gesundheitsbewussten Ernährung. Pflanzliche Lebensmittel, tierische Lebensmittel, die Rolle z. B. der Familie, sowie die Ernährungsziehung im Kindergarten oder Schule stehen hier im Fokus. Sie erfahren auch, wie Vegetarismus und Veganismus sich auf den Organismus Ihres Kindes auswirkt. Eine Lebensmittelkunde wird Ihnen ebenfalls geboten, um z. B. Bioprodukte und Zusatzstoffe im Lebensmittel zu erkennen und verantwortungsvoll entscheiden können, ob das Essen gesund ist oder ob Sie andere Lebensmittel kochen sollten.

Mit "Zu dick, zu dünn oder gerade richtig" geht es in dem nächsten Modul weiter. Praxisnah werden Ihnen hier das Wachstunsdiagramm und der Body Mass Index vorgestellt, womit Sie gleich zu Hause arbeiten können. Dies ist eine Überleitung um nächsten Kapitel, worin "Ernährungsbedingte Krankheiten" behandelt werden. Sie lernen, wodurch Übergewicht entsteht und welche Maßnahmen zur Prävention es gibt. Sie werden erkennen, wie dringlich diese sind, denn die Zunahme an übergewichtigen Kinder nimmt stetig zu. Handlung ist gefordert, darum erfahren Sie weiter Tipps, wie Eltern ihre Kinder unterstützen können, damit sie spielend leicht abnehmen können. Ernährungsbedingte Erkrankungen werden Ihnen vorgestellt und welche Auswirkungen diese auf das Gesundheitssystem haben.

Wie Sie am besten die Ernährungsempfehlungen praktisch umsetzen können, erfahren Sie im nächsten Kapitel. Eltern haben es nicht immer einfach, ihre Kinder für frisches Obst, gesunde Ernährung oder gesunde Snacks zu begeistern. Wie Sie den Kleinen das Essen schmackhaft gestalten können, wie eine optimierte Mischkost auf dem Speiseplan beim Kind zum Genuss führen kann und Obst oder Gemüse freiwillig verspeist werden, lernen Sie hier. Sie erhalten Rezeptideen für den gesunden Pausensnack und weitere Tipps für Schule und Essen. So sind Sie nach durcharbeiten des Kapitels in der Lage, Gemüse und Obst in das tägliche Speiseplan zu integrieren, das von den Kindern auch gerne angenommen wird.

Im abschließenden Kapitel geht es um die Gesprächsführung in der Eltern-Kind-Beratung. Es werden Ihnen verschiedene Kommunikationswege aufgezeigt, damit Sie Ihren Kindern auf optimale Weise beibringen können, was Ihr Anliegen ist und wie Sie sie motivieren können.

Sie können Inhalte für die gesunde Ernährung Ihres Kindes über anschaulich aufbereitete Lehrvideos vertiefen.

Kinderernährung - Im Überblick Ihre Vorteile der berufsbegleitenden Weiterbildung rund ums Essen für Kinder

  • bestimmen Sie Ihr Lerntempo im Rahmen der Weiterbildung selbst
  • hochwertiges Lernmaterial nach neuestem wissenschaftlichem Stand ermöglicht Ihnen einen maximalen Lernerfolg
  • innovativer Medienmix aus Lehrskript, Lehrvideos und Web-Based-Trainings unterstützen Sie auf Ihrem Weg für gesunde Ernährung Ihrer Kinder
  • Bilden Sie sich flexibel im Thema Ernährung weiter, um Ihr neu erworbenes Wissen für Ihre Kinder, aber auch als Fachpersonal als Ernährungsberater, Kinderpfleger oder Erzieher anwenden zu können
  • durch unsere praxisorientierte und optimale Betreuung unserer hoch qualifizierten Dozenten, Tutoren und Online-Campus garantieren wir Ihnen einen maximalen Wissenserwerb
  • Wie Ihre Kinder gesundes essen gerne verspeisen, beispielsweise mit Gemüse und Obst, wird Ihnen in diesem hochqualitativen Ausbildung professionell vermittelt

Erweitern Sie Ihre Kompetenzen für gesunde Ernährung der Kinder professionell und sorgen somit dafür, die Familie gesund zu erhalten.

Voraussetzungen

  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • Für die Nutzung des Online Campus ist ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) erforderlich.

Sollten Sie nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Inhalte und Termine

Kinderernährung
Der Bedeutungsaspekt der Ernährung
Aufgaben und Bedeutung von Essen und Trinken - Ernährung bei Säuglingen - Ernährung bei Kleinkindern - Ernährung bei Vorschulkindern - Ernährung bei Schulkindern - Ernährung bei Jugendlichen - Bedeutung der Mahlzeiten - Leistungskurve - Ernährungsverhalten von Kindern und Jugendlichen nach sozialer Schicht - Beeinflussung des Essverhaltens durch Medien und Werbung

Wege zu einem gesunden Ernährungsverhalten
Stillen versus Flaschenfütterung - Der optimale Nahrungsmix für Kinder und Jugendliche - Ernährungserziehung - Ernährungsformen - Lebensmittelzusatzstoffe

Zu dick, zu dünn oder gerade richtig?
Wachstumsdiagramm - Body Mass Index (BMI)

Ernährungsbedingte Krankheiten
Übergewicht und Adipositas - Folgeerkrankungen des Übergewichts - Zahngesundheit - Allergien - was tun? - Hyperaktivität/AD(H)S - Ernährung bei Magen-Darm-Erkrankungen - Essstörungen

Praktische Umsetzung von Ernährungsempfehlungen
Wie man Kindern gesunde Ernährung schmackhaft macht - Die aid-Ernährungspyramide - Die Regulation der Nahrungsaufnahme - Schmecken lernen durch Sinne - Speisepläne für Kinder und Jugendliche - Schule und Essen

Gesprächsführung in der Eltern-Kind-Beratung
Die Gesprächsführung - Kommunikationsebenen - Nonverbale Kommunikation - Die richtige Kommunikation mit Kindern - Beratungsgespräche mit Eltern
  • 14-tägige Testphase
  • Startdatum frei wählbar
  • Dauer kann flexibel angepasst werden

Gesamtpreis:

180,88 € *

Ratenzahlung: 2 Monatsraten á 90,44 € *

* inkl. der gesetzlichen MwSt. von 19%.