Maßnahmen mit Bildungsgutschein (AZAV)

Aus- und Weiterbildung

AZAV-Fernstudiengänge mit Bildungsgutschein-Förderung
Sie befinden sich hier:
  • Start
  • AZAV-zugelassene Weiterbildungen mit Bildungsgutschein

Sie sind arbeitslos, Berufsrückkehrer oder von Arbeitslosigkeit bedroht? Dann haben Sie die Möglichkeit, Ihre Weiterbildungskosten komplett von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter finanzieren zu lassen.

  • Für eine berufliche Weiterbildung erhalten Sie einen sogenannten „Bildungsgutschein“.
  • Wenn Sie einen Fernkurs besuchen, in dem es um Bewerbungen und Co. geht, dann läuft die Förderung über einen sogenannten „Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)“.

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über alle unsere geförderten Aus- und Weiterbildungen. Welchen Gutschein Sie für den jeweiligen Kurs bei der zuständigen Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter beantragen können, erfahren Sie, wenn Sie auf den jeweiligen Kurs klicken.

Sobald Sie einen Bildungsgutschein erhalten haben, kann es losgehen! Das entsprechende Anmeldeformular können Sie hier herunterladen. Bitte senden Sie uns dieses Formular inklusive Ihrem Bildungsgutschein (im Original) direkt an uns. Wir freuen uns auf Sie!

IHK-Abschlüsse

Digitalisierung

Marketing und Vertrieb

Kommunikation

Rechnungswesen

Wirtschaft

Können wir Sie unterstützen?

Wir beraten Sie gerne!