Grundlagen im Ausdauertraining

Effektives Ausdauertraining als Basis für sportlichen Erfolg



Gebühren:

2 Monatsraten à 50,00 €

(zzgl. 19% MwSt.)

Grundlagen im Ausdauertraining


Das Training der Ausdauer bildet die Basis der körperlichen Fitness und beeinflusst nachhaltig die Leistungsfähigkeit in verschiedensten Sportarten.

Lernen Sie per Fernlehrgang, wie Sie mit mehr Kondition zu größerem Erfolg kommen!

Sie möchten wissen, wie man seine Ausdauer gezielt trainiert und damit effektiv verbessert? Dann ist der Fernlehrgang "Grundlagen im Ausdauertraining" wie für Sie gemacht! Im Rahmen dieses Fernkurses erlernen Sie zahlreiche Konzepte, die sich vielseitig nutzen lassen, um Ihre Kondition nachhaltig zu verbessern.


Ausdauer trainieren - theoretische Überlegungen und professionelle Trainingsmethoden

Aufbau und Inhalt: Zu Beginn werden verschiedene Prinzipien der Trainingslehre vorgestellt, die Ihnen als Grundlagen für die zukünftige Trainingsplanung dienen. Dabei geht es unter anderem um das Prinzip der progressiven Belastungssteigerung sowie das Prinzip der optimalen Gestaltung von Belastung und Erholung. Weiterführend erwerben Sie Basiskenntnisse in Bezug auf das sogenannte "Fünf Stufen Modell der Trainingssteuerung" und die verschiedenen Phasen der professionellen Trainingsplanung. Außerdem erhalten Sie Informationen zur Leistungsdiagnostik und Wettkampfanalyse, was die enorme Vielfalt dieser Weiterbildung unterstreicht. Abschließend werden sowohl die Folgen von Fehl- und Übertraining sowie konkrete Empfehlungen für die Praxis thematisiert.

Kondition verbessern mit System

Ziel: Sobald Sie den Kurs vollständig abgeschlossen haben, können Sie ein individuell auf Sie gemünztes und effektives Ausdauertraining konzipieren. Zudem verfügen Sie über Fachwissen bezüglich zahlreicher Teilaspekte wie der optimierten Energie- und Flüssigkeitsversorgung, die zusammen ein ganzheitliches Bild ergeben.

Voraussetzungen: Für die Teilnahme am Fernkurs "Grundlagen im Ausdauertraining" müssen Sie keine schulischen oder fachspezifischen Vorleistungen nachweisen. Für die Nutzung des innovativen Online Campus ist lediglich ein internetfähiger Laptop oder Desktop-PC vorausgesetzt. Ein großer Pluspunkt ist mit der hohen Flexibilität zu benennen: So lässt sich der Kurs frei einteilen, da Sie Zeit und Ort zum Lernen individuell auswählen können.

Optimales Training der Ausdauer bequem per Fernkurs erlernen

Wer regelmäßig seine Ausdauer trainieren will, ist mit dem Kurs "Grundlagen im Ausdauertraining" bestens beraten. Dabei profitieren Sie von größtmöglichem Lernkomfort und mit dem zugehörigen Zertifikat können Sie Ihr Fachwissen im Konditionsbereich zukünftig ergänzend Ihrem Lebenslauf beilegen.

4 Wochen
Grundlagen im Ausdauertraining
Zertifikat
II/457
Staatlich geprüft und zugelassen
100,00 € (zzgl. 19,00 € gesetz. MwSt.)
2 Monatsraten à 50,00 € (zzgl. 9,50 € gesetzl. MwSt.)

1. Woche | Lehrskript | Ausdauertraining

Die konditionelle Fähigkeit Ausdauer
Formen der Ausdauer/Definition - Anpassungen an Trainingsbelastungen - Adaptionen in Funktionssystemen

Prinzipien der Trainingslehre
Prinzip des wirksamen Belastungsreizes - Prinzip der progressiven Belastungssteigerung - Prinzip der Variation der Trainingsbelastung - Prinzip der optimalen Gestaltung von Belastung und Erholung (Superkompensation) - Prinzip der Wiederholung und Kontinuität - Prinzip der Periodisierung und Zyklisierung - Prinzip der Individualität - Prinzip der zunehmenden Spezialisierung - Prinzip der regulierenden Wechselwirkung einzelner Trainingselemente

Grundlagen der Trainingsplanung im Ausdauersport
Das Fünf Stufen Modell der Trainingssteuerung - Leistungs- und Trainingsplanung, Periodisierung - Phasen in der Trainingsplanung

Grundlagen der Trainingssteuerung
Regelkreis der Trainingssteuerung - Leistungsdiagnostik und Wettkampfanalyse - Trainingsanalyse - Trainingsentscheidung

Das Ausdauertraining
Intensitätsbereiche - Trainingsmethoden - Fehltraining/Übertraining - Energie-/Flüssigkeitsversorgung
Nach jedem abgeschlossenen Wissensbereich sind Lernkontrollfragen über den Online Campus per Multiple-Choice-Verfahren abzulegen. Diese dienen Ihrer persönlichen Lernerfolgskontrolle.
Nach jedem abgeschlossenen Wissensbereich sind Lernkontrollfragen über den Online Campus per Multiple-Choice-Verfahren abzulegen. Diese dienen Ihrer persönlichen Lernerfolgskontrolle.
Nach jedem abgeschlossenen Wissensbereich sind Lernkontrollfragen über den Online Campus per Multiple-Choice-Verfahren abzulegen. Diese dienen Ihrer persönlichen Lernerfolgskontrolle.

Fernkursabschluss

Keine schulischen oder fachlichen Voraussetzungen erforderlich.

Für die Nutzung des Online Campus ist ein internetfähiger Computer erforderlich.

Sonderrabatt
Schüler, Studenten, Auszubildende, Geringverdiener, Erwerbslose und Rentner erhalten eine Ermäßigung von 5 % auf das gesamte Bildungsangebot.

Steuerliche Vorteile
Die Kosten für Ihre berufliche Weiterbildung sind im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bei Ihrer Steuererklärung als Werbungskosten von der Steuer absetzbar. Ihr Steuerberater oder Ihr Sachbearbeiter beim zuständigen Finanzamt informiert Sie gerne über die Höhe der Abzüge.

Eine Bescheinigung über Ihre gezahlten Lehrgangsgebühren stellen wir Ihnen jederzeit gerne aus.