Fitness- und Gesundheitsmanagement

Marketing im Gesundheits- und Sozialwesen | Fernkurs

Sie befinden sich hier:
  • Dauer: 4 Wochen (individuell anpassbar)
  • Start:jederzeit
  • Abschluss: Zertifikat
  • Abschlusstitel: Marketing im Gesundheits- und Sozialwesen

Erlernen Sie im Fernstudium, welche Aufgaben das Marketing im Gesundheitswesen hat und erhalten Sie eine optimale Vorbereitung auf die gleichnamige IHK-Prüfung!

Start täglich möglich
Kontakt zu Ihrem persönlichen Studienbetreuer
anerkannter Abschluss
Ortsunabhängig - komplett online absolvierbar
Orientierung am Rahmenlehrplan der IHK

Informationen zum Fernstudium Marketing im Gesundheits- und Sozialwesen

Marketing im Sozial- und Gesundheitswesen - bilden Sie sich im Fernstudium in dem Thema Klinik Gesundheitswesen Marketing weiterUm Menschen anzusprechen und ein Unternehmen erfolgreich bekannt zu machen, ist ein zielgruppenorientiertes Marketing unerlässlich. Dies gilt für das Gesundheitswesen und sozial orientierte Einrichtungen ebenso wie für andere Branchen. So erreichen Sie potenzielle Kunden, Patienten oder Klienten und nutzen ein sinnvolles Instrument zur Imagebildung in der Öffentlichkeit.

Wollen Sie ihre Fachkenntnisse im Marketing für das Sozial- und Gesundheitswesen erweitern und sich umfassend auf die gleichnamige Teilprüfung für den Abschluss als IHK-Fachwirt vorbereiten? Dann erwerben Sie die Inhalte dieses spannenden Bereichs mit dem Fernstudium am DeLSt flexibel und unabhängig von zu Hause aus.

Berufliche Perspektiven

Welche Fähigkeiten kann man sich im Fernstudium Marketing im Gesundheits- und Sozialwesen aneignen?

Im Laufe des Fernstudiums erlangen Sie Kenntnisse über die Grundlagen und wesentlichen Konzepte, die für ein erfolgreiches Marketing von Bedeutung sind. Die Inhalte der Weiterbildung sind konkret auf eine Tätigkeit im Sozial- und Gesundheitswesen ausgerichtet und genau auf die dort vorherrschenden Strukturen, Besonderheiten und Anforderungen abgestimmt. Sie erfahren, welche grundlegenden Aufgaben das Marketing im Hinblick auf die Ziele einer solchen Organisation aufweist und lernen verschiedene Vorgehensweisen kennen, mit denen neue Zielgruppen erschlossen und bestehende an die Einrichtung oder den Betrieb gebunden werden können.

Ist das Fernstudium im Gesundheits- und Sozialwesen für mich geeignet?

Das Studium ist ideal geeignet für alle Studieninteressierten, die eine praxisorientierte Fortbildung absolvieren möchten, um im Bereich Marketing von Einrichtungen des Sozial- und Gesundheitswesens Aufgaben zu übernehmen. Dazu gehören Verwaltungsmitarbeiter, aber auch Ärzte oder anderes medizinisches Fachpersonal. Da der Kurs genau auf die Inhalte der Teilprüfung Marketing für den Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK) abgestimmt ist, stellt er darüber hinaus eine optimale Vorbereitung auf diesen Abschluss dar.

Von der Anmeldung über die Lernphase bis hin zum Zertifikat:

Bei uns findet alles komplett online statt!

Vollzeit oder berufsbegleitend in Ihrem eigenen Lerntempo:

Definieren Sie Lernen neu!

Crossmedial verknüpfen, praxisnah anwenden und zeitgemäß lernen:

Studieren am Puls der Zeit!

Können wir Sie unterstützen?

Wir beraten Sie gerne!

Fördermöglichkeiten

500 € Kostenerstattung durch die Bildungsprämie

Sie verdienen Brutto unter 20.000 € (gemeinsam veranlagt 40.000 €)? Dann können Sie jedes Jahr für eine beliebige Weiterbildung des DeLSt einen Zuschuss von 50% (maximal 500 €) erhalten. Mehr erfahren Sie auf unserer Informationsseite.

Lehrplan

Die Inhalte des Fernstudiums Marketing im Gesundheits- und Sozialwesen werden Ihnen durch 1 umfangreichen Studienbrief vermittelt. Die Prüfung wird flexibel über den Online Campus abgelegt.

Webinar - Kick-off-Veranstaltung (freiwillig)

Allgemeine Informationen zum Ablauf unserer Fernstudiengänge | Online Campus erkunden, wichtige Funktionen testen | Ablauf, Technik und Möglichkeiten eines Live-Webinars | Möglichkeiten der Kommunikation mit anderen Studenten und unserem Team überblicken und diese aktiv nutzen | Offene Fragen

Marketing im Gesundheits- und Sozialwesen

Einführung und Umsetzen von Marketing-, Sponsoring- und Fundraising-Maßnahmen | Einsetzen von Methoden des Sozialmarketings | Durchführen von Maßnahmen im Gesundheitsmarketing

Ablauf und Inhalte im Detail

Ihr Fernstudium beginnt mit einer freiwilligen Kick-Off-Veranstaltung, die als Live-Webinar durchgeführt wird. In diesem Rahmen werden Ihnen die Besonderheiten Ihres Fernstudiums, aber auch Ihr persönlicher Studienbetreuer und der Online-Campus vorgestellt.

Die Themengebiete im Fernstudium werden über moderne Lehrmaterialien vermittelt. Diese enthalten ausführliche und anwendungsbezogene Erläuterungen zu den theoretischen Grundlagen, die mit Aufgaben zur Selbstkontrolle im Hinblick auf den Lernerfolg abschließen.

Zu Beginn erhalten Sie Kenntnisse zum Thema Einführung und Umsetzen von Marketing-, Sponsoring- und Fundraising-Maßnahmen. Das Modul dient dazu, aufzuzeigen, wie Marketingmaßnahmen in Sozial- und Gesundheitseinrichtungen geplant werden. Darüber hinaus lernen Sie die unterschiedlichen Marketinginstrumente kennen und erhalten einen Überblick über wesentliche rechtliche Rahmenbedingungen und Regelungen, die für dieses Aufgabenfeld bestehen. Behandelte Themenkomplexe umfassen etwa die Handlungsmöglichkeiten in Bezug auf die Produkt-, Dienstleistungs-, Kommunikations-, Kontrahierungs- sowie die Distributions- und die Servicepolitik. Dazu wird angeführt, wie das Konzept eines Marketing-Mix' aufgebaut sein kann.

Das Modul Einsetzen von Methoden des Sozialmarketings vermittelt ein breites Fachwissen rund um die Bedeutung von Lobbyarbeit, Vorteile von Netzwerkbildung sowie Kooperationen. So erfahren Sie beispielsweise, wie die Zusammenarbeit mit Beratungs- und Kontrollinstitutionen sowie -behörden erfolgt. Auch die Themen Stadt- und Vereinsmarketing werden behandelt.

Abgerundet wird das Fernstudium durch den Bereich des Durchführens von Maßnahmen im Gesundheitsmarketing. Hier liegt der Fokus auf Marketingtätigkeiten in Unternehmen der Gesundheitsbranche. Spezielle Themen, die hier behandelt werden, beinhalten neben der Netzwerkbildung und Kooperationspflege das Krankenkassen-, Pharma- und Krankenhausmarketing, das auch Ärzte betreffen kann. Ein Exkurs über Gesundheitsmessen zeigt auf, wie Kontakte geknüpft und Zielgruppen im Direktmarketing erreicht werden.

Am Ende des Fernstudiums haben Sie umfangreiche Marketingkenntnisse erworben und eine umfassende Vorbereitung für die IHK-Prüfung erhalten, die Bestandteil des optionalen Abschlusses als Fachwirt ist.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Studium ist komplett online absolvierbar
  • Einsatz moderner Lehrmaterialien
  • praxisorientierte Inhalte
  • flexible und zeit- sowie ortsunabhängige Weiterbildung neben dem Beruf
  • Start in das Fernstudium kann täglich erfolgen
  • fachliche Vorbereitung auf die Teilprüfung Marketing für den IHK-Abschluss als Fachwirt für Gesundheits- und Sozialwesen
  • kompetente Studienbetreuung während des Studiums

Erweitern Sie Ihre Kenntnisse im Marketing für das Sozial- und Gesundheitswesen und qualifizieren Sie sich für vielfältige und attraktive Karrieremöglichkeiten in Organisationen der Gesundheitsbranche.

Anerkannter Abschluss "Marketing im Gesundheits- und Sozialwesen"

Staatlich zugelassener Abschluss - Marketing im Gesundheitswesen / Sozialwesen

Sie erwerben eine hochwertige Qualifikation, die Ihnen alle Türen öffnen kann:

  • internationale Gültigkeit
  • auf Wunsch in Englisch
  • anerkannt bei Arbeitgebern
  • DQR-Niveau 5

Voraussetzungen

  • Inhaltliche Kenntnisse von Marketing empfohlen
  • Für die Nutzung des Online Campus ist ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) erforderlich.

Sollten Sie nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Ausführliche Studieninformationen

Die angeforderten Studieninformationen werden als PDF-Datei für Sie erstellt und stehen in wenigen Sekunden zum Download bereit.

Gesamtpreis:

226,10 € *

Ratenzahlung: 2 Monatsraten à 113,05 € *

* inkl. der gesetzlichen MwSt. von 19%.

Datenschutzerklärung

Ihre Daten werden gemäß unserer datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert.

Bitte bestätigen Sie das folgende Feld.

Sicherheitsfrage

Was ist die Summe aus 7 und 9?

FAQs

Q

Marketing im Sozial- und Gesundheitswesen?

A

Das Marketing ist im Sozial- und Gesundheitswesen mittlerweile immer wichtiger geworden. Auch hier kommt es darauf an, den Bekanntheitsgrad von Einrichtungen zu steigern, Zielgruppen anzusprechen und Imagebildende Maßnahmen wie etwa Fundraising- oder Sponsoring-Events zu organisieren und umzusetzen. Zum Marketing im Gesundheitswesen gehört darüber hinaus die Pflege von Kooperationen mit einem breiten Netzwerk, das unter anderem Krankenkassen oder Pharmaunternehmen umfasst. Des Weiteren umfasst das Aufgabenfeld die Betreuung der Zusammenarbeit mit Behörden sowie Beratungseinrichtungen und kontrollierenden Instanzen. In der gleichnamigen Weiterbildung am DeLSt lernen Sie alle grundlegenden Aspekte kennen, die im Marketing des Sozial- und Gesundheitswesens Anwendung finden und zu beachten sind. Dazu gehören Grundlagen des Marketings, die verschiedenen Marketinginstrumente sowie deren Verwendung im Kontext des Gesundheits- und Sozialwesens. Zudem bereitet die Weiterbildung auf die gleichnamige IHK-Prüfung vor, die Sie für den Erwerb des Abschlusses als Fachwirt ablegen müssen.